Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Backup Exec 12.5 lokaler Dienst stoppt wärend der Sicherung

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Legat1808

Legat1808 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.04.2010 um 10:03 Uhr, 7540 Aufrufe, 5 Kommentare

Der Backupdienst stirbt bei Sicherung

Guten Morgen!!!

Ich habe seit einiger Zeit das Problem, das während der Sicherung sich der lokale Backup Exec 12.5 Dienst verabschiedet.

Ich habe bereits die Diensteinstellungen überprüft, so auch die Anmeldeinformationen. Auch in den Syslogs ist nichts auffäliges zu beobachen, nur das eben der Dienst nicht läuft.

BE zeigt mir dann diese Fehlemeldung:

Sichern- SERVER02V-79-57344-3844 - Der Medienserver konnte keine Verbindung zum Remote-Agent auf dem Computer SERVER herstellen.

Der Medienserver wird versuchen, den Vorgang mithilfe des lokalen Agent abzuschließen.

Remote Agent nicht auf SERVER festgestellt.

V-79-57344-3844 - Der Medienserver konnte keine Verbindung zum Remote-Agent auf dem Computer SERVER herstellen.

Der Medienserver wird versuchen, den Vorgang mithilfe des lokalen Agent abzuschließen.

Remote Agent nicht auf \\SERVER festgestellt.

Eigenartigerweise läuft das ganze nach einem Serverneustart wieder für einige Tage umd dann mit dem Spiel von vorn zu beginnen.

Hat jemand von euch einen Tipp?? Sollten noch Mehr infos zu diesem Thema benötigt werden, so werde ich diese gern bereitstellen.

MFG
Mitglied: blue0711
26.04.2010 um 10:10 Uhr
Was sagt das Ereignisprotokoll über das Beenden des Dienstes?
Zumindest EINE Rückeldung, dass er beendet wurde, müsste da doch drinnen sein.

Gibt die Fehlermeldung in Backup-Exec einen brauchbaren Supportlink aus?
(Da steht normalerweise ein KB-Dokument von Symantec verlinkt)

Funktioniert ein Dienstneustart aller Backup-Dienste über die Backup-Exec-Dienstadministration?

Gruß
Kai
Bitte warten ..
Mitglied: 48507
26.04.2010 um 10:11 Uhr
Führ mal Live-Update aus.
Bitte warten ..
Mitglied: Legat1808
26.04.2010 um 10:35 Uhr
Ich schau nochmal ob ich etwas finde.... Danke vorerst.
Bitte warten ..
Mitglied: Legat1808
07.05.2010 um 10:05 Uhr
Hallo,

ich habe mir die KB von BE durchgelesen, die meinten dort, das es am DotnetFX3.5 liegt. Ich also genau nach dem HowTo vorgegangen und sicherheitshalber die Maschine neugestartet.

NIX. Gleicher Fehler

Liveupdate ist Aktiv und wird von mir überwacht. - Wäre schlimm wenn ich nicht von allein drauf käme

Im Windows Eventlog steht nun folgendes:

Fehlerhafte Anwendung beremote.exe, Version 12.5.2213.169, Zeitstempel 0x4b85e91d, fehlerhaftes Modul bedsxese.dll, Version 12.5.2213.169, Zeitstempel 0x4b85e8e2, Ausnahmecode 0xc0000005, Fehleroffset 0x0000000000009833, Prozess-ID 0x754, Anwendungsstartzeit 01caecea9375cac8.

Das ganze wird als Aplikationerror mit der EventID 1000 angezeigt....


Eine Reparatur Installation von BE hat auch nichts gebracht.

Hat jemand von euch noch eine Idee ??

Besten Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: Denyo25
31.05.2010 um 11:10 Uhr
Also mir hat es bisher immer geholfen, den Agenten von der zu sichernden Maschine zu entfernen und nach einem Neustart neu zu installieren.

Oder redest du gar nicht von dem Client, sondern ist dies ein allgemeiner Fehler von dem Datensicherungsserver?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup Exec Sicherung auf NAS mit lokalem User
gelöst Frage von Fruehling2017Backup9 Kommentare

Hallo. Ich möchte gerne Backups auf eine Freigabe auf der NAS (Synology machen). Hierzu habe ich einen lokalen User ...

Windows Server
Backup Exec 12.5 auf SQL Server Express 2012
Frage von hubi82Windows Server2 Kommentare

Hallo, wir haben auf unserem Server 2008 R2 Backup Exec 12.5 laufen, dessen Datenbank noch auf SQL Server EXpress ...

Backup
Problem Backup Exec mit Sicherung auf NAS (große Menge)
Frage von killtecBackup20 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit einer Backup-2-Disk. Wenn das Datenvolumen über 1 TB ist, bricht das Backup ab ...

Peripheriegeräte
Backup Exec und Tandberg - Sicherung ok, Bänder leer
gelöst Frage von karin1511Peripheriegeräte8 Kommentare

Hallo, vielleicht hat jemand eine Idee oder hatte das Problem schon mal. Ich sichere mehrere Windows 2008 R2-Server mit ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 21 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 23 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...