Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Aufbau kleines Netzwerk P2P / Datensicherung

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: 18837

18837 (Level 1)

18.10.2005, aktualisiert 23.10.2005, 10970 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo, als bisher eifriger Leser von administrator.de habe ich mich nun auch endlich als Mitglied registriert.
Ich habe eine Frage zum Aufbau eines kleinen Netzwerkes, insbesondere zur Datensicherung.

Bin vor kurzes Zeit in die Selbstsändigkeit gestartet. Nun steht eine Erweiterung meiner kleinen Firma inkl. EDV an (+2 Mitarbeiter). Bisher bin ich mit einem Laptop ausgekommen. Ich möchte das Netzwerk selbst aufbauen (erweitertes PC-Grundwissen / Heimnetzwerk vorhanden).
Auf Grund eines begrenzten Budgets schwebt mir eine Lösung ohne Server vor, eine "brauchbare Datensicherung" muss intergriert werden. Als Betriessystem soll WIN XP Prof. zu Einsatz kommen.

Das Netzwerk soll aus 2-3 Desktop-PC bestehen (weitere Ausbau nicht vorgesehen). Ein Laptop soll zeitweise eingebunden werden. Es ist ein DSL-Anschluß vorhanden, den alle PC nutzen sollen. Der Internetzugang soll über einen Router mit Firewall (evtl. D-Link DFL...) hergestellt werden. Ein Drucker soll über einen Printserver angeschlossen werden.

Zur Zeit habe ich für mich Vorstellungen:

1. Variante
Einer der Desktop-PC wird mit einem RAID 1 System augestattet. Die Festplatten in diesem System sind größer als bei den anderen PC. Auf diesem PC werden Freigaben eingerichtet, auf welchen alle Benutzer im Netzwerk speichern. Auf diesem PC werden auch Images von den Laufwerken der anderen PC abgelegt. An diesem PC hängt eine externe USB-Festplatte (Maxtor OneTouch II) welche einmal wöchentlich den kompletten PC (täglich inkrementelle Datensicherung) sichert.

2. Variante
Gleiche Desktop-PC mit "kleinerer Festplatte". Eine Festplatte im Netzwerk zur zentralen Speicherung und Datensicherung der einzelnen PC (z.B. Maxtor Shared Storage Plus) und eine exterene Festplatte zur kompletten Datensicherung der Netzwerkplatte (Maxtor OneTouch II). Die externe Platte soll dann auch außerhalb vom Büro gelagert werden.

Mir ist bewußt, das meine "brauchbare Datensicherung" nicht das optimale ist, dazu habe ich hier auch schon einige Beiträge gelesen. Eine Server-Lösung scheidet aber derzeit aus, zumal eine Vergößerung des Netzwerkes nicht geplant /absehbar ist.

Ich erhoffe mir von meinem Beitrag einige Meinugen (natürlich auch negative bzw. Kritik) zu meinen Varianten. Gibt es andere Varianten, welche sich in etwa im gleichen finanziellen Rahmen bewegen?

Gruß
Wolfgang
Mitglied: piwiOSX
21.10.2005 um 00:26 Uhr
Wenn du das mit Servern machen würdest währe das das einfachste und schnellste
Server kostet doch nicht so viel. Reicht doch nen AMD Sempron und ne große Festplatte.

Dann kannst du auf den Workstations Retrospeckt als CLient und auf dem Server die Server-Edition intallieren und über LAN die Rechner sichern.
Bitte warten ..
Mitglied: neo-mnemonic
23.10.2005 um 17:34 Uhr
hallo wolfgang,

du wirst mit deiner methode (aus erfahrung!) erheblich mehr geld ausgeben, da du ewig damit beschäftigt sein wirst mit installationen, konfigurationen, anpassungen, nachbesserungen, reparaturen, wiederherstellungen, etc ... und das alles mit "erweitertem grundwissen" ?
mit einem dediziertem server wirst du mit sicherheit weniger zeit-, wartungsaufwand und kosten haben. zumindest kannst du diese kosten am jahresende geltend machen - eigene wartungsarbeiten (und den zeitaufwand) nicht ...

wenn du am dienstleister sparen möchtest, dann laß' dich zu mindest anständig beraten, oder eine lösung erarbeiten, welche du dann selbst umsetzt.

die vorgestellten varianten sind ok fürs heimnetzwerk um urlaubsfotos und musik zu sichern, aber ein unternehmen mit angestellten drauf aufbauen??

um detailierter drauf einzugehen fehlen einige nähere angaben, etwa:
welche branche,
wieviele daten werden verarbeitet,
wie groß werden wohl die Backupfiles werden,
welche (netzwerk-)anwendungen werden eingesetzt
datenbank?
...

salu2
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Ordentlicher Aufbau für kleines Büro (22)

Frage von TobiSaar zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerke
gelöst Aufbau Netzwerk für Neubau (33)

Frage von inno-it zum Thema Netzwerke ...

Netzwerkmanagement
WDMYCLOUD nicht im Netzwerk sichtbar (4)

Frage von Ully45 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...