Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Welche Auswirkung hat die Registryeinstellung - AllowRemoteRPC gleich 1 ?

Frage Sicherheit Sicherheitsgrundlagen

Mitglied: DerWoWusste

DerWoWusste (Level 5) - Jetzt verbinden

06.05.2010, aktualisiert 17.05.2010, 13591 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich finde keine brauchbare Doku zu dem Eintrag. Jedoch weiß ich, dass er auf win Vista und Win7=0 ist, während er auf 2008 gleich 1 ist.

Hallo Kollegen.

Genauer geht es um den Eintrag AllowRemoteRPC unter HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server.
Für eine Funktion muss er auf 1 gesetzt werden, aber ich wüßte gerne vorher, was das genau (nebenher) bewirkt. Hat jemand eine Doku hierzu?
Die Frage ist, ob man mit =1 eine ernstzunehmende Sicherheitslücke aufreißt, oder nicht.
Mitglied: 48507
06.05.2010 um 17:25 Uhr
Laut dieser Seite hat es etwas mit PnP-Geräten zu tun (Plug & Play über Terminal Services erlauben): http://www.insidetheregistry.com/regdatabase/viewvalue.aspx?valueid=284

Durchsuch mal alle admx-Dateien nach AllowRemoteRPC ... vielleicht hast du Glück.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.05.2010 um 17:45 Uhr
Danke.
In den admx Dateien steht das, was auch unter gpedit.msc zu finden ist (und in Deinem Link):
Allow remote access to the PnP interface

Specifies whether or not remote access to the Plug and Play interface is allowed.
If you enable this setting, remote connections to the PnP interface will be allowed.
If you disable or do not configure this setting, PnP interface will not be available remotely.

Sprich: das hat den angenehmen Nebeneffekt, dass der Gerätemanager remote bedienbar ist (read only und eh nur mit remote-Adminrechten).

Siehst Du Gefahren?
Bitte warten ..
Mitglied: 48507
07.05.2010 um 17:18 Uhr
Es sind ja noch viele andere Dinge remote bedienbar.. Registry, Ereignisanzeige, Computerverwaltung... in einer Domäne alles kein Problem. Wenn du einen Terminal Server abschirmen musst, dann lieber auf der (Windows-)Firewall-Ebene. Ich habe zum Beispiel auf einem Stand-Alone-Server alles dicht gemacht und nur RDP erlaubt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.05.2010 um 19:11 Uhr
Ich setz mal auf gelöst. Hab auch in einem anderen Forum keine Antwort bekommen, die auf ein Risiko hindeutet. Vor allem beruhigt mich, dass dies auf Servern default ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Performance auswirkungen nach Daten DeDuplizierung (Windows Server 2012)? (17)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Windows Server ...

Internet Domänen
Office 365 Deutschland bei 1 1: Mit Einrichtungsservice und Domain (3)

Link von sabines zum Thema Internet Domänen ...

Router & Routing
gelöst SHA-1 geknackt, welche Konsequenzen für IPSec VPN? (12)

Frage von the-buccaneer zum Thema Router & Routing ...

Vmware
ESXi - Raid 1 oder 5? (5)

Frage von Maik20 zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (19)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (13)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...