Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Automatisches Entfernen von Zugriffsberechtigungen auf einzelne Ordner nach Ablauf einer gewissen Zeit

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: AnGuSxD

AnGuSxD (Level 1) - Jetzt verbinden

07.08.2014, aktualisiert 14:34 Uhr, 869 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Adminkollegen,

ich suche seit geraumer Zeit nach einer Möglichkeit Ordnerberechtigungen automatisch nach einer gewissen Zeit von unserem Fileserver zu entfernen.
Es handelt sich dabei um ein Win 2012 R2 Server Umfeld.
Aufgrund einer Umstellung in den Konzern-Richtlinien sind gewisse Ordner nur noch durch eine Freigabe von "oben" für User freizugeben.
Momentan geschieht das ganze per Hand (was durch den Umstand das wir relativ klein sind noch ok ist), aber auf lange Sicht würde ich das ganze gerne automatisieren. Soll heißen ich bekomme eine Freigabe von einer leitenden Persönlichkeit und gebe für "User X" einen Ordner frei, dabei stelle ich eine Zeit oder ein Datum ein und nach Ablauf dieser wird die Freigabe automatisch entfernt.

Ich weiß nicht ob ich mich da vielleicht zu blöd grad anstelle aber mir fällt partout keine Methode ein.

Existiert vielleicht ein Tool oder eine Power Shell Methode um das ganze zu bewerkstelligen?


Vielen Dank

AnGuSxD
Mitglied: Sheogorath
LÖSUNG 07.08.2014, aktualisiert um 14:34 Uhr
Moin,

mir wäre nicht bekannt, dass soetwas mit Bordmitteln geht, allerdings könntest du dir eine Applikation schreiben (einfach Batch würde reichen, wobei Powershell doch schon besser wäre), die per "Aufgabenplanung" einmal am Tag gestartet wird und eine Datumswert prüft, du erstellt also mit einer einfachen GUI nichts weiter als einen Zeitstempel wann das Datum ablaufen soll, welcher Pfad und welcher User/Gruppe, dann fragst du eben einmal Täglich die Datei oder Datenbank ("weil's schöner is'") ab und die Berechtigungen werden werden entfernt. nötige Eintrage in der Datei/Tabelle/datenbank: Username, Pfad, Zeitstempel und optional noch das erstelldatum des eintrags sowie den Usernamen des Erstellers. und schon passt alles.

Gruß
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
LÖSUNG 07.08.2014, aktualisiert um 14:34 Uhr
Wie schon geschrieben, speichere eine default-ACL ab mit icacls und lies diese nach Ablauf einer festzulegenden Zeit per icacls-Skript+Taskplaner wieder ein. Wenn Du mit Freigabe nicht eine ACL-Änderung, sondern eine richtige Freigabe eines Ordners meinst, dann ist das Kommando zum freigeben/nicht freigeben net share.
Bitte warten ..
Mitglied: AnGuSxD
07.08.2014 um 14:34 Uhr
Hey vielen Dank euch 2 ich werde das mal so versuchen, darauf bin ich echt nicht gekommen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Automatisch erstellen von Ordner (9)

Frage von MeisterFuchs zum Thema Windows Server ...

Backup
Automatisches Backup von Lokalen Ordnern (18)

Frage von Intruder0001 zum Thema Backup ...

Windows Server
Windows Server 2012R2 Zugriffsberechtigungen verschwinden (5)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Internetverbindung nach gewisser Zeit langsamer (15)

Frage von crack24 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Offenbar erneutes MS-Update mit Fehlerschleife (2012 R2)

Information von VGem-e zum Thema Windows Update ...

Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Proxy Server Settings Cloud + EWS (17)

Frage von SomebodyToLove zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
PDF Editor für den Einsatz auf Terminal Servern (16)

Frage von kwame501 zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen (14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
S MIME Zertifikat aus AD in Outlook einbinden (12)

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...