Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Automatisch Standarddrucker setzen

Frage Microsoft

Mitglied: kriebgui

kriebgui (Level 1) - Jetzt verbinden

13.10.2004, aktualisiert 19.10.2004, 20834 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe folgende Schwierigkeit:

Wir haben in jedem Büro mehrere Drucker. Die Anwender sitzen nicht immer im gleichen Büro. Die Drucker sind alles "JetDirect Drucker". Soweit so gut, aber wir haben Tobit Fax Software. Damit ein Fax gesendet werden kann, muss aus der Anwendung auf den Tobit Drucker gedruckt werden und genau dieser "Druckertreiber" hat die blöde Angewohnheit sich nach der Anmeldung selbst als Standarddrucker einzurichten. Ich habe unter Windows NT seinerzeit ein Programm geschrieben um den entsprechenden "echten" Drucker automatisch setzen zulassen. Ist nur ein Drucker und der Tobit Treiber installiert ist das einfach, bei mehreren Druckern wird ein Auswahldialog gezeigt und die Auswahl anschliessend in einer INI-Datei gespeichert und bei der nächsten Anmeldung wird der gespeichert Drucker berücksichtigt. Das Programm ist in VB6 Programmiert und greift auf das PRINTER Object zu. Das Programm wurde via Login Script ausgeführt. Leider funktioniert das ganze unter Windows XP nicht mehr richtig. Anscheinend steht die Druckerauflistung während der Anmeldung nicht zur Verfügung und dadurch kann das Programm keinen Drucker als Standard definieren. Wird das Programm manuell gestartet wenn der Desktop aufgebaut ist, funktioniert das ganze wieder.

Das setzen des Standarddrucker im Profil ist nicht möglich da wir Gruppenprofile haben und die Profile beim Abmelden nicht auf den Server zurückgeschrieben werden.

Setzen des Standarddrucker am Rechner ist auch nicht möglich da der Aufwand bei der Menge von Arbeitsplätzen zu gross währe.

Ich suche eine Möglichkeit die Druckerauflistung während des Login Scriptes auszulesen. Ich könnte dann den Drucker mit der PrintUI.DLL setzen.
Mitglied: 5274
18.10.2004 um 20:34 Uhr
Hallo kriebgui,

ich weiss nicht, ob das Problem noch besteht. Ist ja schon ein paar Tage her.
However, der Scripting Host bietet eine bequeme Möglichkeit Drucker zu verbinden und auch den Standarddrucker zu setzen.

WshNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\Server\Drucker"
WshNetwork.SetDefaultPrinter "\\Server\Drucker"

Ansonsten gibt es ein Tool con2prt.exe das dieselben Möglichkeiten bietet wie der dll-Aufruf, nur wesentlich einfacher.
Gruß
Jack
Bitte warten ..
Mitglied: kriebgui
19.10.2004 um 10:08 Uhr
Hi Jack,

danke für die Info. Wie aber schon in meiner Mail geschrieben ist nicht das Setzen des Druckers das Problem sondern das Auslesen der vorhanden Drucker. Ich habe mittlereweile herrausgefunden, das bei der Anmeldung während die Loginscripte abgearbeitet werden, die Drucker auch noch nicht in der Registry korrekt aufgeführt werden. Erst wenn der Desktop komplett aufgebaut ist, werden die Drucker richtig aufgelistet. Leider brauche ich jedoch eine Möglichkeit einen Drucker während des Loginscripts als Standarddrucker zu setzen, dafür muss ich jedoch die installierten Drucker wissen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell: Netzwerk-Einstellung auf automatisch setzen (3)

Frage von 121747 zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Google Android
Android zurück setzen (9)

Frage von rocco61 zum Thema Google Android ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...