Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Aufruf von psexec in Batchdatei durch einen Dienst

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: MrDirtyTricks

MrDirtyTricks (Level 1) - Jetzt verbinden

23.05.2007, aktualisiert 28.04.2008, 6934 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo erstmal ....

Ich habe ein mittelschweres Problem und hoffe auf eure Hilfe :

Ich habe ein kleines Programm in VB6 geschrieben. Dieses erzeugt als Dienst gestartet Batchdateien.
In diesen Batchdateien ist ein Aufruf von psexec um Dateien auf einen entfernten Rechner zu kopieren.
Klingt zu kompliziert, ist es auch, hat aber einen Hintergrund

Starte ich das Programm im "Debugmodus" mit einer sichtbaren Form als "Vordergrundapplikation", funktioniert alles wie gewünscht :

Die Batchdatei wird von meinem Programm erzeugt, mit der Zeile für den Aufruf von psexec gefüllt, ausgeführt und das Ergebnis ist OK !

Starte ich das Programm als Dienst kommt es nur bis zum Erzeugen der Batchdatei und deren Aufruf aber psexec wird nicht ausgeführt.
Ob der Dienst über das Systemkonto oder ein Benutzerkonto ( administrator ) gestartet wird ist übrigens unerheblich.

Lasse ich in die Datei zur Fehlereingrenzung nicht den Aufruf psexec sondern z.B. notepad schreiben, sehe ich notepad in der Taskliste,
der Aufruf der Batchdatei erfolgt also definitiv noch.

Meine eigentliche Frage :

Ist dies eventuell ein bekanntes Verhalten von psexec oder mache ich einen generellen Fehler ?

Falls weitere Informationen notwendig sind bitte posten.

Ich danke bereits im Voraus für die Unterstützung.
Mitglied: fpschultze
27.05.2007 um 22:39 Uhr
Hallo MrDirtyTricks,

möglicherweise startet psexec. Aber wenn man es zum ersten Mal startet, dann muss man bei der neuen Version von psexec eine EULA bestätigen. Nach der Bestätigung der EULA wird ein Wert in die Registry geschrieben, damit psexec beim nächsten Aufruf nicht mehr fragt. Wenn Du also diesen Registrywert vor dem Aufruf von psexec setzt, müsste psexec eigentlich wie erwartet funktionieren. Der Dienst muss natürlich als Benutzer mit entsprechenden Berechtigung im Netzwerk ausgeführt werden.

Hope this helps
Frank-Peter Schultze

P.S.: Im Moment bin ich zu faul, diesen Registrywert herauszufinden.
Bitte warten ..
Mitglied: MrDirtyTricks
28.04.2008 um 19:41 Uhr
Hoppla,

diese meine Anfrage habe ich völlig vergessen

@fpschulze : Sorry ! Trotzdem vielen Dank für die Reply !

Wenn ich dich richtig verstanden habe, hätte ich die EULA ja bei meinen
"sichtbaren" Startversuchen sehen müssen, aber da kam nichts.

Ich habe mittlerweile in den sauren Apfel gebissen und einen kleinen
Client gebaut, den ich per Winsock ansprechen kann und der dann das
auf dem remoten PC macht was ich möchte.

CU !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst Skript in Kombination mit PSExec (11)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows 10
gelöst Psexec - Zugriff verweigert - WIN10 (3)

Frage von knitti zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
gelöst PSExec Remoteausführung zur Speicherung der lokalen Administratoren in .csv Datei (4)

Frage von Penetrator zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
gelöst Psexec + nircmd Kombination (9)

Frage von knitti zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
Programm Installation bei Win 10 Fehlerhaft (13)

Frage von Keineahnungvonnix zum Thema Windows 10 ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (13)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...