Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Auflistung aller Aufgaben eines Domänencontrollers unter Windows Server 2008 R2 - 2012 R2

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Excaliburx

Excaliburx (Level 2) - Jetzt verbinden

05.06.2014, aktualisiert 23:16 Uhr, 3570 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Zusammen,

gibt es grundsätzlich als Information irgendwo eine komplette Auflistung aller Aufgaben, die ein Windows Domänencontroller standardmäßig inne hat/durchführt?
Damit ist der DC in der Stammdomäne einer Gesamtstruktur gemeint. Dass ein DC meist auch als DNS-Server fungiert ist bekannt.
Es geht rein um die Aufgaben eines DCs.

Folgende Aufgaben (Rollen/Dienste/etc) sind bereits bekannt:
FSMO
PDC-Emulator:
- für Zeitsync in einem Forst verantwortlich.
- Kennwortänderungen werden gegen ihn gerichtet.

RID-Master:
- gibt für die SID Erstellung für Objekte RID-Pools an die DCs aus.

Schemamaster:
- führt Schemaänderungen durch.

Domainnamingmaster:
- bei Änderungen von Domänennamen verantwortlich.

Infrastrukturmaster:
- Stellt Bezüge her wenn über eine oder mehrere Vertrauensstellung(en) Gruppen in der lokalen Domäne eingefügt werden.


Weitere Aufgaben:
ISTG:
- prüft welcher DC der Bridgeheadserver ist und bestimmt diesen automatisch.

KDC:
- gibt Benutzertickets aus.

KCC:
- erstellt die Replikationstopolgy.


Gibt es noch weitere Punkte, die bei den oben genannten Aufgaben fehlen?

Welche weiteren Aufgaben hat ein DC noch - gibt es noch weitere?


Leider konnte ich eine vollständige Auflistung im WWW bisher nicht finden, deshalb hier die Frage.

Danke im Voraus für Tipps!

Gruß
Mitglied: certifiedit.net
06.06.2014 um 08:44 Uhr
Hallo Excalibur,

ich empfehle dir auf Basis deiner Fragen ein schön dickes Buch zu bearbeiten. Da hast du alle Informationen in ausgearbeiteter Form und oft noch "nebenbei" Infos.

Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: MCSE-Lehrling
06.06.2014 um 09:41 Uhr
Hallo Christian!

Sprich mal eine Empfehlung aus.

VG Chriss'n
Bitte warten ..
Mitglied: MCSE-Lehrling
06.06.2014 um 09:58 Uhr
Hallo Excaliburx!

Laut Microsoft Literatur kann ein Domain-Controller fünf (!) unterschiedliche Rollen annehmen, Die sogenannten Flexible Single Master Operations (FSMO), die Du auch genannt hast.

Die darüber hinaus von Dir benannten ISTG, KDC und KCC gehören nicht zum Domain-Controller, so wie ich das verstehe. Das Key Distribution Center (KDC) ist z. B. ein Domänen-Dienst, der auf dem Server ausgeführt wird, auf dem auch der Domänen-Controller läuft. Der Domain-Controller ist vom KDC abhängig, aber das KDC ist kein Bestandteil bzw. keine Rolle des Domain-Controllers.

Siehe: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/desktop/aa378170%28v=vs ...

VG Chriss'n
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (16)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...