Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Backup Exec 2012 - Bänder löschen?

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: fc2011

fc2011 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.07.2013 um 11:35 Uhr, 6846 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich würde gerne den Inhalt eines Mediums löschen (damit das Band quasi wieder leer ist).
Scheinbar bin ich aber zu doof dafür oder finde nicht die korrekte Vorgehensweise.

Bei der BE2012 Version finde ich zum einen die Option "Löschung", die aktiv ist, wenn man das Medium ausrangiert.
Entfernt ja aber nur das Medium aus der Liste und nicht den Inhalt.

der andere Löschungs- Button (unter Speichervorgänge) ist ausgegraut. Ich vermute hier kann man auswählen, ob das Band langsam oder schnell gelöscht werden soll.. Nur wann wird diese Option aktiv? Habe es in die Temporäre Medien geschoben und es ist überschreibar. Trotzdem keine CHance das Band zu "löschen"..

Hoffe es hat jemand ein paar Tipps

LG
Mitglied: Ravers
03.07.2013 um 11:50 Uhr
Hi,

kann dir nur unter BE2010 weiterhelfen, vermute aber da hat sich nicht viel geändert.
Unter "Geräte" - da dann auf das Sicherungsgerät - da werden dir dann die eingelegten Bänder angezeigt. Rechte Maustaste auf das Band - da kann man langsam/schnell löschen auswählen (BE2010).

greetz
Ravers
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
03.07.2013 um 11:53 Uhr
Moin,

welche Bandeinheit wird denn von BE gesteuert? Bei uns (BE 12.5) hängt ein 24er-Wechsler von IBM dran. Im Menü von BE kann ich über den Reiter "Geräte" den Wechsler auswählen und darüber die Schächte. Dann kann ich ein Band im Schacht per Rechtsklick selektieren und aus dem Menü die Löschmethode schnell bzw. langsam auswählen.
Das funktioniert aber nur, wenn das Band "frei" ist, also nicht noch über einen Timestamp für eine gewisse Zeit nach der letzten Sicherung vor Überschreiben geschützt ist.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: rana-mp
03.07.2013 um 12:12 Uhr
Wenn du die Baender einfach nur wiederverwenden willst, kannst du sie auch in den "Scratch Pool" stecken. Leider weiss ich nicht wie der auf deutsch heisst.
Dann werden die Baender automatisch als ueberschreibbar gekennzeichnet, und werden bei Bedarf automatisch wiederverwendet, und man kann sich den, je nach Bandtyp sehr lange dauernden, kompletten ueberschreibvorgang sparen.
Bitte warten ..
Mitglied: Bitboy
03.07.2013 um 13:27 Uhr
Unter Storage rechte Maustaste auf das Laufwerk "Erase Media now". Natürlich das richtige Band vorher einlegen.
Wir haben hier nur ein Laufwerk und ohne Wechsler. wie es mit aussieht kann ich dir nicht sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: fc2011
03.07.2013 um 13:39 Uhr
Hey! vielen dank für die Antworten und Tipps.

wir haben auch nur ein Laufwerk und keinen Wechsler. Ich bin immer über die Medien oder Mediensätze direkt rein und habe dort nach den Einstellungen gesucht.
bei rechtem Mausklick auf das Laufwerk erscheint hier die Option Band löschen.

Hat sich also geklärt ;)

Danke an alle!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Backup Exec 2012 - Medium automatisch auswerfen funktioniert nicht mehr (1)

Frage von Knorkator zum Thema Windows Server ...

Backup
Backup Exec 2015 FP5 und Exchange 2013 CU 15 (2)

Frage von dng-alt zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Backup Exec 16 Geräte erkennen hängt (3)

Frage von Chonta zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
IP Sec Client legt Netzwerkkarte lahm (12)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...