Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

"Ausführen als..." dauerhaft konfigurieren

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: pilot-star

pilot-star (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2005, aktualisiert 18.10.2012, 19909 Aufrufe, 6 Kommentare

Habe eine Videosoftware "MotionDV Studio LE" auf einem Client installiert. Wenn ich mich als Benutzer anmelde startet das Programm nicht, da die Software Administratorrechte voraussetzt.
Auch jegliche Benutzerfreigaben, sogar mit Vollzugriff helfen da nicht. Ich möchte aber dem Benutzer keine Adminrechte geben. Jetzt möchte ich in der Registry die "RunAs"-Variante hinterlegen, ohne jedesmal die Administratoranmeldung durchlaufen zu müssen. Bin für jeden Lösungsvorschlag dankbar. Vielen Dank!
Mitglied: filippg
23.11.2005 um 21:24 Uhr
Hallo,

Du hast vergessen dein OS anzugeben.
Geht (unter XPPro) ganz einfach über eine Verknüpfung: Erstell einfach eine neue Verknüpfung (oder ändere die eh schon vorhandene für die Anwendung) und gibt als Ziel "runas /user:Administrator /savecred MeinProgramm" an. Der Schalter /savecred bewirkt, dass das Admin-Kennwort nur einmal eingegeben werden muss, er merkt es sich dann. Problem: der Schalter funktioniert unter Home nicht. MeinProgramm muss mit komplettem Pfad angegeben werden, wenn Leerzeichen drin sind dann in Anführungszeichen.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
23.11.2005 um 21:45 Uhr
Hast Du denn auch die Berechtigungen in der Registry geändert? Suche einfach mit "regedit" im Zweig "HKLM" -> "Software" nach dem Programmeintrag und füge "Jeder" mit Vollzugriff hinzu, meist hilft das dann schon,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
23.11.2005 um 22:09 Uhr
Da bitte ich aber mal um nähere Erläuterung. Wo soll man da genau was hinzufügen? Ich könnte dann da einen Schlüssel oder eine Zeichenfolge/Wert/... hinzufügen. Aber keinen Benutzer, und auch keine Berechtigungen.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
23.11.2005 um 22:11 Uhr
Ah, alles klar: du meinst über Bearbeiten->Berechtigungen, oder? Aber damit regele ich doch nur den Zugriff auf diesen Registry-Eintrag, oder?

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
23.11.2005 um 23:06 Uhr
Ja, genau, nur dieser Eintrag ist davon betroffen, man kann aber auch nach dieser Beschreibung vorgehen:

"http://www.gruppenrichtlinien.de" die Beschreibung unter "HowTo" -> "MusicMatch als Benutzer ausführen"

Stört Euch nicht am Titel,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: TomTomBon
30.12.2006, aktualisiert 18.10.2012
Hmm
Wie ich schon geschrieben habe, habe ich einfach eine neue Verknüpfung erstellt die als Ausführungsdatei folgendes enthält:
runas /profile /user:Administrator /savecred "C:\Programme\Panasonic....."
siehe:
http://www.administrator.de/forum/savecred-funktioniert-nicht-37055.htm ...

Tom
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 VPN richtig konfigurieren (1)

Frage von junior zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Abwesenheitsnotiz mit Powershell konfigurieren (2)

Frage von violak zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell im Background ausführen! (4)

Frage von Jallio zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...