Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Automatische Updates per Batch an und aus

Frage Microsoft

Mitglied: hallodri69

hallodri69 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2009, aktualisiert 09:08 Uhr, 5325 Aufrufe, 1 Kommentar

hallo,
ich möchte gern den dienst/die dienste, die für die automatischen updates in win xp zuständig sind per batch-datei an- bzw- ausschalten, da ich nur alle 2-3 wochen manuell update und ich will den dienst nicht die ganze zeit umsonst laufen haben. also hab ich ne batch gemacht mit "net start wuauserv" und eine halt mit net stop. aber wenn ich den gestoppten dienst durch net start wieder starten will, erscheint er zwar in der diensteliste als gestartet, aber wenn ich dann über's sicherheitscenter manuell einen updatevorgang starten will, dann sagt windows, daß es nicht geht, weil was fehlt. also der dienst läuft dann doch nicht bzw., und ich glaube das ist das problem, der dienst startet und stoppt noch andere dienste bzw. die updates brauchen noch andere dienste. welche?
Mitglied: 60730
17.08.2009 um 09:57 Uhr
Servus,

  • gibt es einen WSUS?

Wahrscheinlich nicht

  • Der Dienst "kostet" kaum performance - von daher sollte der auch immer mitlaufen.

Was passiert, wenn du mal vergißt - ihn wieder anzustellen?

Da du Ihn an und abstellen kann - bist du als Admin unterwegs - das würde ich an deiner Stelle abklemmen

Und zu deiner frage - schau im Reiter des Dienstes nach abhängigkeiten - dort siehts du welche Dienste der WUAU noch braucht.

Ja - ich "drücke" mich um einen Workaround, da es "eigentlich" so läuft - obwohl ich einen Wsus benutze und mir daher der Befehl
Wuauclt /detectnow

genau das gleiche wie Net Start bringt - bzw. "mehr" als das.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Multimedia & Zubehör
Laptop per HDMI an TV - einer geht, einer nicht (10)

Frage von dreizehneinhalb zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows Server
gelöst Wechsel von Server 2016 GUI auf Core mit minimal server interface (10)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Windows Server ...