Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Backup

Backup Exec 10d Probleme bei Backup-To-Disk

Mitglied: bvsn

bvsn (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2007, aktualisiert 13:18 Uhr, 7670 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit BackupExec 10d (Betriebsystem ist Windows Server 2003 SBS) beim Sichern auf eine Festplatte. Ich habe vor bestimmte Dateien per Backup-To-Disk auf ein Netzlaufwerk zu sichern, also eine externe Festplatte mit Netzwerkanschluss. Leider stellt sich die Situation so dar, dass der Auftrag startet und sofort in den Modus "In der Warteschlange" wechselt und ansonsten nichts passiert, er sichert also nicht.

Sicherungen derselben Datei auf ein Bandlaufwerk funktionieren tadellos, es muss also irgendwie am Backup-To-Disk Ordner liegen, sind irgendwelche speziellen Konfigurationen nötig, wenn man über das Netzwerk auf eine Festplatte sichern möchte?

Viele Grüße

Kim
Mitglied: totto2k
08.05.2007 um 11:27 Uhr
Schau mal nach ob der Ordner "enabled" ist...unter Eigenschaften/Properties....
BE legt in diesem Ordner virtuelle Bänder/ Medien an...schau mal ob welche da sind und ob sie überschreibbar sind...

Totto
Bitte warten ..
Mitglied: bvsn
08.05.2007 um 12:39 Uhr
Hi,

danke für die schelle Antwort! Also unter den Eigenschaften vom Diskordner ist der Haken unter "Aktivieren" an. Ansonsten lässt sich dort ja nicht so wahnsinnig viel einstellen

Viele Grüße

Kim
Bitte warten ..
Mitglied: totto2k
08.05.2007 um 12:50 Uhr
ok...bitte auch meine zweite Frage beantworten (virtuelle Medien)
Bitte warten ..
Mitglied: bvsn
08.05.2007 um 13:18 Uhr
Wo meinst du genau? Unter "Geräte" wo z.B. für ein Bandlaufwerk die Bänder gelistet sind?
Wenn ich dort den Diskordner auswähle zeigt er nichts an.
Bitte warten ..
Mitglied: Marcel-PD
22.09.2009 um 17:19 Uhr
Hallo,

der Beitrag ist zwar schon ca. 2 Jahre alt, aber ich habe das selbe Problem.

Windows 2003 SBS mit Veritas BackupExec 10d Small Business Server Suite.
Die Sicherung soll vom 2003 Server auf die NAS im selben Netz laufen.

Die NAS ist freigeben und die B2D Ordner sind auch angelegt.
Die Configfiles der einzelenen Ordner schreibt BackupExec auch rein, nur die Sicherungsdatien (BKF-Files) können nicht reingeschrieben werden.
Der Auftrag wird zwar initialisiert, wird dann aber auf den Status "in der Warteschlange" gesetzt.

Berechtigungsprobleme können es nicht sein, da die NAS nur FAT32 macht.

Eine lokale B2D Sicherung vom Server auf den Server funktioniert problemlos.
BackupExec wurde auch schon neuinstalliert.

Bitte dringend um Hilfe, der Symantec Support meldet sich nicht
Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup Exec 2010 - Backup to Disk - Medien überschreiben bei Inkrementellen Backups
gelöst Frage von chb1982Backup7 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, ich habe eine kleine Umgebung geerbt, in der Backup Exec in Version 2010 R3 im Einsatz ...

Backup
Probleme beim Inkrementellen Backup mit Backup Exec 16
gelöst Frage von GigantBackup4 Kommentare

Hallo, Das ist mein erster Post hier Ich habe einen QNAP TS-431+ der per Backup-to-Disk auf einen Windows Storage ...

Backup
Backup to Disk danach über Standleitung Synchronisieren
gelöst Frage von alwin1993Backup7 Kommentare

Hallo, ich bin gerade dabei bei uns das Backup zu erweitern. Ist-Zustand: Es wird jeden Tag ein Inkrementelles Backup ...

Backup
Probleme mit Symantec Backup Exec 2014
gelöst Frage von PharaunBackup10 Kommentare

Hallo, Wir haben folgendes Backup Szenario: Im Server ist ein Wechselrahmen. Hier wird die Platte wöchentlich am Freitag um ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 5 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 10 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 4 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...