Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Autorun von SD-Card unter Windows Mobile 6.0

Frage Hardware Speicherkarten

Mitglied: marvet

marvet (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2008, aktualisiert 13:34 Uhr, 10056 Aufrufe, 3 Kommentare

autorun.inf auf SD-Card zum Starten einer HTML Microsite im IE

Guten Tag zusammen.

Folgendes Szenario

Für einen Kunden soll eine Microsite in HTML umgesetzt werden, welche auf einer SD-Card (MicroSD, Kingston) gespeichert werden soll. Die SD-Card wird zusammen mit einem HP iPAQ 114 Classic Handheld (OS Windows Mobile 6.0) ausgeliefert. Nun wünscht der Kunde, daß

1. beim Einlegen der Karte automatisch die o.g. Microsite im IE geöffnet wird
2. beim Starten des PDA automatisch die o.g. Microsite im IE geöffnet wird (sofern die SD-Card eingelegt ist)

Das Erstellen einer eigenen "autorun.exe" kam für uns bislang nicht in Frage, da hierfür zum einen das Know-How in Sachen Programmierung fehlt und zum anderen hierfür notwendigen Programmpakete nicht vorliegen. Also haben wir es mit einer Lösung mittels einer "autorun.inf" Datei probiert. Leider ohne Erfolg. Anbei unsere aktuelle "autorun.inf".

[Autorun]
ShellExecute=microsite.html
UseAutoplay=1


Die Datei "microsite.html" liegt hierbei in der gleichen Verzeichnisebene wie die "autorun.inf" Datei.

Bislang konnten wir herausfinden, daß eine solche Autostart-Lösung in ein speziell nach Prozessortyp benanntes Verzeichnis auf der SD-Card kopiert werden muss. Leider haben wir bislang nicht die korrekte Bezeichnung dieses Verzeichnisses herausfinden können. Laut Microsoft MSDN (http://msdn.microsoft.com/en-us/library/bb158676.aspx) muss dieses ein vierstelliger Zahlenschlüssel sein. Zu unserem Gerät (HP iPAQ 114 Classic, Prozessor Marvel PXA310) konnten wir diesen nicht in Erfahrung bringen.

Wer weiss Rat in dieser Angelegenheit? Für jegliche Unterstützung bedanken wir uns vorab viemals!

Beste Grüße,
Markus
Mitglied: Jere
15.05.2008 um 13:22 Uhr
Öhhhh,

[Autorun]
ShellExecute=microsite.html
UseAutoplay=1

- müsste das nicht eher

[Autorun]
open=microsite.html
UseAutoplay=1 <- braucht man das tatsächlich?

heissen?

Ich bin nicht Fit im coden, aber da hat es mir kurz ins Auge gestochen
Bitte warten ..
Mitglied: marvet
15.05.2008 um 13:29 Uhr
Hallo Jere.

Vielen Dank für Deinen Hinweis.

So wie ich es verstanden haben, erfordert "Open" eine ausführbare Datei als Argument. "ShellExecute" hingegen öffnet die angegebene Datei mit dem verknüpften Programm (also .html mit dem IE).

"UseAutoplay" habe ich in Zusammenhang mit dem Autostart von USB-Sticks aufgeschnappt. Ob dies wirklich notwendig ist, kann ich leider auch nicht sagen.

Beste Grüße,
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
15.05.2008 um 13:34 Uhr
>So wie ich es verstanden haben, erfordert "Open" eine ausführbare Datei als Argument.

Mh, das kann ich so nicht bestätigen ;)
Einfach mal ausprobieren, habe leider gerade keine SD Karte in der Nähe..

Am besten erstmal minimalistisch anfangen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Apache Server
Android, Windows mobile - Selbstsignierte Benutzerzertifikate (1)

Frage von Roadrunner777 zum Thema Apache Server ...

Firewall
Mobile VPN Geräte ohne Windows Firewall (7)

Frage von Milchmann89 zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...