Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Autodiscover Meldung trotz richtigem Zertifikat und DNS Eintrag

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Hakketas

Hakketas (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2012, aktualisiert 08:59 Uhr, 3549 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe das Problem das bei einem Mitartbeiter der Zertifikatsfehler aufpoppt.
Das Problem ist erst, seit dem die primäre Absenderadresse von @domain1.de auf @domain2.de umgestellt wurde.

In dem Zertifikat, welches vorher installiert war und ist, sind beide Domains enthalten.

Hat jemand eine Idee, was hier falsch gelaufen ist?
Das Outlookkonto wurde neu eingerichtet und die Daten wurden durch Autodiscover richtig angezeigt (Server, Domain, Benutzer)

Danke und Gruß
Mitglied: 108399
03.12.2012 um 09:04 Uhr
Hallo Hakketas

Tönt ganz danach als gäbe es mit den beiden Zertifikaten ein Problem (altes und neues). Kannst du mal schauen, je nach Handytyp, dass du das alte Zertifikat entfernen kannst.

Gruss
Raphael S.
Bitte warten ..
Mitglied: Hakketas
03.12.2012 um 09:32 Uhr
Hallo Extremo,

ich hab mich ein bisschen unvorteilhaft ausgedrückt:
Es gibt nur ein Zertifikat in dem beide Domains von anfang an vermerkt waren.
Das Zertifikat wurde nicht ausgetauscht.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
03.12.2012 um 09:46 Uhr
Hallo.

Was sagt den der Outlook Verbindungstest (E-Mail Autokonfiguration testen)?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: 108399
03.12.2012 um 09:57 Uhr
Zitat von GuentherH:
Hallo.

Was sagt den der Outlook Verbindungstest (E-Mail Autokonfiguration testen)?

LG Günther

Hallo Günther,
hallo Hakketas

Noch als Ergänzung: http://www.testexchangeconnectivity.com/

Gruss
Raphael S.
Bitte warten ..
Mitglied: Hakketas
04.12.2012, aktualisiert um 14:41 Uhr
Hallo Günther, Hallo Extremo,

Exchangeconnectivity sagt ist alles OK.

Der Verbindungstest sagt "succeded". Allerdings mit "https://SERVERNAME.local/Autodiscover/Autodiscover.xml"

Der Sicherheitshinweis kommt auch nur sporadisch.
Bitte warten ..
Mitglied: Hakketas
11.12.2012 um 13:25 Uhr
Komisch, habe die Meldung jetzt wieder.

In dem Zertifikat selber unter "Zertifikat anzeigen" steht etwas mit Parrallels Panel ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Hakketas
21.12.2012, aktualisiert um 13:33 Uhr
Fehler gefunden:

autodiscover.domain.de existierte im WWW nicht und alle Subdomains von *.domain.de wurden auf einen Webserver weitergeleitet (parallels).

Daher auch nur das Szenario wenn die Verbindung über UMTS hergestellt ist (im lokalen Netzwerk wird autodiscover.domain.de aufgelöst).
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2016 nach Einbindung SSL Zertifikat funktioniert AutoDiscover nicht mehr (3)

Frage von DKowalke zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2013 Autodiscover Zertifikatfehler (8)

Frage von unexpected zum Thema Exchange Server ...

DNS
Verständnis Frage: DNS Server, DNS Einträge und Domain (4)

Frage von DerHahntrut zum Thema DNS ...

Exchange Server
gelöst ActiveSync Autodiscover auf iOS und Android (2)

Frage von gullie zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
CNC Maschinen verlieren Netzwerkverbindung (kurioser Fehler) (22)

Frage von NoHopeNoFear zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webentwicklung
Aktuellen Mitarbeiter auf Homepage anzeigen (13)

Frage von alemanne21 zum Thema Webentwicklung ...

Windows Server
gelöst Parameter Übergabe Terminal Server (9)

Frage von ThomasKern zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Anfängerfragen - Powershell - Mailboxvertretung im Pulk einrichten (8)

Frage von Yoshimitsu zum Thema Batch & Shell ...