Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Backup Exec Tape Problem

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Milli2311

Milli2311 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.08.2008, aktualisiert 06.08.2008, 14719 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe seid nun 3 Tagen ein Problem mit dem Backup.

Veritas BackupExec sagt immer "Bitte legen Sie ein überschreibbares Medium in das Laufwerk ein." Wir haben in der Woche (DI-DO) jeden Tag ein anderes Tape für eine differenzielle Sicherung. Das Medium selbst sagt überschreibbar und nicht anhängbar (Meiden voll). Würde ja jetzt also bedeuten das Medium ist voll, klar, das versteh ich noch. Aber wieso überschreibt er es dann nicht einfach?

Vielen Dank

MfG
Milli
Mitglied: punkt12
01.08.2008 um 15:35 Uhr
hi milli,


not appendable (Media full) overwritable bedeutet dass das medium full und nicht anhängabr ist und überschreibbar ist. stimmen der datum überein?? ist er denn soweit das es überschreiben kannst??
war schon auf dem tape vorher teils beschrieben und er hat die differenz zugefügt?? dann kann es auch passieren das backup exec das endabschnitt nicht mehr lesen kann und daher nicht löschen kann.

kannst den tape in scratchmedia schieben und dann beschreiben.
mfg
welches gerät benutzt ihr denn??
mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
01.08.2008 um 15:46 Uhr
Hei punkt12

was meinst du mit stimmt das Datum überein? Welches Datum? Bei Überschreibschutz sind 8 Stunden eingetragen die sind längst um und im Tape selbst steht bei Überschreibschutz ja überschreibbar. Ja auf dem Tape sind schon die Differenzsicherungen der Vorwochen. es ist auch nicht nur bei einem Tape so sondern bei 2. Zum Thema Endabschnitt gibt BackupExec doch dann ne andere Fehlermeldung aus?
Was meinst du mit in scrachtmedia schieben und dann beschreiben?

Wir benutzen das HP DLT 72 GB

mfg
milli
Bitte warten ..
Mitglied: punkt12
01.08.2008 um 16:30 Uhr
hi,

iuch habe leider nur die engl. version, und mein deutsch geht so
ganz rechts neben devices musstest du menue media haben und dort sind verschiedene media sets auch die folder die du gemacht hast wie tag oder wochen ordner. irgendwo oben musste das 4. scratchmedia sein. weiter unten sind die tape von dir in den zb. dailybackup. da kannst du nun den tape in scratch media schieben und dann beschreiben. solltest wenn fertig bist wieder raus schieben.

aber :
im Programmverzeichnis der Veritas ist BEUtility.
BEUtility starten und dann dein medien server aussuchen und mit rechtklick dann auf configuration clicken.
da kannst die einstellungen sehen und ggf. ändern.
dann sollten die dienst neustarten und dann sollte die Überschreibschutzmeldung dann automatisch ja klicken.

welche einstellungen sind in job definirt?? überschrieben das medium oder was anderes.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
01.08.2008 um 17:03 Uhr
hello ^^

kannst sonst auch auf Englisch antworten, wenn es dir leichter fällt
scratchmedia finde ich leider nicht, bzw. ich kann mir keinen Reim draus machen, wie es wohl auf deutsch heißen mag... Wird das Tape dadurch komplett gelöscht?

BEUtility ist leer bzw. es sind keine medien server eingetragen

Im Job steht Überschreibschutz 8 Stunden und Anhängen unbegrenzt

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
06.08.2008 um 14:15 Uhr
Hat denn sonst weiter keiner eine Idee? Jetzt fällt hier ein Medium nach dem anderen aus, weil immer "nicht anhängbar" erscheint.

Ich habe scheinbar eine andere Version des Backup Exec, da ich mir einen Screenshot mit Screatch media angesehen habe und bei mir definitiv alles anders aussieht.

Wie kann ich denn sonst noch das Medium löschen, sodass es wieder beschreibbar ist?

Hoffe, ihr könnt mir helfen

MfG
Milli

[EDIT] Ich glaube, die Option heißt bei mir "Temporäre Medien" danke sehr
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
gelöst Wie werde ich den Mist "fanli90" wieder los? (18)

Frage von Taumel zum Thema Viren und Trojaner ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (17)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Grafikkarten & Monitore
Neue Graifkkarte - kein Bild (10)

Frage von bestelitt zum Thema Grafikkarten & Monitore ...