Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Auflösung Remotedesktop Client

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 3577

3577 (Level 1)

24.01.2007, aktualisiert 25.01.2007, 31468 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Gemeinde,
eine Bitte um Auskunft (wenn jemand schon bewerkstelligt).
Win Server 2003+ Remotedektopclient XP/ Vista

Da immer mehr WXGA Monitore zum Einsatz kommen >
Wie kann man die Auflösungen im Remotedektopclient manipulieren ?
So das nicht nur die vorgegebenen 4:3 und die des Clients (Console) genommen weden sollen.

zB. soll auf einem 1680 x 1080 Client die Serveranmeldung im Fenster 1240 x 800 erfolgen.
Wo werden die vorgegebenen Auflösungen festgelegt ?

Wäre prima, wenn jemand dies weiß
Dank und Grüße - Kurti
Mitglied: Sellistefan
24.01.2007 um 12:02 Uhr
Hallo,
in den Eigenschaften der Remotedesktopverbindung auf den Clients kann unter Anzeige die Auflösung eingestellt werden.
Hilft dir das?
grus
Bitte warten ..
Mitglied: 3577
24.01.2007 um 12:08 Uhr
Ja genau darum geht es - dort werden nur (von irgend wo her) festgelegte Auflösungen angeboten. Diese Vorgabe zu ändern - ist das was ich herausfinden muss.

Gruß Kurti
Bitte warten ..
Mitglied: 3577
24.01.2007 um 12:08 Uhr
Ja genau darum geht es - dort werden nur (von irgend wo her) festgelegte Auflösungen angeboten. Diese Vorgabe zu ändern - ist das was ich herausfinden muss.

Gruß Kurti
Bitte warten ..
Mitglied: 3577
24.01.2007 um 12:30 Uhr
Leider nicht, das beschreibt das vorhanden.
Weis keiner wie man den RD Client bewegen kann eine Auflösung zu verbinden z.B. mit 1280 x 800 ? (als Beispiel)
Hab auch mit Moito Treibern experimentiert, da ich eventuell dachte dies könnte Einfluss haben. Aber kein Erfolg. Die maximale Auflösung gibt der Client ja auch an - also muss er was auslesen etc.
Als denn - vielleicht weiß noch einer was
Ich hab das vor einiger Zeit schon mal gelsen - aber leider nicht gemerkt /gespeichert

Gruß Kurti
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
25.01.2007 um 09:17 Uhr
Hey,

dann versuch es doch mal auf der Kommandozeile mit einem mstsc /?. Dort werden Dir dann alle Optionen angezeigt und Du siehst, dass Du mit /w und /h eine Bildschirmauflösung erzwingen kannst. Es geht u.U. auch mit /edit die .rdp zubearbeiten und das dort fest einzutragen.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: 3577
25.01.2007 um 20:14 Uhr
Hallo Ralf,
zusammen mit Deiner Beschreibung meiner Halbahnung aus 'mal gelesenen' hab ich es geschafft. Mit den Ansporn mit Syntax h: und w: doch noch einmal zu versuchen und meinem Wiisens-Frakmenten und 'try and error' habe ich herausgefunden,
dass die Terminalservereinstellungen auf Activedesktop geschalten werden müssen.
Warum auch immer - dokumentiert oder beschrieben ist da nix.
Also ich habe eine Lösung.

Vielen Dank Ralf
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Router & Routing

192.168er Adresse im öffentlichen Netz

(2)

Erfahrungsbericht von visco-c zum Thema Router & Routing ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Remotedesktop beim Client via CMD beenden (3)

Frage von Rolf-Hanka.ITD zum Thema Windows 10 ...

Vmware
Mit vSphere Client Auflösung der VM ändern (5)

Frage von Tutter zum Thema Vmware ...

Ubuntu
Streaming-Client für Icecast: mehrere Playlisten?

Frage von mariobeh zum Thema Ubuntu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (29)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (22)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
Backupserver für KMU (14)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...