Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ausgabe in Datei ermöglichen aber zeitgleich in der Eingabeaufforderung weiterhin anzeigen.

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: evinben

evinben (Level 2) - Jetzt verbinden

03.08.2012 um 20:47 Uhr, 4366 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

gäbe es im Batch eine Lösung, wie die Ausgaben (irgendwelcher Befehle) weiterhin im CMD-Fenster für den Benutzer anzeigen aber diese dennoch zeitgleich in eine Datei schreiben?
Mit >nul an Ende eines Befehls werden ja alle seine Ausgaben in dem CMD-Fenster unterdrückt, und die Befehle dürfen ja wegen der Ausgabe in Datei nicht extra sich wiederhohlen und genau hier bin ich überfragt ;-(.

Vielen Dank für paar Tipps

Gruß
evinben
Mitglied: Pjordorf
03.08.2012 um 21:30 Uhr
Hallo,

Zitat von evinben:
gäbe es im Batch eine Lösung, wie die Ausgaben (irgendwelcher Befehle) weiterhin im CMD-Fenster für den Benutzer
anzeigen aber diese dennoch zeitgleich in eine Datei schreiben?
Ja.

Mit >nul an Ende eines Befehls werden ja alle seine Ausgaben in dem CMD-Fenster unterdrückt,
Nein. Die werden nicht unterdrückt sondern werden durch das > Zeichen umgeleitet. In deinem beispiel an das Gerät mit der internen Bezeichnung NUL. Dort werden die Daten dann schlichtweg einfach vernichtet.

Und mit ein paar Suchbegriffen und einer Suchmaschine deiner Wahl findest du dann ganz schnell zu Rob Van der Woude und seinem Batch Redirection welches dich dann zum UnixPorts und dort gezielt zum TEE führt.

Alternativ mittels Powershell kannst du auch das Tee-Object Cmdlet nutzen.

Es gibt sicherlich noch weitaus mehr möglichkeiten

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
03.08.2012 um 21:37 Uhr
Moin,

Zitat von Pjordorf:
Es gibt sicherlich noch weitaus mehr möglichkeiten

  • Stückkunst, die Frage wird ja mindestens 1* pro Jahrhalb neu gestellt....
Bitte warten ..
Mitglied: Darkprodukt
03.08.2012 um 22:09 Uhr
Hm, du willst ja nur die ausgabe doppelt.

z.b.
01.
for /f [...] %%i in [...] do echo %%i>>Die_Datei.txt && echo %%i 
So würde ich das machen...

Bei anderen Befehlen, weiß ich icht genau wie das fungtioniert, aber du könntest z.b. den befehl auch doppelt ausführen.
Einmal für die Datei und einmal für die ausgabe. (ist aber nicht wirklich optimal)

Grüße
Darkprodukt
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
03.08.2012 um 22:37 Uhr
... und ergänzend zu T-Mo: Wozu wohl Kollege NeonZero sich "Batch - mit und ohne tee - Konsoleausgaben zugleich in eine Datei leiten und auf dem Bildschirm ausgeben" angetan hat?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: linguin
04.08.2012 um 08:41 Uhr
Morgen,

hast du ein Bespiel? Oder den Script?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: evinben
06.08.2012 um 07:51 Uhr
Danke an allen für die heißen Tipps!

Hallo Pjordorf,

ich habe mir die Lehrstoffe angeschaut – danke für die Links.
Nein. Die werden nicht unterdrückt sondern werden durch das > Zeichen umgeleitet. In deinem beispiel an das Gerät mit der internen Bezeichnung NUL.
So kenne ich es auch - mit „unterdrückt“ habe ich etwas lockerer formuliert…

Hallo Darkprodukt,

in einer FOR-Schleife wäre es meistens sicherlich kein Problem. Bei diesem Vorhaben wird die FOR-Schleife allerdings nicht angewendet.
Einmal für die Datei und einmal für die ausgabe. (ist aber nicht wirklich optimal)
Wobei, es fällt mir gerade ein, dass es in meinem Fall effektiv funktionieren müsste…
01.
echo Datum: %Date%, Uhrzeit: %time%>"Protokoll.txt" 
02.
for /f "tokens=* delims=" %%d in ('wbadmin Start backup -backupTarget:%Volume_GUID% -allCritical -vssFull -include:D:^,E: -quiet') do echo %%d &echo %%d>>"Protokol.txt"
hallo linguin@
hast du ein Bespiel? Oder den Script?
der Befehl wäre wie folgt
01.
wbadmin Start backup -backupTarget:%Volume_GUID% -allCritical -vssFull -include:D:,E: -quiet
Die Ausgabe soll in Echtzeit in der Eingabeaufforderung erfolgen und so könnte es gehen:
01.
echo Datum: %Date%, Uhrzeit: %time%>"Protokoll.txt" 
02.
wbadmin Start backup -backupTarget:%Volume_GUID% -allCritical -vssFull -include:D:,E: -quiet>Protokoll.txt | type Protokoll.txt
Da ich es momentan nicht testen kann, melde ich mich hier nochmal später.

Vielen Dank an allen!

Gruß
evinben
Bitte warten ..
Mitglied: evinben
07.08.2012 um 17:10 Uhr
Hallo

leider funktionieren die beiden Methoden nicht. Die letzte Variante kommt nur in der Eingabeaufforderung in Echtzeit zum Laufen. Vom Batch aus gestartet, erfolgt die Ausgabe erst am Ende.

Mit wbadmin get status bekomme ich zwar den Status und somit die Lösung für diesen speziellen Fall, aber bei anderen Befehlen muss ich dann aufgraben...

Gruß
evinben
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
07.08.2012 um 19:33 Uhr
moin evinben,

der Tee ist aber vllt schon zu schnell weggelaufen.
Teste mal diesen Tee, der ist vllt etwas mehr durchgezogen und Zeigt Dir auch etwas Simultaner an:
01.
@echo off 
02.
setlocal disabledelayedexpansion 
03.
 
04.
 rem Befehl eingeben (-- escapen wie in der Forschleife --) 
05.
set "Befehl=dir /m /b /s D:\Musik\"  
06.
 
07.
 rem Logfile angeben 
08.
set "File=D:\Log.txt." 
09.
 
10.
del "%file%" 
11.
 
12.
start "Befehlseingabe hier" cmd /c "(%Befehl% )2>&1 |findstr /n ^^ >"%file%" " 
13.
set /a n=0 
14.
:Ausgabe 
15.
(find /c /v "" <"%file%") 2>nul 1>&2 ||goto :Ausgabe  |findstr /b [1-9] >nul ||goto :Ausgabe 
16.
for /f "delims=" %%i in ('findstr /e $ ^<"%file%" ^|more +%n% ^|find /v "" ') do (set /a n + = 1 
17.
  set "Line=%%i" 
18.
  setlocal enabledelayedexpansion 
19.
  echo(!Line:*:=! 
20.
  endlocal 
21.
22.
findstr /ve $ "%file%" >nul 2>&1 && goto :Ausgabe 
23.
for /f %%i in ('find /v /c "" ^<"%file%" ') do if %%i neq %n% goto :Ausgabe 
24.
(type nul >>"%file%") 2>nul ||goto :Ausgabe
Gruß Phil
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Webentwicklung
HTML Output in eine txt Datei mit VisualBasicScript (2)

Frage von coca22COCA zum Thema Webentwicklung ...

Informationsdienste
gelöst Aktuelle Firefox MSI Datei!? (8)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Informationsdienste ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (10)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...