Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Auflösung und Treiber in Virtueller Maschine

Frage Virtualisierung

Mitglied: 99178

99178 (Level 1)

11.06.2011, aktualisiert 12.06.2011, 7860 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

habe Ubuntu 11.04 und habe mir mithilfe von virtualbox Windows XP Prof. als Virtuelle Maschine eingerichtet. Alles läuft wunderbar, lediglich das Problem, dass ich nicht die optimale Auflösung einstellen kann im Vollbildmodus. Wie kann ich in der virtuellen Maschine den Treiber aktualisieren? Wenn ich den originalen Treiber meiner NVIDIA GeForce GT220M downloade und installieren möchte, meldet er dass sich keine NVIDIA HARDWARE im System befindet ?! Ich brauche unbedingt die richtige Auflösung, da ich Präsentationen unter anderem damit halten muss und es kacke aussieht, mit zwei dicken schwarzen Balken an den Rändern.

Danke für Tipps und Hilfen im Vorraus,

LG
Mitglied: dimugi
11.06.2011 um 05:18 Uhr
Unter VMWare gibt es da die VMWare-Tools, die dann dafür sorgen das unter den verschiedenen Gast-OS die richtigen Treiber eingebunden werden.

Mit Virtual-Box ist das bei mir schon ne Weile her, da gab es aber etwas ähnliches. Klick Dich mal durch die Menüs von Virtual-Box bzw. so da mal auf der Homepage oder in Foren zum Thema Virtual-Box.

Ich häng leider im Moment an ner Kundensache (SBS 2011) sonst wird ich mal ne Teststellung machen und Dir dann sagen wo es zu finden ist.

Gruß
dimugi
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
11.06.2011 um 11:49 Uhr
Hi !

Zitat von dimugi:
Ich häng leider im Moment an ner Kundensache (SBS 2011) sonst wird ich mal ne Teststellung machen und Dir dann sagen wo es zu
finden ist.

Ne Teststellung brauchst Du dazu nicht machen. Das nennt sich bei VirtualBox "Gasterweiterungen" (oder bei der englischen Version "Guest Additions") und die müssen auf jeden Fall installiert werden, sonst läuft eine VM grundsätzlich nicht rund. Die Einrichtung (also das Setup) der Gasterweiterungen findet man unter "Geräte" -> "Gasterweiterungen installieren" ("Devices" -> "Install Guest Additions") im Menüframe der VM!

Aber eigentlich sind das doch absolute Grundkenntnisse, die man (bzw. der TO) einfach wissen muss, wenn man sich mit dem Thema beschäftigen möchte. Das ist so, als würde man bei einer realen Hardware (z.B. unter Windows) die Chipsettreiber weglassen oder es mit VGA Treibern betreiben. Das kann ja zu keinen zufriedenstellenden Ergebnissen führen! Möchte man da einen Treiber der realen Hardware (also des Gastgebers) installieren, kann das natürlich nicht klappen, weil der Hypervisor meist eine ganz andere Hardware (die dann eben die "Gasterweiterungen" benötigt) emuliert und die echte von der virtuellen Hardware abstrahiert, was ja dann auch (zumindest einen) Sinn an der Sache ist, um die VMs besser z.B. auf eine andere reale Hardware (natürlich mit dem gleichen Hypervisor) portieren zu können. Um die reale Hardware an die VMs durchzureichen benötigt man Techniken wie z.B. VT(-x), die von dieser dann auch unterstützt sein wollen/müssen....

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: dimugi
11.06.2011 um 14:03 Uhr
Hi PHs154!

Hast Du es nun tatsächlich gelößt?

Wenn ja, wie?

Gruß
Dimugi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Fehlende treiber auf Physischer Maschine (Server 2012R2) (2)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
gelöst Welche Treiber kriegt der Druckserver? (19)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Internet
gelöst Gibts bei Dell keine Treiber mehr? (4)

Frage von Phill93 zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...