Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Automatische Updates Adobe Acrobat, Adobe Reader

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Maddes78

Maddes78 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2006, aktualisiert 20:06 Uhr, 28478 Aufrufe, 2 Kommentare

Autoupdate für alle User abschalten.

Der Adobe Acrobat und der Adobe Reader suchen nach Updates und laden diese automatisch herunter.
Dies kann in der Grundeinstellung deaktiviert werden.
Meldet sich ein anderer User an dem System an ist die Einstellung wieder aktiviert.
Es ist ein Windows 2000 Rechner.
Ich möchte, dass die automatischen Updates immer deaktiviert bleiben. Egal wer sich am System anmeldet.
Gibt es einen Registry Eintrag oder eine Datei in der man dies Einstellen kann?
Der Support von Adobe sagt, dass dies nur über die lokalen Rechte geregelt werden kann.
Vielleicht hat einer von Euch auch das Problem und hat ne' Lösung gefunden

Gruss

Maddes
Mitglied: tom-k
13.01.2006 um 20:04 Uhr
Das was Du suchst ist leider wirklich nutzerbezogen in der Registrie gespeichert.

[HKEY_USERS\S-x-x-xx-xxxxxxxxx-xxxxxxxxx-xxxxxxxxx-xxxx\Software\Adobe\Acrobat Reader\7.0\Updater]
"iUpdateFrequency"=dword:00000001

wobei:
00000001 = nur über verfügbare Updates berichten
00000002 = verfügbare Updates erst herunterladen, dann berichten
00000000 = nicht auf verfügbare Updates prüfen

jetzt mußt Du nur noch einen Weg finden, dies in Deine Einstellungen zu integrieren.
Bitte warten ..
Mitglied: tom-k
13.01.2006 um 20:06 Uhr
sorry, hatte einen Fehler - jetzt ist's richtig
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Adobe Acrobat Reader kopieren
Frage von BergEnteWindows 71 Kommentar

Hallo Forum, wir haben beim kopieren von Text manchmal das Problem, dass sich die Inhalte nicht kopieren lassen. Das ...

Windows Tools
Fehlerhafte Ansicht Adobe Reader-Acrobat
Frage von fc2011Windows Tools5 Kommentare

Hallo zusammen, seit ein paar Tagen hat sich hier im Netzwerk ein merkwürdiges Phänomen eingeschlichen. Bei ca. 2/3 der ...

Drucker und Scanner
Adobe Acrobat Reader Seitenlimit beim Druck
gelöst Frage von schicksalDrucker und Scanner2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe beim Adobe Acrobat Reader ein Seitenlimit beim Druck. Wenn ich über 999 Kopien eingebe wird ...

Datenschutz
Adobe Acrobat Reader DC ohne Cloud (zentral einstellbar) ?
gelöst Frage von woza64Datenschutz2 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben hier eine reine Windows Umgebung mit Windows Server 2012 und Citrix Virtualisierung und eingesetzten Gruppenrichtlinien. ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenBatch & Shell1 Kommentar

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 5 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 20 StundenMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 21 StundenSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...

Server-Hardware
Braucht ein Server eine Grafikkarte?
gelöst Frage von lcer00Server-Hardware14 Kommentare

Hallo zusammen, habe gerade 3 Stunden gebraucht, um herauszubekommen, dass die Remotemanagement-Console von Intel (RMM4) nur funktioniert, wenn die ...

Linux
OpenSource Groupware
Frage von FA-jkaLinux13 Kommentare

Hallo, ich suche eine Groupware als Alternative zum Exchange. Wesentliche Aufgaben sind die Handhabung von E-Mails (persönliche und gemeinsam ...