Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Autoadminlogon - Ändern, Ausschalten

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Dude75

Dude75 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.09.2010, aktualisiert 12:08 Uhr, 5593 Aufrufe, 7 Kommentare

mir ist es bei einem pc (autologon an domain) leider nicht möglich den default username und das default passwort zu ändern. (bin administrator, bei vielen anderen pc´s funkioniert es).

sobald ich mich als admin anmelde und regedit ausführe und den defaultusername und das defaultpassword ändere steht nach dem neustart wieder das alte drinnen. ich kann machen was ich will, es wird nach dem neustart wieder alles überschieben.
so lange ich angemeldet bin kann ich regedit so oft öffnen wie ich will, es stehen die neuen eingetragenen werte drinnen....nur nach pc neustart stehen die werden sie überschieben.
bitte um hilfe.
thx
Mitglied: MrTrebron
14.09.2010 um 13:04 Uhr
Hi

um welches Betriebssystem handelt es isch denn? Sind alle Rechner vom selben BS Typ?
Sind die Rechner in einer Domäne oder Arbeitsgruppe?

Gruß,
Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: grandma
14.09.2010 um 13:13 Uhr
guck mal ob du in der reg sowas wie altdefaultusername und altdefaultpassword drin hast.
Bitte warten ..
Mitglied: Dude75
14.09.2010 um 13:35 Uhr
winxp
rechner in der gleichen domain
natürlich sind verschiedene typen von rechner auf div .arbeitsplätzen (alle dell)
altdefaultusername und passwort hab ich natürlich auch umgeschireben.
er setzt jeden einstellugn bei "winlogon" nach dem neustart wieder zurück auf den alten wert!
Bitte warten ..
Mitglied: MrTrebron
14.09.2010 um 13:44 Uhr
Kann es sein das eine Domäneneinstellung greift? Die zählt mehr als eine lokale Richtlinie!
Bitte warten ..
Mitglied: Dude75
14.09.2010 um 14:44 Uhr
hm...ging ja bis vor einen monat noch! muß mich mal erkundigen ob da jeman bei den gruppenrichtlinien herumgemuktst hat. meld mich morgen, vielen dank erstmal
Bitte warten ..
Mitglied: dog
14.09.2010 um 23:49 Uhr
Ist das vielleicht auch mit einem zusätzlichen Registry-Key so, den du neu anlegst oder mit Dateien?
Bitte warten ..
Mitglied: Dude75
15.09.2010 um 15:52 Uhr
hat sich erledigt, war im active-dir in einer grupe mit eigenen gruppenrichtlinien.
die haben das ganze immer überschrieben,
danke euch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkprotokolle
STP ausschalten (11)

Frage von homermg zum Thema Netzwerkprotokolle ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst CentOS 7: Legitimierung ausschalten - wie? (2)

Frage von honeybee zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

LAN, WAN, Wireless
PoE Traps ausschalten

Frage von homermg zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Peripheriegeräte
2D Barcode Scanner, Pipton ausschalten (5)

Frage von uridium69 zum Thema Peripheriegeräte ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (27)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Microsoft Office
Office Druck fehler (12)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...