Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Automatische Kopie ausgehender Mails

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: midi66

midi66 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.11.2005, aktualisiert 12.12.2005, 8678 Aufrufe, 6 Kommentare

Gibt es eine Möglichkeit von jeder ausgehenden Mail bei Exchange 2003 automatisch ein Duplikat in einem anderen Ordner dieser Mail zu erstellen?

Wichtig ist hierbei, daß nicht eine Regel clientseitig erstellt wird die einfach eine kopie in einen separaten Ordner erstellt, da dies manipulierbar ist. Auch wird, wenn eine Lesebestätigung gefordert wird, dann diese auch von der Kopie angefordert und das darf nicht sein.
Wär schön wenn jemand eine Idee hätte oder so was schon mal realisiert hätte.
Danke
Mitglied: 12217
28.11.2005 um 19:48 Uhr
Ich denke mal das du das ganze wegen der § 147 Abs. 6 Abgabenordnung tust. Dies lässt ab Januar 2002 im Rahmen der Außenprüfung einen unmittelbaren Zugriff des Betriebsprüfers auf die gesamte EDV-Buchhaltung eines Unternehmens und damit deren systematische Auswertung zu.

Natürlich nicht um die armen Mitarbeiter zu kontrollieren

Da gibt es zum Beispiel den GFIMailArchiver zu finden unter www.gfisoftware.de

mfg
DrOktagon
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
29.11.2005 um 19:46 Uhr
Moin Midi66,

ich denke auch - ähnlich wie DrOktagon es hat durchklingen lassen, dass sich deine Anforderung ein bisschen schräg anhört - so als wollte Eure Firmenleitung unbemerkt und nicht manipulierbar eine 1:1-Kopie jeder ausgehenden Mail jedes Mitarbeiters ziehen, ohne dass der/die Betroffene davon Kenntnis erhält und ohne Angabe von Verwendungsgründen.
Werden die lustigsten Mails dann auf der Weihnachtsfeier vorgelesen und prämiiert?
Füe dieses Ansinnen wirst Du allerdings wahrscheinlich wenig begeisterte Bastler hier im Forum finden - bestenfalls den gut gemeinten Ratschlag, die Geschäftsleitung könne doch per Organisationsanweisung verfügen, dass bei jeder abgesendeten Mail der Geschäftsführer im Bcc-Feld stehen muss.
Wenn das in Eurer Firma so Konsens ist, ist das die kostengünstigste Lösung

Also erzähle lieber zwei Sätze mehr zum Hintergrund Deiner Frage - bei einleuchtender Begründung finden wir vielleicht auch eine technische Lösung.
Einen schalen Beigeschmack hat es aber (bis jetzt) auch für mich.
Grüße Biber
Bitte warten ..
Mitglied: midi66
05.12.2005 um 20:05 Uhr
Nabend Biber,
danke, dass du geantwortet hast . Sorry war ne Runde Ski fahren, daher erst jetzt meine Antwort. Nee nee also an der Neugierde der Firmenleitung liegt es wohl nicht. Immerhin gibt es ja einen Betriebsrat bei dem würde man so was eh nicht durch kriegen, der würde da schon Zoff machen. Nein es geht eher um Außendienstmitarbeiter die mit Notebooks unterwegs sind und ständig Ihre Installationen ändern (Wir sind Ischinöre dem iss nix zu schwör) und dann die Regel nicht mehr drin haben und Fristen verbummeln oder die Infos bezügl. Abwesenheit ect. nicht weiterleiten. Schön wäre eine Möglichkeit in Verbindung mit der Signatur zu arbeiten. Denn dann ist ja sichergestellt, dass die Mail nicht privat ist. Überwacht bekämen wir die Jungs schon unauffälliger .
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
05.12.2005 um 21:38 Uhr
Moin midi66,

hört sich doch so an, dls wäre OWA (Outlook Web Access) für diese User die Lösung. Würde doch (rein technisch gesehen) optimal passen für diese Anforderungen, oder übersehe ich etwas? oder sind das nur zwei Hansels, das sich sowas nicht lohnt?

Bei allen anderen Lösungen sehe ich so in der Theorie das Problem darin, dass bestimmte Features am einfachsten über Client-Regeln (also ein gerade aktives Benutzerprofil) abgefackelt werden könnten, z.B. diese Schattenkopie jeder ausgehenden Mail mit einer Clientregel; andererseits Wiedervorlagen, Erinnerungen etc. auch Clientseitig/Profilabhängig sind... sehe wenig Chancen, diese ganze Funktionalität vollständig auf den Exchange-Server zu verlagern.

Aber vielleicht kommt ja eine der Exchange-Expertinnen auf Samtpfötchen vorbei mit einer einfachen Exchange-Serverbasierten Lösung.
Grüße Biber
Bitte warten ..
Mitglied: midi66
11.12.2005 um 12:56 Uhr
Hi Biber,

den Web Access hab ich mir mal angesehen, hört sich recht vielversprechend an. Habe aber auch mal unter www.gfisoftware.de geschaut. Da wird behauptet "... schickt bei aktiviertem Nachrichten-Journaling alle E-Mails an eine spezielle Journal-Mailbox ". Nur hab ich bisher selbst in der Microsoft Press noch keine Doku zu dem Thema gefunden. Das wäre ja schon fast so was. Wenn man das per Skript filtern könnte, damit nicht alles dort landen würde hätte ich gewonnen. Na werde mal weiter suchen. Vielleicht hab ich ja Glück und ich werde noch auf "Samtpfötchen" besucht. . Trozdem erst mal vielen Dank.
Viele Grüße Midi66
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
12.12.2005 um 10:56 Uhr
Hallo Ihr Süßen!
Im Prinzip gibt es nur die Storebezogene Archivfunktion (in den Eigenschaften des Informationsspeichers). Das Message Journaling (kann man hier downloaden http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=e7f73f10-7933- ... ) hat weitere Funktionen (zB für BCC und Headerarchivierung), brauchst aber nicht wenn Du nur eine Kopie aller ein/ausgehenden Nachrichten brauchst.

Ich würde - wenn Du mehr als einen Store in Deinem Exchange anlegen kannst, weil es ein Enterprise ist - die zu "monitorenden" Userpostfächer in einen neuen Store schieben und dort die Archivierung für einen neuen postfachaktivierten Archivuser aktivieren. Wenn Du nur die gesendeten speichern willst, kannst Du über die Empfängerrichtlinien eine neue Richtlinie für Postfachmanagereinstellungen definieren und dort angeben, daß alle eingehenden Mails für diesen Archivierungsuser automatisch gelöscht werden etc.

Hope this helps
Wenn Du Standard Exchange hast, müssen wir uns was anderes einfallen lassen....
A.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchangeserver - Ausgehende mails konvertieren
gelöst Frage von E2K2014Exchange Server5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem mit unserem Exchangeserver: Wenn unser Ticketsystem eine Mail verschickt, wird die mit ...

Debian
Exchange Server mit einem ausgehenden Mail-Gateway
Frage von spcvltDebian1 Kommentar

Hallo zusammen, ich bin recht neu im Thema Mailserver und bräuchte daher etwas Unterstützung im Thema Exchange und Smarthost/Relay. ...

E-Mail
T-Online Mailproblem (Ausgehende Mails)
gelöst Frage von killtecE-Mail13 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mit hat ein Problem mit dem Mailsystem von T-Online. Er nutzt Mozilla Thunderbird als Mailclient. ...

Exchange Server
Projektbezogene Verteilung von E-Mails (ein- und ausgehend) in zentrales Postfach
Frage von hushpuppiesExchange Server2 Kommentare

Hallo und guten Morgen :) Folgende Aufgabenstellung hätte ich zu lösen: Für ein größeres Projekt bei dem neben einigen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 106 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Router & Routing
Fritzbox Gastnetz - exposed Host - zur Sophos IPTV
Frage von medikopterRouter & Routing7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich des Fritz box Gastzugangs an einer Sophos UTM Home. An liebsten wäre ...