Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Backup Exec meldet - Symantec ThreatCon-Stufe ist nicht aktualisiert.

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: emjott

emjott (Level 2) - Jetzt verbinden

07.05.2010 um 09:16 Uhr, 14687 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo die Herren,

hat jemand von euch eine Idee, was mir das die Meldung "Symantec ThreatCon-Stufe ist nicht aktualisiert." sagen möchte bzw. wie ich die ThreatCon-Stufe bei Backup Exec 2010 aktualisiere?

Vielen Dank im Voraus
Mitglied: -ch-ru-
07.05.2010 um 09:38 Uhr
Guten Morgen,

hat der Server Internetzugang?
Wenn er einen haben sollte ist das Gateway richtig eingetragen?

Gruß
-ch-ru-
Bitte warten ..
Mitglied: emjott
07.05.2010 um 09:51 Uhr
Der Zugriff des Servers auf das Internet wird seite kurzem durch unsere Firewall geblockt. hm...dann wird das wohl daran liegen!? Aber wozu brauche ich so ein ThreatCon-Müll? Laut Symantec ist das die Einstufung der momentan Schadsoftware-Gefährdung aus dem Internet...
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
07.05.2010 um 10:45 Uhr
Zitat von emjott:
Der Zugriff des Servers auf das Internet wird seite kurzem durch unsere Firewall geblockt. hm...dann wird das wohl daran liegen!?
Wie wird das Liveupdate des BE durchgeführt, durch Download der Pakete und manuelle Installation?
Oder vielleicht gar nicht?

Aber wozu brauche ich so ein ThreatCon-Müll? Laut Symantec ist das die Einstufung der momentan Schadsoftware-Gefährdung
aus dem Internet...
Das ist ein zusätzliches Feature, welches man nutzen kann, aber nicht muss.
Es muss dazu auch Symantec Endpoint Protection bei euch eingesetzt werden und der Server benötigt eine Internetverbindung.

Es besteht damit die Möglichkeit, bei entsprechender Gefährdungsstufe eine automatische Sicherung anzustoßen. Diese Stufen und ob es überhaupt genutzt werden soll, kann man selbst in den Optionen von BE einstellen
Wenn sich anschließend dein Netzwerk infizieren sollte, hast du eine sehr aktuelle Sicherung deiner Server.
Bitte warten ..
Mitglied: emjott
07.05.2010 um 11:30 Uhr
Die Idee, die dahinter steckt hört sich gut an. Jedoch müssten wir dann auch Symantec Endpoint Protection einsetzen was wir nicht machen. Ich werde das Feature einfach deaktivieren.

Vielen Dank für eure Infos
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
07.05.2010 um 11:50 Uhr
Zitat von emjott:
Die Idee, die dahinter steckt hört sich gut an. Jedoch müssten wir dann auch Symantec Endpoint Protection einsetzen was
wir nicht machen.

Die Idee ist auch aus vertrieblicher Sicht für Symantec sehr gut.
Bitte warten ..
Mitglied: Alchemy
16.05.2011 um 08:35 Uhr
Hier noch der Symantec Beitrag, da es mich auch gerade betroffen hat:

Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Symantec BackUp Exec: Datenbank nicht bereitgestellt: (6)

Frage von Dorian zum Thema Windows Server ...

Backup
gelöst Symantec Backup Exec 2015: Fehler beim Sichern der Exchange-Datenbanken (4)

Frage von 10TechFlo64 zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Probleme beim Inkrementellen Backup mit Backup Exec 16 (4)

Frage von Gigant zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(1)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(6)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (16)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
TK-Anlage VoIP - DECT Erweiterung (15)

Frage von Lynkon zum Thema TK-Netze & Geräte ...