Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Weiterbildung Ausbildung

Ausbildung Netzwerkadministrator mit Humbold !?

Mitglied: Harald123

Harald123 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.12.2006, aktualisiert 02.01.2007, 6863 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

Ich möchte eine Ausbildung als Netzwerkadministrator beginnen.
Leider sind die Ausbildungsmöglichkeiten bei uns in Österreich sehr gering, so bin ich auf das Fernlehrinstitut Humbold gekommen, die mit dem Slogen werben:

" EIN GUT BEZAHLTER ARBEITSPLATZ IST IHNEN SICHER "

Da diese Ausbildung nicht gerade billig ist ( ca. 2400 € ) würde ich gerne wissen was mir diese Ausbildung bringt, wobei derzeit nur Windows NT und Windows 2000 im Lehrplan enthalten sind. ( Arbeitsplatz, Jobangebot generell )
Ich habe im Jahr 2002 den Edcl gemacht.
Weiteres sind bei den Jobangeboten als Netzwerkadministrator im Netz meistens Englisch in Wort und Schrift , Linux-Kenntnisse und Praxis Vorraussetzung, was ich bis auf das Schulenglisch nicht vorweisen kann.

Ich hoffe ihr könnt mir da etwas weiterhelfen !
Mitglied: Kosh
27.12.2006 um 10:08 Uhr
mein tipp:
vergiss das mit humbold.

guck mal hier:
http://www.stmk.wifi.at/default.aspx?menuId=818

das ist so ziemlich alles berufsbegleitend.
die ausbildung für den MCSA zum beispiel, kostet 3.500,00 €.
dafür hast du dann allerdings was davon (wenn du es schaffst)

auch die wifi-zertifikate sind nicht ohne. (zB der Netzwerkkoordinator )

ist meiner meinung nach alles besser als humbold.
(Ausserdem hasse ich die Werbung: "Ich werde jetzt auch Datenbankadministrator. MIT GEHALTSERHÖHUNG!" *rofl* )

du kannst die Microsoft-Zertifikate auch im selbststudium durchziehen.
dafür rate ich dir aber vorher massig praktische erfahrung zu sammeln.
Bitte warten ..
Mitglied: Harald123
27.12.2006 um 15:56 Uhr
Danke für deinen Tipp, wurde auch gerade vom AMS und Freunden eines besseren belehrt.
Wo bekomme ich die Unterlagen fur das Selbststudium, (Microsoft-Zertifikate) bzw. was brauche ich da alles ?
Bitte warten ..
Mitglied: AresRoxx
28.12.2006 um 04:14 Uhr
Ich dachte du willst eine Ausbildung machen? Nur mit dem MCSA oder einem anderem Schein kommst du aber nicht weit! Sowas kannste meiner Meinung nach neben bei als Bonbon machen.
Mach eine anständige Lehre oder ein Studium und dann bilde dich durch Zertifikate weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
28.12.2006 um 07:27 Uhr
suchst du nun eine ausbildung die du neben dem job machen kannst oder wie?
oder hast du wirklich die möglichkeit vollzeit zu studieren?

ich frag mal anders.

wo stehst du jetzt? (matura, arbeitslos, lehre, im berufsleben,... ? )
Bitte warten ..
Mitglied: Harald123
28.12.2006 um 19:43 Uhr
Ich stehe als Facharbeiter im Baugewerbe im Berufsleben, habe derzeit nur eine kurze Winterpause. Deshalb habe ich nur am Abend und am Wochenende Zeit und bin dadurch auf Humbold gekommen. Da ich seit 10 Jahren einen PC besitze und mich das sehr interresiert möchte ich mich auf diesen Gebiet umschulen.
Deshalb würde ich gerne wissen ob es mit solchen Kursen alleine (Wifi- MCSA) überhaupt Sinn macht bzw. eine Aussicht auf einen Job gibt, denn ich muss mir dass selbst finanzieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
29.12.2006 um 08:09 Uhr
der punkt an dem es hakt ist die praktische erfahrung.
ohne wirkliche praxis im netzwerk und administrationsbereich sind alle kurse ein echt harter brocken.

ausserdem setzen die meisten unternehmen eine praxis diesbezüglich voraus.
du hättest natürlich auch die möglichkeit ein berufsbegleitendes studium auf der fh zu starten.

zertifikate sind keine garantie für einen job, aber sie weisen deine kenntnisse nach.
damit hättest du auf jeden fall mal einen fuss in der tür.

ausserdem: systemadmins gibts wie sand am meer. daher ist es gerade in österreich ziemlich schwer in diesem beruf fuss zu fassen.
ich selbst bin seit jahren systemadmin und habe nebenbei software entwickelt.
ich tendiere immer mehr in richtung softwareentwicklung da dort wesentlich mehr zu holen ist und die jobangebote den markt geradezu überschwemmen.
Bitte warten ..
Mitglied: Harald123
29.12.2006 um 18:06 Uhr
ich bin dir wirklich dankbar für deine Tipps, und ich werde mir die ganze Sache mit dem Netzwerkadmin. noch einmal gut überlegen.
Was meinst du eigentlich mit fh ?
Wie sieht es eigentlich mit einer Ausbildung als softwareentwicker aus, denn die Jobangebote sind wirklich ein Hammer ( ca. 100 Stück alleine beim AMS ).Was für eine Vorraussetzung wäre wichtig , ( zb. Englisch,oder was ist der Unterschied C++ und Java? )
denn als Admin. kann ich mir das Aufgabengebiet einigermaßen vorstellen, aber als Softwareentwickler habe ich mir noch keine Gedanken darüber gemacht, aber ich denke auch hier wird ohne Praxis nicht viel zu holen sein, aber laut Wifi Kursbuch kann man das auch ohne Vorraussetzungen erlernen
Bitte warten ..
Mitglied: AresRoxx
30.12.2006 um 01:48 Uhr
Ich sag mal Software entwickeln kann man eher Zuhause oder in ner Schule lernen als ein Netzwerk zu administrieren.
ICh denke ein guter Anfang ist einfach mal sich ein gutes Buch kaufen und daheim Anfangen kleine Sachen zu programmieren. Erstmal so einen Taschenrechner und kleine lustige Sachen und dann immer weiter steigen. Wenn du glück hast macht es sehr früh bei dir klick. Also ich kanns bis heute nicht richtig. Das ist glaube ich so neh Sache entweder man kann es und es macht Spaß oder man quält sich.
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
02.01.2007 um 07:32 Uhr
jup der meinung bin ich auch.

btw: FH = Fachhochschule .
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Weiterbildung
Ausbildung fertig, was nun ?
Frage von MeterpeterWeiterbildung16 Kommentare

Hallo *, Ich bin wahrscheinlich nächstes Jahr mit meiner 3 Jährigen Ausbildung als Fachinformatiker für SI fertig und mache ...

Weiterbildung
Ausbildungs-Ende
Frage von TlBERlUSWeiterbildung13 Kommentare

Hallo Zusammen, ich schließe nächstes Jahr meine Ausbildung ab(fysi), und wollte euch fragen, was ich mir(betriebsseitig) noch anlernen sollte. ...

Weiterbildung
Selbstbeschäftigung während der Ausbildung
gelöst Frage von TodybearWeiterbildung14 Kommentare

Hey Administratoren, Ich habe erst vor kurzem eine Umschulung zum FiSi begonnen. Auch wenn ich zuvor keine wirklichen Kenntnisse ...

Ausbildung
Informatikkaufmann - Perspektive nach Ausbildung
gelöst Frage von TommesOBAusbildung3 Kommentare

Hallo zusammen, Ich bin Azubi zum IT-Kaufmann und bin in 4 Monaten spätestens durch. Ich bin in einem produzierendem ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Windows Server
DNS Forwarding an andere Domäne
Frage von detox91Windows Server9 Kommentare

Hallo, für Testzwecke haben wir bei uns eine zweite Windows Domäne (B.local) aufgebaut, welche komplett unabhängig und isoliert der ...