Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup Exec 10d Probleme bei Backup-To-Disk

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: bvsn

bvsn (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2007, aktualisiert 13:18 Uhr, 7650 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit BackupExec 10d (Betriebsystem ist Windows Server 2003 SBS) beim Sichern auf eine Festplatte. Ich habe vor bestimmte Dateien per Backup-To-Disk auf ein Netzlaufwerk zu sichern, also eine externe Festplatte mit Netzwerkanschluss. Leider stellt sich die Situation so dar, dass der Auftrag startet und sofort in den Modus "In der Warteschlange" wechselt und ansonsten nichts passiert, er sichert also nicht.

Sicherungen derselben Datei auf ein Bandlaufwerk funktionieren tadellos, es muss also irgendwie am Backup-To-Disk Ordner liegen, sind irgendwelche speziellen Konfigurationen nötig, wenn man über das Netzwerk auf eine Festplatte sichern möchte?

Viele Grüße

Kim
Mitglied: totto2k
08.05.2007 um 11:27 Uhr
Schau mal nach ob der Ordner "enabled" ist...unter Eigenschaften/Properties....
BE legt in diesem Ordner virtuelle Bänder/ Medien an...schau mal ob welche da sind und ob sie überschreibbar sind...

Totto
Bitte warten ..
Mitglied: bvsn
08.05.2007 um 12:39 Uhr
Hi,

danke für die schelle Antwort! Also unter den Eigenschaften vom Diskordner ist der Haken unter "Aktivieren" an. Ansonsten lässt sich dort ja nicht so wahnsinnig viel einstellen

Viele Grüße

Kim
Bitte warten ..
Mitglied: totto2k
08.05.2007 um 12:50 Uhr
ok...bitte auch meine zweite Frage beantworten (virtuelle Medien)
Bitte warten ..
Mitglied: bvsn
08.05.2007 um 13:18 Uhr
Wo meinst du genau? Unter "Geräte" wo z.B. für ein Bandlaufwerk die Bänder gelistet sind?
Wenn ich dort den Diskordner auswähle zeigt er nichts an.
Bitte warten ..
Mitglied: Marcel-PD
22.09.2009 um 17:19 Uhr
Hallo,

der Beitrag ist zwar schon ca. 2 Jahre alt, aber ich habe das selbe Problem.

Windows 2003 SBS mit Veritas BackupExec 10d Small Business Server Suite.
Die Sicherung soll vom 2003 Server auf die NAS im selben Netz laufen.

Die NAS ist freigeben und die B2D Ordner sind auch angelegt.
Die Configfiles der einzelenen Ordner schreibt BackupExec auch rein, nur die Sicherungsdatien (BKF-Files) können nicht reingeschrieben werden.
Der Auftrag wird zwar initialisiert, wird dann aber auf den Status "in der Warteschlange" gesetzt.

Berechtigungsprobleme können es nicht sein, da die NAS nur FAT32 macht.

Eine lokale B2D Sicherung vom Server auf den Server funktioniert problemlos.
BackupExec wurde auch schon neuinstalliert.

Bitte dringend um Hilfe, der Symantec Support meldet sich nicht
Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Symantec BackUp Exec: Datenbank nicht bereitgestellt: (6)

Frage von Dorian zum Thema Windows Server ...

Backup
gelöst Backup Exec 16 Geräte erkennen hängt (3)

Frage von Chonta zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Backup Exec Sicherung auf NAS mit lokalem User (9)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
Pro Contra "echtes Subnetting" VLSM (12)

Frage von killing.Apfelkuchen zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (11)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...