Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Automatische Erkennung von Hardware und Treiberinstallation

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: unixmin

unixmin (Level 1) - Jetzt verbinden

06.04.2014, aktualisiert 08.04.2014, 4437 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,

ich suche eine Freeware mit der unbekannte Hardware erkannt wird und passende Treiber automatisch installiert werden.

Ich habe DriverMax ausprobiert, die Freeware kennt Ihre Sache gut, aber man kann in der kostenlosen Version pro Tag nur 2 Treiber herunterladen.
Und ich will nicht die ganze Woche warten, bis der Rechner alle seine Treiber endlich bekommt

Mit DriverPack Solution kann ich nichts installieren, die Meldung für Download kommt, auf der Seite steht aber "Download zur Zeit nicht verfügbar" (oder ähnlich)

OS: Windows XP.
(Ja ich weiß, dass win xp nicht mehr sicher ist, für Rumspielen passt es aber noch.)


Kennt jemand so eine kostenlose Alternative wie DriverMax?


UPDATE: Alle Treiber außer AMDUSB30/ROOT_HUB30_&VID....PID.......SID.... habe ich gefunden und installiert. Die Treiber für "AMDUSB30" kann keine Software finden und die Installation von AMD Treibern hilft ebenso nicht.

UPDATE: Da ich den USB HUB Treiber nirgendwo finden kann, muss ich leider Win7 installieren.


Danke für eure Tipps im Voraus!
Mitglied: stefan641
06.04.2014 um 11:19 Uhr
Hallo unixmin
Du könntest es mit slimdrivers versuchen. Da musst du jeden Treiber aber von selbst installieren, aber er erkennt die hardware und lädt den treiber runter.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.04.2014, aktualisiert um 11:35 Uhr
Die grundlegende Frage ist doch wozu das ganze ?? Unbekannte HW gibt es doch so gut wie gar nicht !
Bei Mainbords ist die Modellbezeichnung aufgedruckt, ebenso bei Grafikkarten, Netzwerkkarten und IO Karten. Hier kann man sich sinnigerweise die Treiber vom Hersteller direkt runterladen.
Alle externe Hardware wie Mäuse usw. haben einen Hersteller und Modellaufdruck. Auch damit ist man immer auf der sicheren Seite und bekommt die Treiber vom Hersteller.
Zur Not hilft auch immer ein Blick auf die verbauten Chips in den Komponenten, denn die Chiphersteller haben auch direkt die passenden Treiber.
Oder die Device ID die Windows selber ausgibt und nach der man dann gezielt Treiber suchen kann.
Wozu also so ein unkalkulierbares Risiko eingehen und mit dubiosen Treiberprogrammen dubiose Treiber von dubiosen Seiten runterladen die oft nicht passen und abgesehen davon auch of Malware, Trojaner usw. enthalten !!
Zum Spielen OK aber solche Malware kann auch andere Komponenten im "Spielnetz" befallen wie ja jeder mittlerweile weiss.
Mit gesundem Menschenverstand bekommt man auch von 10 Jahre alter HW problemlos alle XP Treiber vom Hersteller der HW zusammen !
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.04.2014 um 12:08 Uhr
Hi.

Als Zusatz zu Aqui: die "Erkennung", welche Deine gewünschten Programme tun würden, läuft so: sie lesen die Hardware-ID aus, stellen damit Hersteller und Geräte-ID fest. Das kannst Du auch selbst im Gerätemanager machen. Und was man damit dann tut, steht hier: http://www.makeuseof.com/tag/how-to-find-unknown-device-drivers-by-thei ...

Der Normalfall ist doch der: Du kannst den Mainboardtyp ablesen, installierst die Herstellertreiber- Grafikkarte: dito. Was dann noch überbleibt an willenlosen Steckkarten wird eben über die Hardware-ID gelöst, sofern man es nicht ablesen kann. Die automatischen Lösungen, durch Programme, wie Du sie gern hättest, laufen definitiv auch hier und da in Probleme, bzw. kreieren neue, die Du ohne sie nicht hättest.
Bitte warten ..
Mitglied: unixmin
06.04.2014 um 17:39 Uhr
Hallo stefan641, danke für den Tipp, slimdrivers hat einige Hardware erkannt einige Treiber installiert und aktualisiert, aber leider nicht alles.
Bitte warten ..
Mitglied: unixmin
06.04.2014 um 18:42 Uhr
@aqui

Jetzt versuche ich gerade die Treiber für einen Laptop zu installieren, auf der Herstellerseite gibt es die Treiber nur für Windows 8.
Im Datenblatt steht, dass der Laptop Intel Chipset hat, obwohl in der Tatsache AMD CPU eingebaut ist. Deswegen ist Hardware unbekannt.
Bitte warten ..
Mitglied: unixmin
06.04.2014, aktualisiert 07.04.2014
@DerWoWusste

Hi, danke, ich versuche die ganze HW selbst zu bestimmen. Mal schauen, ob die Anleitung für Laptop funktioniert.

Update. Geräte-ID steht dort nicht: AMDUSB30/ROOT_HUB30_&VID....PID.......SID....
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.04.2014 um 12:04 Uhr
gibt es die Treiber nur für Windows 8.
Die funktionieren in der Regel auch für Win 7 !
Ansonsten siehe oben: Device ID rausbekommen oder den verwendeten Chipset aund die Treiber vom Hersteller verwenden.
Bei den häufig verwendeten Intel Chipsets findest du entsprechen ALLES auf der Intel Seite.
Dabei ist es logischerweise vollkommen Latte ob das eine AMD CPU drin arbeitet, denn die ist kompatibel !
Nimm also die Intel Treiber und gut iss !
Bitte warten ..
Mitglied: unixmin
07.04.2014, aktualisiert um 13:44 Uhr
Zitat von aqui:

> gibt es die Treiber nur für Windows 8.
Die funktionieren in der Regel auch für Win 7 !


Ich habe aber WinXP.

Ansonsten siehe oben: Device ID rausbekommen oder den verwendeten Chipset aund die Treiber vom Hersteller verwenden.
Bei den häufig verwendeten Intel Chipsets findest du entsprechen ALLES auf der Intel Seite.
Dabei ist es logischerweise vollkommen Latte ob das eine AMD CPU drin arbeitet, denn die ist kompatibel !
Nimm also die Intel Treiber und gut iss !

Der Laptop mag die Intel Chipset Treiber nicht, habe mehrere getestet. Der meint sowas wie "es ist ein neueres OS nötig".

Device ID steht im Gerätemanager leider nicht. (AMDUSB30/ROOT_HUB30_&VID....PID.......SID....)

Die Chipsatz Treiber von AMD werden installiert, aber bringt nichts.

Scheinbar wurde der Laptop so aufgebaut, dass man min. Win7 installieren soll.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.04.2014 um 14:26 Uhr
So einiges von Intel setzt mindestens Win7 voraus.
Bitte warten ..
Mitglied: unixmin
08.04.2014 um 17:12 Uhr
Da ich den USB HUB Treiber nirgendwo finden kann, muss ich leider Win7 installieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Automatische Failover (Always-On) (9)

Frage von FishermansFriend zum Thema Windows Server ...

Firewall
Hardware Firewall ins Netzwerk (4)

Frage von tat130899 zum Thema Firewall ...

Sicherheit
gelöst OTP Hardware Token ohne zentrale Infrastruktur (3)

Frage von eglipeter zum Thema Sicherheit ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (44)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

Netzwerke
VPN-Server einrichten PPTPD-Einrichtung gescheitert (15)

Frage von MIlexx zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...