Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Automatisches beziehen der IP-Adresse deaktivieren

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Doerfel

Doerfel (Level 1) - Jetzt verbinden

23.12.2004, aktualisiert 26.12.2004, 15952 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Admin-Kollegen,

ich habe hier in meinem Netzwerk einen DSL-Router der per DHCP die internen IP-Adressen verteilt. (192.168.0.2 - 192.168.0.10) Meinem Notebook habe ich die fixe IP-Adresse 192.168.0.11 zugewiesen doch leider versucht das Notebook bei jedem Neustart erstmal eine IP-Adresse vom DHCP Server (DSL Router) zu beziehen und scheitert dabei. Wie kann ich denn das abstellen, eigentlich hätte ich gedacht es reicht einfach wenn man manuell eine IP-Adresse einstellund und nicht "IP-Adresse automatisch beziehen" auswählt. Komisch das ganze, kann mir jemand helfen?!

Viele Gruesse
Daniel
Mitglied: Atti58
23.12.2004 um 21:45 Uhr
Woran erkennst Du denn, dass Dein Notebook versucht, sich eine IP vom Router zu holen? Kannst Du auf dem Router eventuell eine "Reservierung" eintragen - normalerweise IP-Adresse und MAC-Adresse - dann sollte das Problem weg sein - welches denn eigentlich, dauert der Bootvorgang wesentlich länger?

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
24.12.2004 um 10:35 Uhr
ganz einfach, ich habe auf meine Notebook Windows XP SP2 und eine Wireless LAN Karte. In der Taskleiste ist ein Symbol für die WLAN Verbindung und anhand dieses Symbols erkennt man ob Verbindung besteht oder nicht. Man erkennt daran aber auch ob er sich gerade eine IP-Adresse bezieht (so ne Kreisende Kugel).

Der Bootvorgang dauert nicht länger, eine Reservierung habe ich bereits auf dem Router eingerichtet für meine MAC-Adresse zur IP die ich fix eingestellt hab 192.168.0.11.

Gibts dann nicht irgendwo nen Key in der Registrierung?!
Bitte warten ..
Mitglied: gummipolster
24.12.2004 um 11:54 Uhr
Has tDu das Lappi mit WLAN oder mit Netzwerkkabel angeschlossen ?
Gib doch mal mit einer Konsole (Start -> Ausführen -> cmd -> ipconfig ) ein.
Was kommt denn da für eine Meldung.
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
25.12.2004 um 09:16 Uhr
mit WLAN hab ich das am Router "hängen"

C:\Dokumente und Einstellungen\Daniel>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : samsung
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Ja
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) PRO/Wireless LAN 2100 3B Mi
ni PCI Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0C-F1-1F-E0-9E
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.11
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
25.12.2004 um 13:55 Uhr
... diese "kreisende Kugel" ist meiner Meinung nach nicht das Symbol für die Anfrage an den DHCP-Server sondern die Suche nach einer Wirelessverbindung - am ipconfig sieht man ja ganz klar, dass DHCP deaktiviert ist ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
25.12.2004 um 18:19 Uhr
nachdem mein Problem wohl doch nicht so einfach zu lösen ist habe ich eine Internetseite hochgeladen in der ein Paar Screenshots des Problems und der Ablauf dargestellt wird

http://www.daniel-doerfel.de/problem.php

Vielleicht könnt ihr mir dann weiterhelfen. Gibt es denn keine möglichkeit den Versuch des automatischen IP-Adresse bezuges zu unterbinden?!
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
26.12.2004 um 17:14 Uhr
keiner ne idee zu diesem Problem?! Es tut auch der Key wo ich in der Registrierung den automatischen IP-Adressen bezug abstellen kann (hoffe ich zumindest)
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
26.12.2004 um 19:21 Uhr
... hast Du mal nach den neuesten Treibern für Deinen Wirelessadapter gesucht - für mich ist das ein Softwarefehler Deines Treibers ...

Was ist denn, wenn Du DHCP aktivierst, bekommst Du dann auch diese Fehlermeldungen?

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
26.12.2004 um 20:19 Uhr
ich glaube nicht das es an dem Treiber liegt da daran ja nichts gändert wurde. Wenn ich die IP-Adresse per DHCP Automatisch beziehe kommt diese Problem nicht. Möchte diese aber fix einstellen
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
26.12.2004 um 20:20 Uhr
ach ja, und es ist kein Wirelessadapter sonder ein Notebook mit Centrino Chip, also WLAN schon mit im Prozessor
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
CISCO ASA 5505 undLANCOM - VPN mit einseitig dyn. IP-Adresse (1)

Frage von Stadtaffe84 zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Zwei Clients mit selber IP-Adresse in einem Netzwerksegment (47)

Frage von Curb47 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

DNS
gelöst Lokaler Ping geht auf externe IP-Adresse (13)

Frage von coltseavers zum Thema DNS ...

Entwicklung
gelöst Public IP Adresse auf Weltkarte (3)

Frage von brammer zum Thema Entwicklung ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Basic
Programmierung von Windows Programmen (9)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...

C und C++
Fehlendes verständiss von C und C++ (7)

Frage von zelamedia zum Thema C und C ...