Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Auslagerungsdatei wurde nicht gefunden (Win XP)

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: gijoe

gijoe (Level 2) - Jetzt verbinden

02.02.2009, aktualisiert 02:10 Uhr, 4730 Aufrufe, 11 Kommentare

hi@all,

Habe auf einem kleinen Rechner ein Windows XP professional installiert. Bei jedem Login meckert das Windows über meine Auslagerungsdatei: "DIe Auslagerungsdatei existiert nicht oder wurde nicht gefunden". Habe alle möglichen Google-Vorschläge schon ausprbiert, aber ohne Erfolg. Ich lade noch das letzte SP herunter, aber ich glaube kaum, dass das etwas bringt. Wenn ich die Auslagerungsdatei festlege, dann muss neu gestartet werden und danach ist alles wieder beim alten (also bei keiner Auslagerungsdatei). Ich habe nur eine Festplatte mit einer Partition. Die Festlatte ist NTFS und nur 4 GB gross (Flash Card). Das Board ist ein itx-Motherboard mit einem 1Ghz-Prozessor und 512 MB RAM, das ganze ist etwa so gross wie eine Festplatte. Windows läuft prima, aber diese Auslagerungsdatei zerbricht mir den Kopf. Restlicher Speicher ist ca. 2.5 GB, das sollte ja wohl reichen. Was könnte ich noch versuchen?
Mitglied: janz88
02.02.2009 um 10:37 Uhr
ist deine Platte C:\ Schreibgeschützt? dann könnte die pagefie.sys nicht angelegt werden...
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
02.02.2009 um 11:52 Uhr
Nein, die ist natürlich nicht Schreibgeschützt Da würde Windows vermutlich gar nicht mehr Hochkommen. Die Disc ist als NTFS formatiert und ich habe auch schon diverse Programme installiert, ohne Probleme. Ist mir echt ein Rätsel...
Bitte warten ..
Mitglied: DerStivi
02.02.2009 um 12:01 Uhr
Weiß nicht ob Windows auf eine pagefile bei so kleinen Partitionen verzichtet...? Wie siehts denn in den Einstellungen (Systemeigenschaften) dazu aus?
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
02.02.2009 um 13:52 Uhr
Nein, Windows verzichtet kaum darauf, sonst würde es ja nicht meckern beim Login. Die Systemeigenschaften reagieren wie oben beschrieben: Ich kann sehr wohl eine neue Auslagerungsdatei erstellen, nach einem reboot ist sie allerdings wieder weg, bzw. kann nicht erstellt werden (Die Config bleibt erhalten).
Bitte warten ..
Mitglied: janz88
02.02.2009 um 15:39 Uhr
normalerweise kann man die Auslagerungsdatei ja auch bedenkenlos löschen..... beim nächsten neustart wird sie dann von Windows neu angelegt. Man kann die Auslagerung ja auch komplett abschalten, wobei das ja auch nicht unbedingt sinnvoll ist.... ;)
Bitte warten ..
Mitglied: janz88
02.02.2009 um 15:45 Uhr
schau mal.. das habe ich gerade gefunden...

Windows schreibt auf die Festplatte, um sich bestimmte Daten zu merken, eben in diese Auslagerungsdatei. Die optimale Größe der Auslagerungsdatei sollte mindestens 50% des Ram-Speichers sein. Schaltet man die Auslagerungsdatei ab, ist ja möglich, rödelt er alles durchs RAM, und beim ersten Zugriff auf die Auslagerungsdatei, die nicht da ist gibts dann auch eine schöne Fehlermeldung!. Da Windows oft zu faul ist, den ungenutzten Speicher wieder freizugeben, wäre irgendwann das Ram voll, und um das zu vermeiden gibts eine Auslagerungsdatei.

Setz die Auslagerungsdatei mal auf vom System verwaltet...

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
05.02.2009 um 11:37 Uhr
Das habe ich schon probiert, das Problem bleibt. Ich habe auch schon etliche verschiedene grössen ausprobiert, ohne Erfolg. Die Auslagerungsdatei wird einfach nicht angelegt. Habe diese versucht, manuell anzulegen, leider auch ohne Erfolg.

Ich weiss nicht warum, aber es wird KEINE Auslagerungsdatei angelegt, egal was ich mache. Speicherplatz ist genügend vorhanden...
Bitte warten ..
Mitglied: DerStivi
05.02.2009 um 14:14 Uhr
Du klickst aber auch auf den Button "festlegen" nachdem Du die Auslagerungsdatei anlegst? Sonst kannst Du da nämlich eingeben was Du willst... er legt sie nicht an. Normalerweise sollte nach dem festlegen sowieso die aufforderung kommen den PC neu zu starten... danach muss dort wo sie sein soll auch die Datei pagefile.sys zu sehen sein (erst wenn systemdateien sichtbar sind glaub ich)

Ich frag nur mal doof weil ich auch schon sowas vergessen hatte. ;)

Gruß DerStivi
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
05.02.2009 um 14:40 Uhr
Ja, ist mir auch schon passiert, allerdings fragt er dich dann nicht, ob du neu starten willst, was dann schon sehr verdächtig ist. Aber danke.

Langsam denke ich, dass es doch damit zu tun hat, dass das ganze auf ner Flashcard läuft, ich seh keinen anderen Grund mehr. Aber irgendwie sollte es ja keine Rolle spielen, denn der Rest des Windows läuft einwandfrei, und die Flashcard wird normal wie eine Hardisk behandelt....
Bitte warten ..
Mitglied: DerStivi
05.02.2009 um 17:43 Uhr
Also wenn ich mal so ganz oberflächlich google, dann lese ich oft den Begriff "Ready Boost" in Verbindung mit Flashcards und der Auslagerungsdatei. XP Unterstützt sowas nicht von Hause aus. Erst ab Vista.

Das wäre noch ne Idee die mir grad kam. Da MS Produkte sich gern mal als unlogisch und wirr entpuppen würde mich nicht wundern, wenn XP mit der Tatsache, dass es auf ner Flash drauf ist keine Probleme hat. Jedoch will es keinen pagefile drauf ablegen.

Wenn Du mal in den Lokalen Sicherheitsrichtlinien die Überwachung (Zugriffe, Rechteverwendung etc.) einschaltest und dann versuchst ne Auslagerungsdatei zu erstellen hast Du vielleicht Glück und XP verrät Dir zumindest, das da was nich hingehauen hat. (Nur so ne Idee)

Gruß DerStivi
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
05.02.2009 um 23:58 Uhr
Ah, werd ich überprüfen. Hatte in der Zwischenzeit auch eine komische Idee, Windows 2003 Server von XP aus zu installieren, und es startet tatsächlich Dauert auch nur 176 Minuten *lol, aber ich bin noch voller Hoffnung. Ansonsten werd' ich dein Tipp noch ausprobieren, thx...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...