Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Autoyast

Frage Linux

Mitglied: eKwie

eKwie (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2006, aktualisiert 27.03.2006, 7823 Aufrufe, 1 Kommentar

Partitionierung

Hallo

Ich möchte die Linux PXE Installation über Autoyast einstellen..
funktioniert soweit auch alles bis auf die Partitionierung!

Wenns chon ein Linux drauf ist und ich ein anderes drüberinstallier mit Autoyast kommt es zu einem GRUB 22 Error weil er den Bootloader nicht installieren konnte...

Wenn ich manuell sage das er die letzten Partitionien löschen kann und dann neu macht, funktioniert es einwandfrei ..

wie kann ich bei AutoYast einstellen das er erst alles platt macht und dann die Partitionen anlegt?

Gibt ja 3 Auswhlmöglichkeiten:
-> Nur freien verfügbaren Speicherplatz verwenden (er soll ja alles nehmen)
-> Alle vorhandenen Partitionen wiederverwenden (hatte ich bis jetzt :: 512 MB SWAP :: automax reiserfs)
-> Folgenden (durch , getrennte) Partitionen verwenden (versteh ich nicht ^^)

Was davon muss ich nehmen?
Dann gehts ja weiter ..
Partition anlegen:
Nr1 : Formatieren: SWAP Größe: 512 MB Feste Größe Mountpunkt: swap
Nr2: Formatieren: reiserfs Größe: automax Mountpunkt: /home

danke im voraus!
Mitglied: zagibu
27.03.2006 um 16:15 Uhr
Ich mach immer den Haken rein bei "Festplatte initialisieren". So löscht er nämlich die Partitionstabelle und legt sie neu an, was zur Folge hat, dass alle vorherigen Partitionen futsch sind. Aber das will ich ja. Ob du dann Free oder All wählst, spielt keine Rolle mehr, da ja der ganze Platz frei ist und keine alten Partitionen mehr da sind.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...