Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup-Benachrichtigungen verwalten (Ideen gesucht)

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: clemi-r

clemi-r (Level 1) - Jetzt verbinden

27.03.2014 um 15:31 Uhr, 1315 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hi

Ich bin derzeit auf der Suche nach einer Lösung wie wir unser "Backup-Monitoring" etwas verfeinern könnten und hoffe auf eure Ideen.

Das "Problem" (welches ja eigentlich nicht wirklich eines ist):

wir betreuen mehrere Kunden in der Umgebung und wollen auf dem laufenden bleiben ob auch alle Sicherungen brav laufen.

Bis jetzt lassen wir uns immer beim Abschluss eines Backups eine Mail an einen extra eingerichtetes Postfach senden.
Dort sind für die einzelnen Geräte die gesichert werden Ordner angelegt. Steht in der Mail, dass das Backup ok ist wird die per Regel im Outlook automatisch einsortiert, gibts eine Fehlermeldung bleibt sie im Posteingang und wir sehen gleich das was nicht stimmt.

Zur Zeit schaut unser Lehrling dann 1x täglich durch ob auch in allen Ordnern eine Mail ist, markiert sie als gelesen und am nächsten Tag das gleiche wieder.

Mein Problem ist jetzt, dass ich in den 2 Monaten in denen er in der Schule ist diese Aufgabe übernehmen soll, diese bei 20+ Kunden aber etwas nervig finde.

Meine eigentliche Frage also: kennt jemand von euch eine Möglichkeit das ganze etwas zu automatisieren?

habe mich im Web ein wenig umgesehen aber nichts gefunden. vermutlich hab ich nur nach den falschen Begriffen gesucht...

Danke euch schon im vorraus

Mit freundlichen Grüßen
Clemens
Mitglied: jsysde
27.03.2014 um 15:48 Uhr
Mahlzeit.

Ähh, Gegenfrage: Was _genau_ willst du denn automatisieren?
Der Mailversand läuft ja augenscheinlich korrekt, die Mails kommen bei euch im entsprechenden Postfach an. Die Kontrolle, ob das Backup erfolgreich war oder nicht, sollte wohl schon eine Art "menschlicher Intelligenz" vornehmen oder?

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: clemi-r
27.03.2014, aktualisiert um 15:56 Uhr
HI

hast schon recht damit, dass jemand das kontrollieren muss. Auf das wird ja nicht verzichtet.

ich würde mir im wesentlichen nur gerne die Zeit sparen täglich die Ordner händisch durchzugehen.
ganz simpel gesagt: wenn ich am ende vom Tag eine Tabelle im Excel (oder sonst was) habe wo ich eine Liste der Ordner sehe und daneben eine 0 (nix gekommen) oder 1 (backup ok) würde mir das schon reichen.

hab ich zuvor nicht ganz klar formuliert...

Mit freundlichen Grüßen
Clemens
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
27.03.2014 um 16:14 Uhr
Mahlzeit.

Ähh, noch ne Gegenfrage (bevor ich wild anfange, über Excel-Tabellen nachzudenken):
Wo ist der Unterschied zwischen "Einmal am Tag in ein Outlook-Postfach schauen" und "Einmal am Tag eine Excel-Tabelle anschauen"?

Ganz davon abgesehen, dass es ein Heidenaufwand ist, von Outlook nach Excel zu kommen. Und ins Postfach musst du doch sowieso rein oder wer markiert die Mails als gelesen?

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: clemi-r
27.03.2014 um 16:42 Uhr
ist mir auch klar, dass der Unterschied nicht riesig ist. wie gesagt ist es ja auch nicht wirklich ein Problem

im Moment ist es bei uns so aufgebaut:

Kunde
-> Speicherort (bei manchen sichern wir doppelt auf unterschiedliche Ziele (1x NAS, 1x Backupserver))
--> Gerät

insgesamt komm ich auf ca 150 Geräte.

ich muss jetzt bei jedem Kunden also immer alle Ordner erweitern und nachschauen ob in den untersten auch die Mail liegt. Das kostet mich Zeit.
Sollte ich im Outlook die Funktion alle erweitern bis jetzt übersehen haben hau ich mich selbst grün und blau...

Zum Schluss alle als gelesen zu markieren ist nicht die Herausforderung.

Excel war jetzt nur eine Idee von mir. Ich hätte es nur gerne alles auf einen Blick.
ein txt-File tuts auch.


Mit freundlichen Grüßen
Clemens
Bitte warten ..
Mitglied: schmitzi
28.03.2014, aktualisiert um 01:17 Uhr
Hai,

richte Dir im Outlook doch unter "Verknüpfungen" einfach eine Verknüfungsgruppe ein,
und da verknüpfst Du dann die entsprechenden (Unter-)Ordner hin.
Dann hast Du alles schön untereinander, und muss nix öffnen/aufklappen oder so.

Aber jetzt bitte nicht fragen ob man das Erstellen der Verknüpfungen automatisieren kann...
...und bitte bedenken: auch eine Excel-Tabelle muss man nach unten scrollen

Aber mal ganz im Ernst:
Es ist ja schön wenn so ein ahnungsloser, unmotivierter Knecht jeden Tag da stoisch reinschaut,
ob da ne Mail drin steht, und dann meint es wäre alles OK.

Selbst wenn im Betreff "0 Fehler" oder sowas steht, würde ich da doch schon ab und an mal
so ein Protokoll öffnen und reinschauen. Vielleicht findest Du da ja den einen oder anderen,
der nur 3 Bytes gesichert hat, und das hat dann auch meistens 0 Fehler.....

Gruss RS
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Software für Backup oder Datensynchronisation über WAN gesucht (4)

Frage von Rubiks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkgrundlagen
Einfache VPN Lösung für Backup Verkehr gesucht (8)

Frage von SPAGHETTI zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
Backup-Programm mit SFTP Funktion gesucht (4)

Frage von hijacker99 zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
Altaro VM Backup auf RDX

Frage von smeclnt zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...