Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

automatischer remote shutdown

Frage Linux

Mitglied: ramses27

ramses27 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.03.2008, aktualisiert 28.03.2008, 6127 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo erstmal,
ich bin ein Linux-Newbie und habe eine Frage.
Da mein Dateiserver (Linux) mit meinem Internetserver runterfahren soll, möchte ich diesen Befehl irgendwie in den Internetserver eintragen.
Als Internetserver dient openSuse 10.3.
In Howtos habe ich gelesen, wie das unter Windows mit einer Batch-Datei geht.
Da der Dateiserver aber zusammen mit dem Internetserver runterfahren soll, möchte ich diesen Befehlssatz in openSuse integrieren.
Der Dateiserver soll dann runtergefahren werden, wenn ich den Internetserver ausschalte.

Kann mir jemand dabei helfen?
Danke schonmal im Vorraus.
Mitglied: Keek
26.03.2008 um 16:39 Uhr
Moin,
verstehe ich nicht ganz.
Du hast zwei Geräte Fileserver und www?
Beide haben ein Linux drauf? Diese sollen Zeitgesteuert einen Shutdown oder reboot machen?
Wenn ja, hier mein Vorschlag.
Für ein einmaliges Zeitgesteuertes runterfahren würde ich dir "at" empfehlen (einfach mal "man at" eintippen)
Falls die Dinger jeden Tag x um y runterfahren sollen würde ich dies über Cronjobs erledigen.
Oder habe ich dich komplett falsch verstanden..
Bitte warten ..
Mitglied: ramses27
27.03.2008 um 15:21 Uhr
Hallo.
Also, ich habe 2 Server. Der eine ist mein Fileserver und der andere fürs WWW.
Wenn ich den WWW-Server runterfahre (manuell), soll der Fileserver mit runtergefahren werden.
D.h., wenn der shutdown-Befehl im WWW-Server ausgelöst wird, soll dieser den Fileserver mit herunterfahren, ihm also die Anweisung geben, auch runterzufahren.
War vielleicht umständlich ausgedrückt. Sorry
Grüsse,
Rudi
Bitte warten ..
Mitglied: 27688
28.03.2008 um 09:37 Uhr
geht! viele verschiedene ansätze sind möglich. von quick-n-dirty bis hin zu professionellen lösungen.

quick-n-dirty könnte in etwa so aussehen:
du erstellst auf dem zielserver (slave server) einen neuen benutzer und weist im keine Shell zu sondern das programm "halt" (oder ein eigenes Script das den Server sauber herunterfährt). danach änderst du in der /etc/passwd die UserID deines neuen Benutzers auf "0" (NULL), machst ihn somit also zu einem ROOT Clone. jetzt nimmst du bei dem gleichen Eintrag auch noch das Passwort "x" heraus. Das bedeutet dieser Benutzer HAT KEIN PASSWORT! Es wird also bei einem login NICHT danach gefragt sondern es wird direkt seine Shell gestartet. in unserem Fall "halt".

Wenn sich nun jemand versucht an diesem Server mit diesem Benutzer anzumelden fährt der Server sofort herunter anstatt dem Benutzer eine Shell zu liefern.


Um nun vom Hauptserver (Masterserver) aus den Slave-Server herunterzufahren zu können brauchst du dort nur noch ein kleines Script schreiben das versucht sich z.b. SSH auf dem Slave-Server anzumelden..natürlich genau als den Benutzer der zum herunterfahren gebaut wurde.

Funktioniert das wie gewünscht brauchst du dein Script auf dem Master-Server nun nur noch unter die Start/Stop Skripte unter /etc/init.d/rc?.d als KILL Script mischen, so das es wenn dein MASTER-Server herunterfährt automatisch mitgestartet wird und den Shutdown deines SLAVE-Servers mit anstößt.

Diese MEthode funktioniert. ist aber wie schon erwähnt..Quick-n-Dirty und vermutlich auch nicht besonders Sicher.
alternativ könnte man noch in richtung SSH und sudo forschen. bei Ssh kann man ja auch gleich noch ein kommando mit übergeben das ausgeführt werden soll. wenn man es jetzt noch hinbekommt das ein normaler benutzer (NICHT ROOT! also NICHT ID = 0) das HALT kommando (oder Shutdown now) verwenden darf so hast du eine bessere...vor allem sicherere MEthode
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Remote Shutdown von Windows 10?
Frage von Maik20Windows 103 Kommentare

Hallo, ich habe hier zwei Windows 10 PCs und folgende Anforderung: Wird ein PC hochgefahren, so soll der andere ...

Batch & Shell
Batch: Remote shutdown wenn niemand angemeldet ist
gelöst Frage von pablovicBatch & Shell2 Kommentare

Hallo Ich habe ein Problem mit einem Batch, wo ich im Moment nicht weiterkomme und hoffe, dass mir jemand ...

Xenserver
Remote Desktop Access - Automatischer Programmstart
Frage von RaveluxXenserver14 Kommentare

Guten Morgen, Zurzeit fehlt mir der Ansatz, deswegen frage ich mal in die Runde. Wir haben zurzeit Windows 2008 ...

Windows Netzwerk
Shutdown batch
Frage von Andreas-scaWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen der Befehl shtudwon ermöglicht mir ja Rechner herunterzufahren. Ich würde nun folgendes gerne realsieren. Jeden Tag zu ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Information von BassFishFox vor 13 StundenErkennung und -Abwehr

12,5 Millionen Spam-Mails aus einem Bot-Netz mit 6 Millionen Computern? Eigentlich eine schwache Leistung. Die Erpresser setzen dabei auf ...

Microsoft

Nadeldrucker-Problem unter Windows - Microsoft liefert Updates

Information von BassFishFox vor 14 StundenMicrosoft

Hat ja nicht lange gedauert. Nachdem die November-Updates für Windows 7, 8.1 und 10 zahlreiche Nadeldrucker lahmgelegt hatten, stellt ...

Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 21 StundenLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kann man im KMS nachschauen , wieviele Clients den Key in Anspruch genommen haben
gelöst Frage von rainergugusWindows Server15 Kommentare

Hallo, wir haben einen KMS Windows 10 Key. Dieser ist ja W7 kompatibel. Aber unser Windows 7 Pool registriert ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Windows 10
Alle Programme mit bestimmtem Namen automatisch (per GPO) deinstallieren
gelöst Frage von lordofremixesWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, alle Programme beginnend mit z.B. "Dell" im Namen per Script und somit per ...