Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup Exec 9.1 - Befehl vor ausführen ?

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: 3183

3183 (Level 1)

06.07.2004, aktualisiert 13:22 Uhr, 11169 Aufrufe, 4 Kommentare

Was für Befehle sind vor der Sicherung möglich ??

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich hab auf einem Win2003 Server Veritas Backup 9.1 laufen. Jetzt will ich, dass bevor die Sicherung beginnt, eine Oracle Datenbank heruntergefahren wird. Es gibt wohl die Möglichkeit Befehle anzugeben, ich weis aber nicht wie ich da rangehen soll.
Kann mir jemand von Euch auf die Sprünge helfen ?

Schon mal besten Dank und Grüße vom Leipziger
Mitglied: mike1969
06.07.2004 um 12:24 Uhr
Du mußt 2 Batchdateien erstellen, z.B. "Oracle-Start.bat" und "Oracle-Stop.bat".
Ich weiß jetzt nicht, wie die Oracle-Dienste genau heißen, aber alle laufenden Dienste kannst du in der DOS-Eingabeaufforderung kontrollieren indem du "net start" eingibst. Da sollte dann auch was mit Oracle stehen.
In der "Oracle-Stop.bat" sollte dann folgendes stehen:

net stop oracledienstname (sollte der Oracledienst mit Leerzeichen aufgeführte sein, (z.B. Oracle Server), dann mußt du den Dienstnamen in Anführungszeichen setzen, also net stop "oracle dienstname")

"Oracle-Start.bat" dann entsprechend:

net start oracledienstname

Die beiden Batchdateien kopierst du dann irgendwohin, z.B. "C:Batchfiles", und gibst denn Dateipfad in der BackupExec-Sicherung entsprechend an, also steht unter "Vor Sicherung ausführen" der Pfad "C:BatchfilesOracle-Stop.bat" und nach Sicherung ausführen steht der Pfad "C:BatchfilesOracle-Start.bat".

Sollte jedoch die Sicherung nicht erfolgreich sein, steht der Oracle-Server dann natürlich, weil der Dienst nicht mehr gestartet werden konnte. Dann solltest du unter W2k3 noch einen Taskplan erstellen, in dem der Oracledienststart auf jeden Fall ab einer gewissen Uhrzeit startet, z.B. jeden Tag um 07.00Uhr.

Ich hoffe, ich konnte helfen.
Bitte warten ..
Mitglied: mike1969
06.07.2004 um 12:27 Uhr
Nach C: und Batchfiles, also bei der Pfadeingabe sollten natürlich Backslashes stehen, wird hier wohl bei den Kommentaren nicht mit übertragen.
Bitte warten ..
Mitglied: 3183
06.07.2004 um 12:36 Uhr
reicht da ein stoppen der Dienste ? muss nicht auch die Instanz runtergefahren werden ?
Bitte warten ..
Mitglied: mike1969
06.07.2004 um 13:22 Uhr
Meine Erfahrung bezieht sich auf den SQL-Server von Microsoft.
Dort reicht ein beenden der Dienste allemal.

Vielleicht solltest du das mal ausprobieren. Nach Feierabend oder so.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Symantec BackUp Exec: Datenbank nicht bereitgestellt: (6)

Frage von Dorian zum Thema Windows Server ...

Backup
Backup Exec 2015 FP5 und Exchange 2013 CU 15 (2)

Frage von dng-alt zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Backup Exec 16 Geräte erkennen hängt (3)

Frage von Chonta zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (31)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...