Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Aufgabenplanungs-Ergebnis abfragen

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Havokx23

Havokx23 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.08.2014, aktualisiert 10:18 Uhr, 2277 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,
ich hab mal ein wenig recherchiert und nichts hilfreiches finden können... daher richte ich mich an euch.
Es geht darum, dass wir einen automatisierten Befehl mithilfe der Aufgabenplanung von Windows-Server 2012 eingerichtet haben.
Nun kam es vor, dass irgendetwas nicht ganz sauber durchgelaufen ist. Die "angeblich" verschickten Daten sind nie beim Empfänger eingetroffen.
Daher soll ich nun mit Icinga/Nagios prüfen, welches Ergebnis beim letzten Durchlauf rauskam. Sobald ein anderes "Ergebnis der letzten Ausführung" als '0x0' auftaucht, sollen die Admins alarmiert werden. Ein entsprechendes Skript, welches die Daten an Nagios weiter gibt, kriege ich hin. Allerdings weiß ich absolut nicht, wie ich an diese Daten komme.

Eventuell weiß einer von euch mehr

Viele Grüße,
Havok
Mitglied: SlainteMhath
11.08.2014 um 10:18 Uhr
Moin,

Allerdings weiß ich absolut nicht, wie ich an diese Daten komme.
Übers Eventlog. Entweder liest du das per Nagios Plugin direkt aus, oder erstellst dir einen Trigger fürs Eventlog der dann entweder eine SNMP Trap auslöst oder eine Mail versendetet o.Ä.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
11.08.2014, aktualisiert um 11:38 Uhr
Zitat von SlainteMhath:
> Allerdings weiß ich absolut nicht, wie ich an diese Daten komme.
Übers Eventlog. Entweder liest du das per Nagios Plugin direkt aus, oder erstellst dir einen Trigger fürs Eventlog der
dann entweder eine SNMP Trap auslöst oder eine Mail versendetet o.Ä.
genau, und wie erweiterte Eventlogfilter mit XPath solche Eigenschaften abfragen können, kannst du an einem Beispiel hier sehen:

Dazu musst du den Verlauf für die Aufgaben im jeweiligen Aufgabenordner (Kontextmenü des Ordners > Verlauf für alle Aufgaben aktivieren) aktivieren. Folgender XPath XML-Filter checkt z.B. ob ein Task der mit folgendem Namen(inkl. Ordner) abgelegt ist \MyTasksFolder\TaskXYZ, nicht mit dem Ergebnis 0x0 abgeschlossen wurde.

<QueryList> 
  <Query Id="0" Path="Microsoft-Windows-TaskScheduler/Operational"> 
    <Select Path="Microsoft-Windows-TaskScheduler/Operational">*[System[Provider[@Name="Microsoft-Windows-TaskScheduler"] and Task="201"] and EventData[Data[@Name="ResultCode"]!=0 and Data[@Name="TaskName"]="\MyTasksFolder\TaskXYZ"]]</Select> 
  </Query> 
</QueryList>
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Havokx23
11.08.2014 um 13:06 Uhr
Ahh okay... Danke schonmal Ich bin jetzt grade dabei einen Filter zu schreiben der nach einem bestimmten Tast schaut. Das sieht im Moment so aus:

<QueryList>
<Query Id="0" Path="Microsoft-Windows-TaskScheduler%4Operational">
<Select Path="Microsoft-Windows-TaskScheduler%4Operational">
*[EventData[Data[@Name='TaskName'] and (Data='\wpLVS - SAP-Schnittstelle Nagelgroup']]]
and
*[System[(channel='Microsoft-Windows-TaskScheduler/Operational')]]
</Select>
</Query>
</QueryList>

Allerdings kommt jedesmal die Fehlermeldung, dass der angegebene Kanal nicht gefunden werden kann. Irgendwas stimmt nicht :/
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
11.08.2014, aktualisiert um 13:18 Uhr
<QueryList>  
  <Query Id="0" Path="Microsoft-Windows-TaskScheduler/Operational">  
    <Select Path="Microsoft-Windows-TaskScheduler/Operational">*[System[Provider[@Name="Microsoft-Windows-TaskScheduler"] and Task="201"] and EventData[Data[@Name="ResultCode"]!=0 and Data[@Name="TaskName"]="\wpLVS - SAP-Schnittstelle Nagelgroup"]]</Select>  
  </Query>  
</QueryList>
Ansonsten musst du mal ein Event generieren, und dann in der XML-Ansicht des Events den Channel-Namen kopieren. Das hier wurde auf einem Windows 7x64 getestet.

633a591b2f9be06346e9f5997bcc1051 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Havokx23
11.08.2014 um 15:13 Uhr
Dankeschön

Soweit so gut. Ich habe jetzt eine "Benutzerdefinierte Ansicht" generiert, welche mir aus dem Task-Scheduller alle Ereignisse heraus filtert, welche mit dem SAP-Plugin zutun haben. Jetzt habe ich aber das Problem. dass ich mir das zwar angucken, aber nicht mit dem NSClient++ abfragen kann :/
Er verlangt eine "file" die ich angeben soll. Wird diese Datei nicht vom System in der Registry gefunden, wird unter "Application" nach entsprechender ID gesucht.

Ich habe also jetzt eine Ansicht und keine neue Log-Datei erstellt, welche von NSClient nicht gefunden wird. Kann ich anhand dieser Anfrage eine eigene Eventlog-Datei erzeugen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
11.08.2014, aktualisiert um 15:29 Uhr
Erstell doch einfach einen Event-Trigger mit der obigen XML-Query und binde ein Script daran. Rechtsklick auf ein Event Aufgabe an dieses Ereignis anfügen, dann bearbeitest du den Trigger indem du obiges XML unter Trigger Bei einem Ereignis > Benutzerdefiniert einfügst.

Oder:

Alle Taskscheduler-Events finden sich in diesem Log:
Anwendungs und Dienstprotokolle --> Microsoft --> Windows -->TaskScheduler --> Betriebsbereit

Das Log heißt: Microsoft-Windows-TaskScheduler/Betriebsbereit und liegt unter:
%SystemRoot%\System32\Winevt\Logs\Microsoft-Windows-TaskScheduler%4Operational.evtx
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Computer OU auslesen bzw. abfragen (2)

Frage von mexx991 zum Thema Windows 7 ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Beliebigen Zeitserver auf Zeit abfragen (4)

Frage von blade999 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Netzwerk
gelöst Alle Drucker in verschiedenen Netzen Abfragen (4)

Frage von ChrisIO zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...