Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Aussenstandort mittels VPN in das Heimnetzwerk einbinden

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: cinemax

cinemax (Level 1) - Jetzt verbinden

16.09.2014, aktualisiert 16:35 Uhr, 1232 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen

Ich habe habe einen Hobbyraum, der nicht via WLAN angebunden werden kann (keine Sichtverbindung).
Ich will nun das Heimnetzwerk in diesen Hobbyraum erweitern (192.168.x.x)

Ich habe mir nun überlegt einen Nachbar zu fragen, ob ich sein WLAN verwenden darf.

Frage:
Gibt es eine Hardware Box, die sich mit einen bestehenden WLAN (Nachbar) verbinden kann und anschliessend eine VPN Verbindung zu meinem Heimnetzwerk aufbaut, so dass ich hinter diesem Gerät das normale Heimnetzwerk nutzen kann?

Ein Software VPN will ich nur als "Notlösung" verwenden, da es auf jedem Endgerät eine Konfiguration erfordert.
Mitglied: brammer
16.09.2014 um 11:05 Uhr
Hallo,

Ein Software VPN will ich nur als "Notlösung" verwenden, da es auf jedem Endgerät eine Konfiguration erfordert.

na klar.... wie denn auch sonst...
Aber wenn du das WLAN des Nachbarn mit nutzen willst musst du ja auch eine Verbinudng in dein Netzwerk bauen....das wird dann auch VPN sein...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
16.09.2014, aktualisiert um 11:55 Uhr
Hi,

Zitat von cinemax:
Ich habe habe einen Hobbyraum, der nicht via WLAN angebunden werden kann (keine Sichtverbindung).
Naja, so ein WLAN geht auch durch Wände und braucht keine Sicht

Wenn der Hobbyraum bei dir im Haus ist, und du dort Steckdosen hast (was ich nun mal vermute), dann mach doch LAN über Stromnetz.
Da gibt es z.B. bei Devolo nette Teile.

EDIT: Wieder eingefallen, dLAN heißt das
VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: cinemax
16.09.2014, aktualisiert um 12:12 Uhr
Hallo zusammen

WLAN geht nicht Distanz ca. 300 Meter.
Damit ich die Konfiguration des VPN's auf den Endgeräten umgehen will, suche ich eine Hardware BOX die das kann.

Ein Schematischer Ablauf der Verbindung, wie ich mir das Vorstelle:

'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''' Start VPN ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Start VPN ''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Lokales Netzwerk Home --> Firewall mit VPN Funktion --> Internet <-- WAN des Nachbarn ! FUNK ! <-- Firewall mit VPN Funktion <--- Lokales Netz Hobby

192.168.1.x ----------------------192.168.1.1 -------------------------- X.X.X.X ----192.168.2.X ------------------------------- 192.168.2.101 - 192.168.3.1----192.168.3.x
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
16.09.2014 um 12:35 Uhr
Zitat von cinemax:
WLAN geht nicht Distanz ca. 300 Meter.
Geht schon, kommt nur auf die Geräte an

Damit ich die Konfiguration des VPN's auf den Endgeräten umgehen will, suche ich eine Hardware BOX die das kann.
Das kann jeder halbwegs ordentliche Router, aber das ist so oder so Arbeit.
Und ob die ein Nachbar sein Netz zur Verfügung stellt, weißt du auch nicht.
Ich würde es nicht machen, solange die Störerhaftung nicht geklärt ist.

Was war mit dem dLAN?
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
16.09.2014 um 12:46 Uhr
Hallo,

für den Fall das WLAN doch irgendwie gehen könnte: Richtfunkantenne

Wenn nicht dann richtiges VPN ...

! <-- Firewall mit VPN Funktion <

Das dürfte dann nichts weiter sein als ein Router mikt einem Open VPN Server...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: cinemax
16.09.2014 um 13:23 Uhr
Wie oben geschrieben, es besteht keine Sichtverbindung.
dLAN geht auch nicht.

" jeder halbwegs ordentliche Router"
Dann mach mir doch bitte eine Empfehlung. Anderenfalls hilft mir die Aussage auch nicht viel weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
LÖSUNG 16.09.2014, aktualisiert um 16:35 Uhr
Hallo,

nun VPN kann selbst eine Fritzbox...

Die Diskussion welche Router VPN geeignet sind, haben wir hier im Wochentakt...

http://www.administrator.de/search/detail.php?what=questions&query= ...
http://www.administrator.de/forum/homeoffice-via-vpn-anbinden-248557.ht ...
http://www.administrator.de/forum/small-business-server-integriertes-vp ...


Was hast du den an Hardware ?
Wie groß ist dein Budget?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Sheogorath
16.09.2014 um 15:10 Uhr
Moin,

also ich würde, wenn dein Nachbar einverstanden ist, einfach einen kleinen Raspberry Pi dahinstellen. wenn du das WLAN gebacken bekommst, ist der rest nurnoch Routing und VPN... und wie man das alles hinbastelt siehe hier:
http://www.administrator.de/contentid/191718

Ist also eigentlich kostenseitig nur bei knapp 60€ für den Raspberry Pi mit gehäuse, Netzteil und Co.

Was du natürlich auch machen kannst, solange du dich auf dem gleichen Grundstück befindest, Kabel legen. Wenn es über 100 Meter sind und dir ~100€-150€ Investition nicht zu viel ist, könntest du sogar mit 2 Medienkonvertern (ja, er muss die billigen nehmen) und ein bisschen Glasfaster größere Strecken überbrücken. Nur wenn du durch fremde Gärten musst, bzw. größere Straßenbauarbeiten beginnen müsstest, solltest du wohl eher einfach einen 2 Anschluss bestellen oder deinen Nachbarn nett fragen.

Gruß
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
16.09.2014 um 15:27 Uhr
Hallo,

Ich will nun das Heimnetzwerk in diesen Hobbyraum erweitern (192.168.x.x)
und um was genau willst Du das Heimnetzwerk erweitern?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: cinemax
16.09.2014 um 16:36 Uhr
Hab bis dato noch keine Hardware (resp. Extrem alt...)
Budget ist nicht Matchentscheidend. Wenn's etwas teurer ist dann einfach bitte ohne Fummeln... (Plug and Pray)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Heimnetzwerk über Fritzbox per VPN mit vServer verbinden (6)

Frage von StefanT81 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Netzwerk
Direct Access mit VPN aufbau (6)

Frage von geocast zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...