Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Automatisch Profilpfad für servergespeichertes Profil

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 20328

20328 (Level 1)

05.03.2006, aktualisiert 05.08.2006, 9330 Aufrufe, 9 Kommentare

beim Anlegen eines neuen Benutzers im AD soll automatisch der Pfad zum servergespeicherten Profil eingestellt werden

normalerweise geb ich ja unter dem Register Profil den Pfad zum Servergespeicherten Profil an, ich möchte, dass das automatisch passiert
müsste dann ungefähr so aussehen: \\Servername\profile\%user%
für den Basisordner genau das gleiche, soll auf dem Server gespeichert werden und einen Laufwerksbuchstaben (z.B. P) bekommen
kann ich das irgendwo festlegen?
nutze Windows Server 2003
Gruß
Cronc
Mitglied: meinereiner
05.03.2006 um 19:33 Uhr
Das macht man indem man sich ein Template anlegt, das man bei der Erstellung eines neuen benutzers einfach kopiert.
Dazu leg einen benutzer "Template" (oder wie auch immer) an, und gibt dem einige Voreinstellungen. Anstelle des Benutzername nimmst du die Variable %Username%. Dann wird bei dem kopierten User der Name richtig eingetragen.
Für das Profil muss der Eintrag dann also \\Servername\profile\%username% heissen
Bitte warten ..
Mitglied: hpralfi
06.03.2006 um 11:44 Uhr
oder du machst das ganze per Skript.

Aber normalerweise wird die obengenannte Variante verwendet

lg
Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
04.08.2006 um 12:50 Uhr
Wie geht das wenn dazu eine Benutzerfreigabe erstellt werden soll. Also der Pfad soll dann so aussehen
\\servername\%username%$\%username
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
04.08.2006 um 15:19 Uhr
dann so aussehen
\\servername\%username%$\%username


das geht in die Hose, der ja nicht für jeden User eine Freigabe da ist.
Man gibt einen Ordener (z.B. Pofile$) mit Vollzugriff - jeder frei und dann heisst der Eintrag \\server\Profile$\%username%
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
04.08.2006 um 16:30 Uhr
Mit anderen Worten -......... es ist nicht mögich übe ein Script eine Freigabe zu erstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
04.08.2006 um 17:48 Uhr
Mit anderen Worten -......... es ist nicht
mögich übe ein Script eine
Freigabe zu erstellen.


so jedenfalls nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
04.08.2006 um 18:03 Uhr
Und über ne Batch-Datei ?
Kannst du mal nen Tipp geben wie ich das machen müsste da auch mir es lästig ist bei allen Usern die ich in der ADS anlege, die Freigaben und Ordner inkl. zugriffsrechte einzurichten
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
04.08.2006 um 18:27 Uhr
Dazu müssen doch keine freigaben erstellt werden, sondern nur Unterordner inerhalb der Freigabe erstellt werden. Die Ordner legt Windows aber an.
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
05.08.2006 um 10:27 Uhr
MÜSSEN nicht aber wenn es so gewollt ist...........
Mich interessiert nur wie man per Batch eine Freigabe erstellt
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Servergespeichertes Profil - Pfad ausfindig machen (6)

Frage von staybb zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
Servergespeichertes Profil auf PC einer anderen Domäne laden (7)

Frage von Moros4223 zum Thema Windows Server ...

IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...