Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Backup exec - Quantum Tape wird nicht korrekt erkannt

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: encure

encure (Level 1) - Jetzt verbinden

09.06.2011, aktualisiert 23:46 Uhr, 10603 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!
Mein Backup Exec erkennt nach dem Hinzufügen von NDMP Speichern, die dort angeschlossene Quantum Library nicht korrekt, d.h. ohne Schächte.

Hallo zusammen!

ich habe seit gestern leider ein riesiges Problem mit meinem Backup Exec 2010 und der dazugehörigen Tape Library Scalar i40 von Quantum.
Zur Ausganssituation:

Ich habe einen Symantec Backup Exec 2010 Server, eine Netapp 2050 und die breits erwähnte Quantum. Diese ist über FC mit den beiden Controllern der Netapp verbunden. Die beiden Controller der Netapp habe ich über NDMP ins Backup Exec hinzugefügt und somit die LUNs auf der Netapp auf Band geschrieben. Dies lief bisher seit eingen Monaten problemlos.
Gestern fiel mir auf, dass ein Backup Job seit einigen Wochen "hing", d.h. es wurden weder Daten geschrieben, noch der Auftrag beendet, somit wurde seit dem Start des Auftrag stets ein Drive der Quantum besetzt. Da allerdings die anderen Backup Jobs noch über das andere Drive liefen, fiel mir das nicht auf...

Ich habe nun versucht den Auftrag abbzubrechen, nach einer Nacht stand der Auftrag immernoch auf "Abbruch wartend". Ein Neustart der BE Dienste udn ein Neustart der Quantum zwang den Backup Job zur "Aufgabe". Allerdings lag immernoch das Tape im Drive und wurde nicht automatisch aus dem Drive entfernt. Also habe ich selbstständig im Webinterface der Quantum das vom Auftrag benutzte Tape aus dem Drive in dessen Schacht verschoben. Dies merkte allerdings Backup Exec nicht! Laut BE war immernoch das Tape Nr. 20 im Drive. Hier fing ich an zu verzweifeln. Also dachte ich mir, ich lösche mal eben den NDMP Speicher im BE und füge ihn neu hinzu, dann sollte Backup Exec mal checken, wo die sich Kassetten wirklich befinden.

Mein Problem:

Das half nichts,(das Tape war immernoch im Drive) im Gegenteil: beide Drive ließen sich nicht mehr aktivieren. Nach einem hin und her (löschen der Quantum aus Backup Exec und wieder hinzufügen), kann ich die Laufwerke der Quantum wieder aktivieren, ABER Backup Exec erkennt keine Schächte mehr, es werden keine mehr angezeigt.
Bevor die Probleme auftraten, hatte ich unter den Geräten einmal die "Quantum 001", darunter dann die beiden Drives "HP0001" und "HP0002" und daneben noch die 24 Schächte wo die Kassetten drin liegen.
Jetz habe ich nur noch die Drives "HP0001" und "HP0002" in meinen Geräten, ohne Schächte und damit auch ohne Kasseten, d.h. ich kann nun gar keine Backups mehr fahren.

Um schnelle Hilfe und Denkansätze wird gebeten. DANKE!
Mitglied: rana-mp
10.06.2011 um 13:13 Uhr
Hallo,

Sind die Quantum und die Laufwerke nur an der Netapp oder auch am Server angeschlossen?
Ich kenn jetzt Netapp nicht, aber man kann dort sicher nachsehen ob die noch alle Geraete richtig erkennt.
Wenn du es noch nicht gemacht hast, starte mal den Server und die Quantum neu. Wenn das nicht hilft, lass mal den Configure Tape Devices Wizard durchlaufen, wenn noch alles Sauber erkannt wird kannst du dort per Drag and Drop die Laufwerke wieder der Library zuordnen.


Gruss,

rana-mp
Bitte warten ..
Mitglied: encure
21.06.2011 um 16:36 Uhr
Hallo,

die Quantum ist direkt über FC nur an die Netapp angeschlossen,

die beiden Tapes sehe ich von der Netapp aus:

storage show tape

Tape Drive: br200e3:2.126
Description: HP Ultrium 4-SCSI

Alias Name(s): st1
Device State: available


Tape Drive: br200e3:3.126
Description: HP Ultrium 4-SCSI

Alias Name(s): st0
Device State: available

Ich habe sowohl die Quantum als auch den Backup-Server neu gestartet, ohne Erfolg...
Der Bandgeräte Wizard erkennt beide Laufwerke als unabhängige Laufwerke, allerdings wie gesagt die Library selbst nicht, also auch keinen Wechsler.

Hat jemand vllt noch eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: encure
27.06.2011 um 09:47 Uhr
Hallo nochmal!

Das Problem ist gelöst.

Die Netapp selbst hattte den Medienwechlser nicht erkannt:

sysconfig -m

Medium changer (br200e3:3.126L1) QUANTUM Scalar i40-i80
mc0 - medium changer device

(Das ist die aktuelle Ausgabe)

Hier lag der Fehler, die Netapp hatte hier zuvor keinen Medienwechsler ausgegeben. Also lag der Fehler nicht am Backup Exec. Nachdem ich schon Quantum zuvor mehrere Male neu gestartet hatte, habe ich dann den FC Switch zwischen Quantum und Netapp neugestartet. Damit war das Problem gelöst.
Die Netapp erkannte den Medienwechlser, und nach erneutem Hinzufügen der Netapp über NDMP Speicher ins BE hatte ich wieder die Drives und auch die Quantum selber inkl. deren Schächte.
Seitdem läuft das Setup wieder problemlos. (:
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...