Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

nach ausschneiden - einfügen ordner da, dateien weg.

Frage Microsoft

Mitglied: vollekanne

vollekanne (Level 1) - Jetzt verbinden

07.10.2004, aktualisiert 08.10.2004, 10596 Aufrufe, 7 Kommentare

der belegte platz auf der platte umfasst aber die "unsichtbaren"dateien noch

etwas seltsames ist passiert. ich habe dateien ausgeschnitten und auf einer anderen partition eingefügt. die ordner waren danach da, aber der inhalt ist nicht sichtbar. alle vrsuche diese zu finden schlug fehl (versteckte dateien, chkdisk, pcinspektor). wenn ich den belegten speicherplatz der sichtbaren dateien zusammenrechne ist zu der eigenschaftenanzeige des laufwerkes eine differenz von ziemlich genau den unsichtbaren dateien. papierkorb ist auch leer. ich glaube die dateien sind da, aber im "inhaltsverzeichnis nicht angezeigt. gibt es die möglichkeit einen neues inhaltsverzeichnis generieren zu lassen? oder was kann ich tun?
win xp pro
1 hd mit partition c;d
sp2

ps. der pcinspektor zeigt mir auch keine gelöschten dateien an.

gruß

vollekanne
Mitglied: das-omen
07.10.2004 um 21:45 Uhr
Hi!

Eine Frage: Waren die Dateien vorher vielleicht verschlüsselt?

Tschau

Das Omen
Bitte warten ..
Mitglied: vollekanne
07.10.2004 um 22:07 Uhr
nein, die waren nicht verschlüsselt. was mir noch aufgefallen ist: ein bekannter sagte mir, dass er das gleiche problem hat nachdem er sein antivir geupdatet hat. das habe ich auch getan, weiss aber nicht, ob das zeitgleich geschah.
wäre ein komischer zufall, aber ich weiss mir echt nicht mehr zu helfen. ganz "computerblöd" bin ich nicht.
danke erstmal für die antwort "omen"
Bitte warten ..
Mitglied: das-omen
08.10.2004 um 08:11 Uhr
Hi!

Welches Dateisystem hatten die beiden Partitionen?


Tschau

Das Omen
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
08.10.2004 um 08:14 Uhr
Soweit mit bekannt ist, funktioniert das Verschieben (und nichts anderes ist ja "Auschneiden / "Einfügen") unter Windows nur innerhalb einer Partition. Wenn man etwas auf eine zweite Partition brigen will, muss man "Kopiren" / "Einfügen" / "Löschen".

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: das-omen
08.10.2004 um 08:16 Uhr
Hi!

@ atti

Nein da hats du Unrecht. Verschieben funktioniert über Partitionen hinweg. Habs gerad explizit ausprobiert.


Tschau

Das Omen
Bitte warten ..
Mitglied: vollekanne
08.10.2004 um 11:57 Uhr
beide partitonen sind ntfs formatiert.
bei win98 konnte man ja mit fdisk /mbr manchmal solche anzeigefehler (wenn es denn einer ist) beseitigen. gibt es einen ähnlichen befehl für xp?
btw: ich weiss, dass das mit dem fdisk weit hergeholt ist, aber mir fällt nichts mehr ein
gruss

vollekanne
Bitte warten ..
Mitglied: das-omen
08.10.2004 um 12:11 Uhr
Hi!

Es gibt fdisk /fixmbr. Aber ich glaube nicht das dies was bringen wird.


Tschau

Das Omen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Per Batch Dateien in einen Ordner - ext. Festplatte übertragen (2)

Frage von tocksick zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Freigegebener Ordner "Eigene Dateien" (8)

Frage von JensDND zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Löschen von Ordner mit Dateien (3)

Frage von jerry32 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...