Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Automatischen Neustart bei WSUS unterdrücken!

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Milenio

Milenio (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2008, aktualisiert 20:35 Uhr, 6152 Aufrufe, 3 Kommentare

Neustart trotz abgemeldetem Benutzer unterdrücken.

Hallo!

Ich möchte den automatischen Neustart für Clients und Server, welche über einen WSUS-Server mit Update versogrt werden, komplett unterdrücken. Über die Gruppenrichtlinie ist bereits hinterlegt das kein Neustart durchgeführt werden soll, diese greift aber nur so lange ein Benutzer angemeldet ist.

Besteht die Möglichkeit den automatischen Neustart komplett zu unterbinden, auch wenn kein Benutzer angemeldet ist? Insbesondere für Server würde ich soetwas als sinnvoll empfinden...

Gruß
Milenio
Mitglied: Logan000
28.07.2008 um 15:08 Uhr
Moin moin

Ich fürchte da sitzt du auf dem trokenen.
Wenn ein Update einen neustart verlangt, dann bekommet es den auch.
Was die Server angeht verfahren wir nach der Methode das Updates dort entweder manuell aufgespielt oder die updates am Fr. Nachmittag autorisiert werden (aber nie alle DC auf einmal).

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
28.07.2008 um 18:09 Uhr
Servus,

wie Logan00 schon richtig beschrieben hat, du sitzt da auf dem Trockenen...

Leider hat M$ einen "neuen" Passus in die Updates gepackt - der da sinngemäß lautet:
Dieser Flickenteppich kann einen Neustart anfordern - früher stand da - Neustart ja oder nein.

Wir lösen das Problem so:

Clients haben - download & install
Server haben - download only
eingetragen.

Das mit dem angemeldeten Benutzer hast du AFAIK leider auch "falsch" verstanden, nur Benutzer mit Adminrechten werden vom Neustart verschont. Normale User kriegen max. ein Timeout, bis wann der Patch den Rechner neustartet.

Bei Servern ist es durchaus Ratsam das Updaten "per Hand" zu erledigen. So ein Image/ Backup vor dem Patchen hat mir hier schon sehr oft geholfen, einen zerhauenen Server wieder in Betrieb nehmen zu können.
Von daher nimm diese Option (Backup des "laufenden" Systems) vor dem Patchen - war

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
28.07.2008 um 20:35 Uhr
Hallo,

wie so ein kleiner Buchstabe das Verstehen fördert (hab den Satz echt mehrmals lesen müssen):

Von daher nimm diese Option (Backup des "laufenden" Systems) vor dem Patchen - war

mit 'wahr' wäre das nicht passiert.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
WSUS Server im Replika (1)

Frage von ofodag zum Thema Windows Update ...

Windows Update
Wsus Server 2012 geht nicht mit Win10 (6)

Frage von sven173 zum Thema Windows Update ...

Windows Update
WSUS für Windows - Welche Produkte

Frage von praxxzz zum Thema Windows Update ...

Windows Server
Server 2012r2 WSUS Vorschau Patches ablehnen (5)

Frage von XPFanUwe zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...