Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup Exec 2010 Rücksicherung Backup2 Disk Folder

Frage Internet Server

Mitglied: Marco-83

Marco-83 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.10.2010 um 01:15 Uhr, 3753 Aufrufe, 4 Kommentare

Versuche einen alten B2D Folder einzubinden, und eine Rücksicherung zu machen. Leider sind die Medien Bezeichnungen scheinbar doppelt. Was tun ?

Hallo Leute,

kurz zu meinem Problem. Wir haben einen Backupserver, welcher unsere kompletten Server auf B2D Ordner sichert. Vor einiger Zeit habe ich diesen Server neu aufgesetzt (mit Backup Exec 2010) Alle Jobs neu konfiguriert, da diese sowieso überarbeitet werden mussten. Als folge davon gab es natürlich komplett neue Medien Bezeichnungen. Jetzt muss ich einen alten B2D Ordner von Backup Exec 12.5 einbinden Scheinbar stehen jetzt meine vorhandenen Bezeichnungen der Medien auf dem Server mit den Bezeichnungen aus dem alten B2D Ordner in Konflikt. Ich habe diesen eingebunden, inventarisiert und katalogisiert. Leider funktioniert das katalogisieren nicht wirklich, da scheinbar die namen kollidieren. oder ich mir meine vorhandenen medien sätze durcheinander bringe. hat jemand eine idee ? Wenn alle stricke reißen, installiere ich BE in eine VM und hole mir die Daten so wieder. Aber es gibt sicherlich einen schlaueren weg ;)
Mitglied: GuentherH
27.10.2010 um 09:16 Uhr
Hallo.

Es kann sein, dass bei einem Versionswechsel die Kataloge nicht mehr sauber funktionieren. Welchen Fehler bringt den BackupExec?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Marco-83
27.10.2010 um 09:29 Uhr
Hi,

ich würde sagen, deine Aussage trifft es vermutlich auf den Punkt. Die Meldung lautet ähnlich, "Möglicherweise enthält der Sicherungssatz keine Daten"

Ahhh ich ahne schon, ich muss 12.5 installaieren in einer VM ;)
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
27.10.2010 um 09:52 Uhr
Hallo.

Ahhh ich ahne schon, ich muss 12.5 installaieren in einer VM ;)

Nein, musst du nicht unbedingt. Es gibt auf den Supportseiten von Symantec eine KB, wie man damit umgeht.

Möglicherweise enthält der Sicherungssatz keine Daten

Allerdings macht mich diese Meldung stutzig. Was zeigen den die einzelnen Medien nach der Inventarisierung an. Ein Klick auf ein Medium sollte zumindest Infos wie "wann erstellt, Medienstandort usw." anzeigen.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Marco-83
27.10.2010 um 21:38 Uhr
Hey,
ich hab es jetzt mit 12.5 über eine VM gelöst. Natürlich passte danach der Agent auf dem Zielserver nicht ;) Hätte die Daten ja lokal umleiten können, leider war es aber der Inhalt einer Datenbak vom SQL Server....zum K* ;)

Aber wenn Du für spätere Zwecke vielleicht die KB mal bei gelegenheit posten könntest, wär ich Dir sehr verbunden.

Marco
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Backup Exec 12.5 auf SQL Server Express 2012 (2)

Frage von hubi82 zum Thema Windows Server ...

Backup
gelöst Backup Exec Sicherung auf NAS mit lokalem User (9)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (19)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (18)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...