Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ausführen windows R

Frage Microsoft

Mitglied: drkznE

drkznE (Level 1) - Jetzt verbinden

10.09.2009, aktualisiert 09:09 Uhr, 5413 Aufrufe, 11 Kommentare

Hotkey windows + R verbieten, nicht nur verstecken.

Hallo liebe Leute,

wir hier in der Schule, hatten es bis jetzt immer so, dass die Schülerrechner Administrator rechte behalten haben.

Nach dem im letzten Jahr, immer mehr mist gebaut wurde haben wir uns dazu beschlossen, Administrator Rechte weg zu nehmen und auch "Ausführen" zu verbieten.

Nun dachte ich gut - sollte ja kein Problem sein.

Ab in die regestrie rein und "NoRun" auf 0 gesetz.

Schade aber auch, hiermit kann ich es leider nur aus dem Startmenü verstecken.

Dann bin ich weiter in die gpedit gegangen und habe das Ausführen verboten.

windows + r gedrückt und siehste, so soll es sein.

Adminrechte vom "schueler" Account genommen und als Administrator angemeldet.

wieder windows + r gedrückt und was fällt mir ein..

Die Lokalen GPO greifen ja für jeden Benutzer..
Über mmc bin ich dann wieder in die GPO gegangen und habe die Konfiguration erst einmal wieder rausgenommen.

Nun meine eigentliche Frage

Wie bzw. ist es möglich, Ausführen + Hotkey + R zu verbieten für den Benutzerkonto "Schueler" aber für den Benutzerkonto "Administrator"
zu zu lassen?
Die Rechner laufen alle lokal.

Schon einmal danke.

Freundlicher Gruß
Lukas

Edith sagt:

Laut Microsoft

http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc938270.aspx

soll der Regedit Befehl NoRun auch den Hotkey verbieten. Macht er aber nicht.
Mitglied: Seardan
10.09.2009 um 09:08 Uhr
Hallo,

ist ein Windows Server im Einsatz, und wenn ja, welcher? Das wäre schon eine wichtige Information!

Man steuert sowas klassischer Weise über eine Policy!

Gruß

Seardan
Bitte warten ..
Mitglied: drkznE
10.09.2009 um 09:11 Uhr
Hallo,

in diesem Computerlabor werden keine Server benutzt.
Alle Rechner melden sich lokal an windows an.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
10.09.2009 um 10:42 Uhr
Ganz ehrlich: Dann wirst du kaum Chancen haben. Einen Stand-Alone-PC so sicher machen das man da nicht mehr rankommt dürfte für die meisten Leute praktisch unmöglich sein - zumindest wenn man den noch gleichzeitig benutzbar lassen will...

Hast du denn ne Chance da ne Verbindung zum Server hinzubekommen? Allein die Zeit die du benötigst um jeden Rechner einzeln zu verwalten dürfte schon teurer sein als nen Switch & Netzwerkkabel für den Raum...
Bitte warten ..
Mitglied: MartinWa
10.09.2009 um 10:42 Uhr
Mal so gefragt, warum möchtest du denn unbedingt Windows+R blockieren.
Wenn die Junioren alias Schüler eh keine Adminrechte mehr haben, können sie nicht viel machen außer eventuell cmd öffnen und dort ipconfig oder sonst was eintippen. Wenn se aber z.B. Versuchen die GPO mit dem Befehl gpedit.mmc kommen sie zwar an das Fenster aber nicht an den Inhalt etc. (Grund: nicht genügend rechte)

greatz
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
10.09.2009 um 10:45 Uhr
Grad noch nen Zusatzproblem: Nehmen wir an du entfernst die "Ausführen"-Funktion aus dem Startmenü und sperrst auch wunderbar Win+R. Was sollte einen Schüler jetzt daran hindern den explorer zu nehmen und beliebige Dinge auszuführen? (Sei es der Fileexplorer oder den IE missbrauchen)? Oder er öffnet sich einfach ne msdos-eingabeaufforderung (notfalls via Explorer) - und schon hat er sein "run"...

also - verschwende lieber keine Zeit damit das auszuprobieren - dann lieber die Zeit damit ausfüllen das ganze in nen Sinnvollen Rahmen (und das heisst Netzwerkanbindung) zu lenken...
Bitte warten ..
Mitglied: MartinWa
10.09.2009 um 10:59 Uhr
na ja nun wäre noch die frage in welcher Altersklasse das alles ist xD

wenn es zw. 12-16 ist - sollte es net soviel geben die Kriminelle energie haben ;)
Bitte warten ..
Mitglied: drkznE
10.09.2009 um 11:11 Uhr
Halöle

vielen Dank für alle Antworten.

Ich versuche mal alles zu beantworten.

Verbindung zum Server -> Nein

Nur die Verwaltungs Rechner sind hier an einem Server AD + FileServer angebunden.

@ MartinWA

Warum? Weil mein Chef das gerne hätte. :E

"Wenn se aber z.B. Versuchen die GPO mit dem Befehl gpedit.mmc kommen sie zwar an das Fenster aber nicht an den Inhalt etc. (Grund: nicht genügend rechte)"

Das muss ich gleich mal Testen, danke dafür!


Es ist eine Berufsschulklasse der Fachinformatiker aus dem 1-3 Lehrjahr die in diesem Raum sind.
Alter von 16-25. Leider sind die nicht alt zu doof.

Daher wollten wir, versuchen so viel sicherheit wie möglich rein zu bringen.

Ich danke für die Antworten und setze den Beitrag mal auf gelöst.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
10.09.2009 um 11:26 Uhr
Hmm - da hat aber noch jemand seinen Glauben ans Gute behalten können... Heute haben die meist scho in der Grundschule den ersten Kontakt zum PC -> und mit 12-16 kommen die dann auf richtig dumme Ideen ;) (Ganz ehrlich: Meiner einer hat in dem Alter auch in der Schule nicht nur brav und Artig gesessen -> nur das wir damals den Unsinn noch nicht mit nem PC machen konnten, da waren andere Dinge dran beteiligt ;) )

Und wenn es sich um Fachinformatiker handelt würde ich da definitiv nur mit nem Server arbeiten -> daran beissen sich auch die noch die Zähne aus (wenn man den gut aufsetzt und einstellt). Es muss ja nicht gleich der Server der Verwaltungsdomäne sein -> die beiden Netze würde ich auch physikalisch getrennt halten ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
10.09.2009 um 12:22 Uhr
Zitat von drkznE:


wieder windows + r gedrückt und was fällt mir ein..

Die Lokalen GPO greifen ja für jeden Benutzer..

Nicht unbedingt.
Verbiete dem Administrator einfach das lesen von C:\windows\system32\grouppolicy

Schwarze Grüße,
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: exellent
10.09.2009 um 13:57 Uhr
Hey,

für deine Zwecke sollte "Steady State" von Microsoft (Freeware) genau das richtige sein !

Grüße
exellent
Bitte warten ..
Mitglied: drkznE
10.09.2009 um 14:05 Uhr
danke euch beiden.

Ich werde beides austesten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...