Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Automatisch anmelden nach Installation?

Frage Microsoft

Mitglied: NamelessOne

NamelessOne (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2007, aktualisiert 07.03.2007, 4073 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi!

Gibt es eine möglichkeit nach einer Installation oder z.b. einer änderung des Computernamens genau 1 mal wieder automatisch ins windows durchzustarten?

also Ohne Anmeldung!



und um noch eins draufzusätzen müsste ich das ganze dann noch remote einstellen können

geht darum das wir eine Acces Programm haben von dem aus man einige sachen remote machen kann! z.b. pc zur domäne hinzufügen, computername ändern ... und dazu ist ja immer ein neustart nötig! das tool wird aber leider etwas eingeschränkt wenn man sich nach dem neustart wieder mit benutzername und passwort anmelden muss .... bin über jede hilfe dankbar!!

Mit freundlichen Grüßen NamelessOne
Mitglied: 44778
07.03.2007 um 08:21 Uhr
Welches Betriebssystem installiert Ihr denn Remote, bzw. habt Ihr installiert? WinXP? Home oder pro?

Gruß
Erik
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
07.03.2007 um 09:10 Uhr
Ich unterstelle mal Windows XP als OS.
Remote eustart per Shutdown.exe und Remote Anmelden mit Remotedesktop.
Bitte warten ..
Mitglied: NamelessOne
07.03.2007 um 09:16 Uhr
Also Betriebssystem ist Windows XP professional!

mit remote desktop anmelden ist leider nicht die Lösung die ich brauche ... Das ganze soll vollautomatisch ablaufen! Ich klicke in der DB auf einen Button und dannach läuft alles bis sämtliche Programme installiert sind! Das Betriebssystem ist auf den Rechnern die mit dem tool installiert werden schon vorinstalliert! geht also nur mehr um programme wir office, adobe, ... und eben das aufnehmen in die domäne und das richtige benennen des Computers!

was ich bis jetzt rausgefunden habe is das man über die registry den autologin einschalten kann ... weis aba noch nicht genau wie!

so könnte ich z.b. autologin einschalten, dann alle anderen befehle durchführen und dann autologin wieder ausschalten! dazu müsste ich aber auch remote registry einträge machen können ... auch das weis ich nicht ob es funktioniert!


Mit freundlichen Grüßen NamelessOne
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
07.03.2007 um 09:52 Uhr
Also du könnest die reg. eintrage fürs autologin natürlich vor dem Neustart anlegen und hinterher wieder löschen.
Unterdiesem Link sind dazu skript beispiele in vbs (das solte dann auch unter Access funtionieren.
http://www.microsoft.com/technet/scriptcenter/scripts/os/registry/defau ...

Das klingt so als würdet Ihr kein AD einsetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: NamelessOne
07.03.2007 um 11:23 Uhr
doch wir verwenden ein AD!

aber in dem fall soll eben alles von dem Programm aus gehen!

sprich ein neues notebook kommt an, wird 1 mal eingeschalten und dann in unserem programm vom server aus der install befehl gegeben! danach sollte alles automatisch installiert werden mit der konfiguration die in meinem programm ausgewählt wird! wenn die installationen fertig sind kann man das notebook direkt ausliefern ... sol sollte es zumindest sein!

Mit freundlichen Grüßen NamelessOne
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
07.03.2007 um 11:41 Uhr
Das machen wir hier auch so, allerdings mit AD und Softwareverteilung per Gruppenrichtlinie.
Bitte warten ..
Mitglied: NamelessOne
07.03.2007 um 11:43 Uhr
Da musst du aber auch erst den pc in domäne nehmen und so ...

und außerdem bekommen nicht alle die gleiche SW ..


Mit freundlichen Grüßen NamelessOne
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
07.03.2007 um 12:51 Uhr
Bei uns läuft das so:
Image (mit sysprep und Antwortdatei versehen) aufspielen.
Nach erstem neustart PC Namen eingeben. Fertig.
Pc ist in der Domäne.
Nach dem nächsten Neustart erfolgt Computerspez. Installationen wie Office und Adobe Reader (krigen eh alle) per GPO.
Bei Benutzeranmeldung folgen dann userspez. Installationen wie bestimmte Fachanwendungen (meist prog. mit benutzergebundenen Lizenzen).
Vorteil der ganzen geschichte ich kann per GPO die software auch automatisch (Hausweit ca. 160 Clients) Deinstallieren. Bei Benutzerspezifischen installationen wandern die installtionen mit dem User mit z.B. bei Hadwaretausch oder Anwendern die auf mehreren Maschinen arbeiten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Server 2016 UEFI Installation von USB (3)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...