Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

AVM ISDN Fritz!Card PCI nutzen mit Windows SBS 2003 SP1

Frage Microsoft Windows Installation

(Level 1)

25.11.2006, aktualisiert 29.11.2006, 10491 Aufrufe, 5 Kommentare

Probleme beim Versand von Faxen

Moin moin,

diese Diskussion gab es hier zwar schon öfter aber sind schon etwas länger her.

Also ich möchte mit einem Server(MS Windows SBS 2003 SP1) Faxen. Wobei es mir egal ist ob ich Faxe emfangen kann nur das Senden ist wichtig. Ich habe aus Kosten gründen dafür nur eine "AVM ISDN Fritz!Card PCI" zur verfühgung. Ich habe schon öfter gelesen das es seid dem SP1 nicht mehr geht aber auch schon öfter gelesen das es geht und naja bei mir muß es gehen . Da das Gebiet "Administrator "für mich Neuland ist(Eigentlich Elektortechnik Student) habe ich kaum Ahnung davon. Deshalb wäre es nett wenn mir jemand ne Anleitung geben könnte wie ich es Installieren muß. Am besten von der Installation bis zum ersten Fax.

Es ist mir egal wie es klappt, wichtig ist nur das es klappt.

MfG Denis T.

P.S und bitte in einen srache für Leihen
Mitglied: 33425
25.11.2006 um 12:42 Uhr
Hi,

vielleicht hilft dir der folgende Link weiter: http://www.sbspraxis.de/server/srvfax_002/srvfax_002.html

mfg
Schnitzelchen
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
26.11.2006 um 10:58 Uhr
Ich höre jetzt schon das geschrei wenns mal wieder knallt und hier keiner hilft.

"naja bei mir muß es gehen"

Dann solltest du auch so schlau sein und das alles alleine hinkriegen, warum fragst du dann?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
26.11.2006 um 12:39 Uhr
@Tempy

das mit der "wichtigkeit" habe ich schon verstanden. Aber damit es überhaupt funktionieren kann hättest du doch die AVM B1 oder Eicon Diehl oder oder oder genommen. Ich kenne dieses problem jetzt schon seit fast 15 Jahren. War schon bei Novell und Faxware so. Auch ich habe es mit der passiven Karte versucht. Das geld, die Zeit und nerven hätte ich mir schenken können. Es gibt manchmal sachen, die sind halt so. Es ist hier von niemanden Böse gemeint, wenn er sagt, nimm einer Aktive Karte, sondern einfach nur erfahrung.
Bitte warten ..
Mitglied: 33425
29.11.2006 um 19:28 Uhr
@Pjordorf
Vielleicht hättest du in deinem ersten Kommentar schreiben sollen, das dies mit aktiven Karten keine Probleme darstellt, wer regelmäßig mit ISDN Karten kämpft kennt das Problem, aber Tempy hat sich freundlicherweise als "angehender Administrator" geoutet (im positiven Sinne). Da muss man nicht direkt mit dem Hammer draufhauen.
Den letzten Satz (von deiner ersten Antwort) hättest du dir schenken können. Dieses Forum ist schließlich da um solche Fragen zu beantworten.

@Tempy
Das bedeutet nicht, das der Link nur für SBS ohne SP1 ist.

mfg
Schnitzelchen
Bitte warten ..
Mitglied: reissdorf
04.04.2007 um 19:33 Uhr
... mit Sp1 hast Du zu 90% das svchost Problem (Telefoniedienst verabschiedet sich!!) ... Faxversand l
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows SBS 2011 Remote Seite, neues Zertifikat nach StartCom (3)

Frage von andreas1234 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows SBS 2011 und RDP "Programm bei Anmelden" (5)

Frage von Thanathros zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...