Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Automatische anmeldung abschalten unter Windows 2000

Frage Microsoft

Mitglied: IceBear

IceBear (Level 1) - Jetzt verbinden

14.03.2003, aktualisiert 18.03.2003, 52027 Aufrufe, 5 Kommentare

Wieso meldet sich mein Win2k automatisch bei einem automatischerstelltem Benutzer an ?

Hallo,
ich habe auf meinem Rechner Win2k installiert und den Rechner einen Netzwerknamen (IceBear) gegeben. Wie üblich musste ich auch für den Administrator ein Passwort vergeben.
Nun nach erfolgreicher installation hat sich dann das System an einem Konto angemeldet Namens "IceBear1" ...
nun habe ich diese Konto gelöscht, da ich nicht mit auf diesem Konto arbeiten möchte. Ich finde auch unter den Diensten keine Option bzw. unter der Benutzerverwaltung, wo ich automatisches anmelden ein-/bzw. abschalten kann.
Der Anmeldedienst ist gestartet und steht auf Automatik es ist aber kein Konto angegeben, an dem sich das System anmelden soll.
Ich bitte um Hilfe, denn es nervt jedes mal meinen Benutzernamen am anfang neu zu schreiben und diese Fehlermeldung, dass das Konto an dem ich mich anmelden will nicht existiert.

MFG
R. Rosemann
Mitglied: mathu
17.03.2003 um 11:38 Uhr
Servus,

lad dir einfach das Tool tweakui für XP von der Microsoft Seite runter.
Findest du hier http://www.microsoft.com/windowsxp/pro/downloads/powertoys.asp

Du findest nach doppelklick auf das Programm die Funktion unter LOGON/AUTOLOGON.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: mathu
17.03.2003 um 22:58 Uhr
Oh, hab mich verlesen, hier der richtige Link für W2K:
http://www.microsoft.com/ntworkstation/downloads/PowerToys/Networking/N ...
Bitte warten ..
Mitglied: IceBear
18.03.2003 um 09:26 Uhr
besten dank, aber leider ist es nicht die lösung für mein problem. Tweak-Ui ist mir zwar bekannt, aber der Fehler besteht weiterhin. Gibt es nicht in der Registry einen Autologineintrag, wo ich den Autologon ausschalten kann bzw. ändern kann.
Bzw. gibt es unter Windows2k in der Benutzerverwaltung die Möglichekeit ein anderes Konto auf Autologin zu setzten ?
Bitte warten ..
Mitglied: bert-ks
18.03.2003 um 12:27 Uhr
Die automatische Anmledung kannst Du unter Systemsteuerung/System/Netzwerkidentif./Netwerkkennung aus und einschalten. Gib dort einfach an, das IMMER der Benutzer (z.B. Admin) angemeldet werden soll.

Damit sollte es gehen..

Gruß
Bert
Bitte warten ..
Mitglied: IceBear
18.03.2003 um 12:32 Uhr
Besten dank,
genau das habe ich gesucht ... !!!
besten dank ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Automatische Anmeldung eines Domänenusers an einer Windows 10 VM (12)

Frage von DerTeufelImDetail zum Thema Windows 10 ...

Windows Update
WSUS Automatische Genehmigungen (Stichtag) - Windows Server 2012R2 (5)

Frage von andreww zum Thema Windows Update ...

Linux Desktop
gelöst Linux Mint automatische Anmeldung deaktivieren (4)

Frage von laster zum Thema Linux Desktop ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(2)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (11)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (9)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...