Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

wie die bänder im autoloader seperat ansprechen?

Frage Hardware

Mitglied: Torsten72

Torsten72 (Level 2) - Jetzt verbinden

04.03.2006, aktualisiert 20:40 Uhr, 3377 Aufrufe, 1 Kommentar

bandgerät: HP SureStore DAT24x6 intern, scsi controller: Adaptec AHA 2940 UW, os: win xp oder suse linux 10

hi,

ich habe mir verschiedene backupsoftware angesehen: ntbackup, tapeware, arcserve...

mein ziel ist es, verschiede backups auf genau definierte bänder zu schreiben, z.b. band 1 jedes 1 wochenende im monat u.s.w.

da problem: alle software kann zwar verschieden jobs verwalten aber immer nur für "alle" bänder als einheit.

welche lösungen gibt es?

gibt es software, die die bänder nicht in einem propritären format sichert?

arkeia hat eine kostenfrei lizenz bis xx gb. da liege ich mit mein 24gb drunter - allerding habe ich kein passwort gefunden. kennt das jemand?

momentan favorisiere ich, das bandlaufwerk unter suse linux im fileserver zu betreiben

eine frage am rande zu ntbackup: kann es sein, das das programm noch nicht fertig ist - oder gibt es dort einen schalter für "alle" funktionen, der mir verborgen geblieben ist....?


mfg torsten
Mitglied: Ickmus
04.03.2006 um 20:40 Uhr
Hallo,

1. im Handbuch des Autoloaders nachsehen wie man den "Random-Mode" aktiviert. So wie du es beschreibst läuft das Gerät im "Sequencial Mode".
2. Random Moda aktivieren.

Problem gelöst.

Du musst dann halt nur eine Software nutzen die wahlfrei auf die Slots zugreifen kann (wie z.B. Tapeware, Arcserve, Backup Excec, Arkeia,....)

Greetz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...