Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Auflösung interner DNS im Domainnetzwerk vs Internet DNS

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: ausVersehenAbsichtlich

ausVersehenAbsichtlich (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2007, aktualisiert 14:09 Uhr, 4471 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Gemeinde,

da dies mein erster Beitrag ist, hoffe ich ihr seid nicht allzu streng mit mir.

Folgendes Problem verfolgt mich die letzten Tage.

Wir betreiben ein Netzwerk mit einem Server ( Windows Server 2000 ) und einer Domain.

Nach einer Änderung seitens unseres neuen ISP sind wir nun verpflichtet bei unseren Clienten einen DNS zu hinterlegen um ins Internet zu gelangen.

Als primärer DNS war immer die IP unseres Netzwerkservers hinterlegt, zur Namensauflösung der Domain.

Unsere Windows 2000 clients interessiert diese Änderung überhaupt nicht, sie arbeiten wie gewohnt stabil weiter.
Alle XP clients können aber serverseitige Anwendungen nicht mehr nutzen, da der Domainname ( des Netzwerks ) nicht mehr aufgelöst werden kann.
Ich habe versucht als primären DNS unseren Server zu hinterlegen, und auf dem Server dann als DNS den neuen für die Internetverbindung, da ich dachte unser Server stellt dann den clients den Internet DNS zur Verfügung. Das funktionierte aber garnicht.

Da ich den gestellten Router nicht administrieren kann, weiß ich auch nicht ob dort der DNS hinterlegt ist. Auskunft zu dieser Frage wurden mir seitens der Firma die den Router stellt verweigert.
Ein Versuch die IP des Routers als DNS Adresse zu nutzen schlug letztendlich aber auch fehl.

Von einem Bekannten hab ich erfahren, das ich das nur über NAT Regeln lösen kann, da ich mich damit aber garnicht auskenne, geschweige denn ein verständliches Tutorial dazu gefunden habe, hoffe ich, das mein Problem evtl. anderweitig gelöst werden kann.
Mitglied: cykes
31.08.2007 um 10:26 Uhr
Hi,

wenn ich das richtig verstehe, habt ihr ein Active Directory laufen (korrekt?).
Dann sollte auf dem Server auch ein DNS Server installiert udn konfiguriert sein.
Wenn Du in der Verwaltung -> DNS -> Rechtsklick auf den Servernamen -> Eigenschaften
gehst und dort unter "Wieterleitungen" die DNS Server Eures Providers einträgst, sollte
es wieder funktionieren.

Vorausgesetzt auf allen Clients und auch auf den Servern ist in der TCP/IP Konfiguration nur
der Domaincontroller als DNS Server eingetragen.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Phineas-Phreak
31.08.2007 um 10:28 Uhr
schon versucht, auf den Clients als Primären DN Server die des Providers anzugeben und als Sekundären DN den internen DNS?
Bitte warten ..
Mitglied: ausVersehenAbsichtlich
31.08.2007 um 10:38 Uhr
Klang sehr gut und hatte ich auch schon dran gedacht, nur leider wurden mir die Einstellungen die vor meiner Zeit getroffen wurden dort zum "Verhängnis"

In der Reiterkarte Weiterleitungen steht : "Weiterleitungen sind nicht verfügbar, weil dies ein Stammserver ist."
Somit sind alle Felder grau hinterlegt und nicht nutzbar.
Bitte warten ..
Mitglied: ausVersehenAbsichtlich
31.08.2007 um 10:40 Uhr
Funktioniert leider nicht, da wenn der primäre DNS verfügbar ist,der sekundäre nicht mehr genutzt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
31.08.2007 um 10:49 Uhr
Wer (Zitat) "verpflichtet" euch denn eigentlich dazu, den DNS des Providers auf den Clients
einzutragen?
Bitte warten ..
Mitglied: ausVersehenAbsichtlich
31.08.2007 um 10:57 Uhr
Unser Importeur. Da der Router meines Wissens eine VPN nutzt, damit wir ins interne Händlernetz gelangen.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
31.08.2007 um 13:25 Uhr
Den Tipp von mir weiter oben (also auf Clients& Servern nur den DC als DNS und eine Weiterleitung in der DNS-Server Konfiguration) hast Du schon ausprobiert, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: ausVersehenAbsichtlich
31.08.2007 um 14:08 Uhr
selbstverständlich, und beantwortet : s.o.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
Interne DNS-Auflösung wird extern aufgelöst (5)

Frage von sdidi zum Thema DNS ...

Windows 7
DNS-Registrierung LAN vs. WLAN Windows 7 (5)

Frage von jsysde zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (8)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...