Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Authentifizierung und Zugriffsverfahren welche Möglichkeiten gibt es?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: bremote

bremote (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2010 um 11:09 Uhr, 4840 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich möchte gerne eine Remoteverbindung zu einem PC herstellen. Eine Remotesoftware habe ich bereits ausgewählt. z.B NSM 10.6. Damit der PC geschützt bleibt, möchte ich gerne eine sichere Authentifizierung durchführen. Die Grundlage des Datenaustausch / -synchronisation ist ein Firmennetzwerk, jeglicher Zugriff auf diesen PC sollte geschützt sein mithilfe eines Token z.B. Kann mir jemand Alternativen nennen? Welche Verfahren gibt es hierfür, Chipkarten, Tokenanhänger, usw... Welches Verfahren ist das sicherste?
Wäre super wenn mir ein Fachmann Auskunft geben könnte..
Danke
Mitglied: john-dev
16.04.2010 um 11:17 Uhr
Hallo bremote,

also als ersetes fällt mir dazu VPN ein, es ist eine der gängistens Methoden sicher in Firmennetzwerke rein zu kommen. Openvpn z.b. unterstützt dabei einen hohen Sicherheitsstandard.

Darüber hinaus bieten VPN-Systeme auch die Möglichkeit, SmartCards etc. zu nutzen, die man leicht verteilen und in Notebooks einbauen kann.

Lieben Gruß,
John
Bitte warten ..
Mitglied: bremote
20.04.2010 um 11:00 Uhr
vielen Dank für die Antwort, aber wenn der pc unterwegs, wie kann man die Sicherheit gewährleisten? Es könnte auch sein, dass sich jemand auf den pc einhacken könnte?
Also wie könnte ich es umsetzen eine sichere Authentifzierung zu erreichen?
Bitte warten ..
Mitglied: john-dev
21.04.2010 um 16:31 Uhr
Hallo,

ich habe mich dort eventuell ungünstig ausgedrückt.

Die SmartCards werden nicht "eingebaut", sie werden lediglich eingesteckt so lange eine Person den Computer benutzen will, nach dem Logout kann die Karte dann wieder enfernt und in die Damenhandtasche gesteckt werden.

Sollte das Laptop im laufenden Betrieb geklaut weden, gib es keine Möglichkeit mehr..

Obwohl, es gibt Funkgeräte, die man sich an die Hose klemmt, sollte das Laptop weiter als 2 Meter von der Hose entfernt sein, wird es automatisch gesperrt. (Kein wirklicher Schutz)

Bei VPN kann man ja einstellen, dass Benutzername udn Passwort nicht gespeichert sondern manuell eingegeben werden müssen.

Lieben Gruß,
Sev
Bitte warten ..
Mitglied: bremote
22.04.2010 um 10:39 Uhr
Ok, also im Klartext wäre die kostengünstigste und sicherste Lösung eine VPN-Verbindung in Verbindung mit einer SmartCard? Was gibts zu den RSA Secure ID Token?
Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...