Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Autostart Programm - bestimmtes Element öffenen - möglich ?

Frage Microsoft

Mitglied: NeOdasTiEr

NeOdasTiEr (Level 1) - Jetzt verbinden

12.08.2008, aktualisiert 13:52 Uhr, 4615 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!

Ich habe eine speziefische Frage, allerdings wusste ich nicht genau in welches Forum es am besten passt.
Ist eventuell eher Entwicklung aber es betrifft auch Windows.

Folgende Frage bzw. Problem.

Auf der Arbeit haben wir einen Hauptrechner (XP) und einen Mobilen (Vista)(Notebook). Beide sind per WLAN mit einader (Ad-Hoc) verbunden. Klappt auch alles wunderbar.

Es wurde PcAnywhere auf beiden Maschinen installiert. Der DesktopPc ist als Host eingerichtet und das Notebook als Client der auf den Host zugreift und ihn remote steuert.

Meine eigentliche Frage basiert darauf, ob es möglich ist z.B. das PcAnywhere Programm des Clienten automatisch starten zu lassen (das ist ja kein Problem) und dann noch eine bestimmte Verbindung/Element in dem geöffneten Programm öffnen zu lassen, so das sich die Verbindung quasi selber herstellt. Diese Option gibt es bei Pcanywhere version 10.5 leider nicht von Haus aus.

Wäre das dann eher durch Programmierung eines Scriptes möglich ? Mit einer Batch-Datei funktioniert das meines wissens nicht, Also das starten schon aber nicht das spezifische Auswählen der Verbindung.

Wenn es hier flasch sein sollte bitte ich um Verständnis und es dann ins richtige Forum zu verschieben.

Gruß
Mitglied: MttKrb
12.08.2008 um 11:21 Uhr
...und dann noch eine bestimmte Verbindung/Element in dem geöffneten Programm öffnen zu lassen, so das sich die Verbindung quasi selber herstellt.

Was genau meinst du damit?

Es gibt die Möglichkeit bei PC-Anywhere in der Clientkonfigurationsdatei den Host direkt anzugeben, Benutzernamen und Kennwort zu hinterlegen, sodass die Fernwartung per Doppelklick hergestellt wird. Von den Host/Clientobjekten lassen sich auch beliebig viele Verknüpfungen erstellen, sodass eine Ablage in den Autostart ohne Probleme möglich ist.
Bitte warten ..
Mitglied: NeOdasTiEr
12.08.2008 um 11:28 Uhr
Hi,

also das mit dem Doppelklicken und den Daten hinterlegen habe ich bereits gemacht. Allerdings möchte ich mir gerne den Doppelklick ersparen bzw. das soll automatisch ausgeführt werden.

Einen Shortcut kann ich leider nicht erstellen. Vielleicht funktioniert das nur bei den neueren Versionen von PCanywhere ?

Gruß

EDIT: Glaube das mit der Verknüpfung geht doch...werde es später ausprobieren und berichten...
Bitte warten ..
Mitglied: MttKrb
12.08.2008 um 11:53 Uhr
Ich arbeite seit der Version 9.2 damit...

I:
Verknüpfung:
1. Host/Clientobjekt mit der rechten Maustaste anklicken und gedrückt halten.
2. maus z.B. dann auf den Dektop ziehen
3. Jetzt die rechte maustaste loslassen
4. Verknüpfung erstellen auswählen

II:
Verbindung zu einem gewünschten Host:

1. Client-Objekt mit der rechten Maustaste anklicken und eigenschaften auswählen
2. Den Reiter"Einstellungen" auswählen
3. Bei den Punkt "Zu steuernder Host oder IP-Adresse" die IP-Adresse oder den DNS-Namen eintragen.
4. Einen Haken bei "Automatische Anmeldung beim Host bei Verbindung" setzen und noch die Anmeldeinformationen eintragen.


Dann sollte alles funktionieren.

Wenn du bei Punkt II die Dialoge nicht finden solltest, so hilft dir vielleicht folgende Anleitung ab Schritt 42 bis 45 weiter: http://www.omniserver.de/omniserver/sites/pc/remote/pcanywhere/index.ht ...
Bitte warten ..
Mitglied: NeOdasTiEr
12.08.2008 um 11:55 Uhr
Hi,

danke für die Anleitung. Hab ich allerdings schon probiert. Lässt sich nicht auf den Despktop ziehen. Werds später nochmal probieren, denn da gibt es eine Kopier-Funktion mit der man es wohl auf den Desktop schieben kann.

Die Verbindung zum Host klappte ja schon

Aber klasse das einem so schnell geholfen wird.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: djolce
12.08.2008 um 12:06 Uhr
Hallo

Die neuen Versionen können Verknüpfungen erstellen. Z.b: Version 11

Das ist schon ein wenig her aber ich meine mann kann bei deiner Version im Client im PCAny Programm mit der rechten Maustaste auf die Verbindung klicken und dann zu Favoriten hinzufügen! Nun in den Favoriten Ordner und von dort in den Autostart Ordner verschieben! Fertig! Vorher wie oben angegeben Automatisch anmelden anklicken und Daten hinterlegen!

Schon mal über Remote Desktop nachgedacht? Ist evtl. Komfortabler im Vollbildmodus! Wenn Du eh die Zusatzfunktionen von PC Any nicht brauchst würde ich Remote Desktop empfehlen! Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: MttKrb
12.08.2008 um 13:52 Uhr
Die Dateien sind auch unter "C:\dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Symantec\PC Anywhere\" abgespeichert. Dort müsstest du in der Lage sein, die Datei wie jede andere zu verknüpfen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Auf TS protokollieren wer ein bestimmtes Programm startet (2)

Frage von pablovic zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
gelöst Suche Programm um Log auszuwerten + Mail notify (3)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Windows Tools ...

Linux
Probleme beim Autostart Icewiesel im Vollbildmodus (1)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Routingproblem in Homerouter-Kaskade mit Raspi (20)

Frage von Oldschool zum Thema Router & Routing ...

Server
Freenas schlechte Schreib Performance bei NFS (16)

Frage von janosch12 zum Thema Server ...

C und C++
Methode multiple return values (8)

Frage von mayho33 zum Thema C und C ...