Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Backup - HDD vs. Band

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: martin-s

martin-s (Level 1) - Jetzt verbinden

09.03.2011 um 18:05 Uhr, 4694 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo liebe Admin-Kollegen!

Also ich hätte eine Frage bezüglich der Backupmethoden:

Welche Backupmethode sollte man heute bevorzugen: Band oder USB/eSATA HDD??

Wie sieht es mit dem Kosten-/Nutzenfaktor aus?

Welche Dinge gibt es zu beachten? Vor-/Nachteile.


Danke, LG & schönen Abend
Mitglied: laster
09.03.2011 um 18:13 Uhr
Hallo martin-s,

das kommt drauf an...
Müssen die Backup-Medien in einen Tresor oder zur Bank ...?
Gibt es einen anderen Brandschutzbereich, wo eine NAS stehen kann (an die nicht jeder rankommt)?
Wie groß ist die Datenmenge und das Budget (LTO5 kann einiges, ist aber auch nicht billig)?
Wie lang müssen die Daten aufbewahrt werden?
...

vG
LS
Bitte warten ..
Mitglied: martin-s
09.03.2011 um 18:34 Uhr
Hallo!
Vielen Dank für deine rasche Antwort.

Meine Frage sollte sich auf die Allgemeinheit beziehen.

Lg
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
09.03.2011 um 18:49 Uhr
Hallo martin-s,

wenn du es allgemein wissen willst dann findest du hier viel Lesefutter: http://www.backup-medium.de/ .

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
09.03.2011 um 19:54 Uhr
Tag auch

Wenn nur 1 Server gesichert werden soll, dann externe Harddisks.
Vorteile von externen Disks:
- Beim Zurückspielen von Images viel schneller als Tapes
- Flexibler (braucht kein schweineteures Laufwerk dafür)
- Günstiger (1 externe Harddisk mit 1 TB Speicherplatz gibt es schon für ca. 120.-, ein LTO5-Tape kostet zwar nur 40.-, aber dafür fängt es bei den Laufwerken erst ab 1000.- an)

Nachteile:
- Lange Aufbewahrungszeit bräuchte viele Disks, d.h. im Vergleich zu Tapes teurer

Vorteile Tapes:
- Günstiger, wenn viele Sicherungen über einen langen Zeitraum aufbewahrt werden müssen
- Bei grossen Datenmengen kommt man Tapeloadern sehr weit.

Nachteile Tapes:
- Langsam beim Rückspielen von Images (war zumindest bei den Ultrium 3 so, bei neueren musste ich noch nie ein Image zurückspielen)
- zu teuer, wenn man Backups nur eine Woche oder so aufbewahren will

Grundsätzlich rate ich bei kleinen Unternehmen, die nur einen Server haben, zu 5 externen Festplatten. Pro Wochentag eine, und dann jede Nacht eine Vollsicherung. Wenn nur ein paar Fileshares und vielleicht noch eine DB zu sichern sind, wird das Backup auch bei schwachbrüstigen Servern rechtzeitig zum Beginn des Arbeitstages fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: martin-s
10.03.2011 um 20:04 Uhr
Vielen Dank für eure Antworten.

Hat mit sehr weitergeholfen.

LG & schönen Abend noch...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows SCCM vs Puppet + Chocolatey (5)

Frage von eglipeter zum Thema Windows Netzwerk ...

Hyper-V
Altaro VM Backup auf RDX

Frage von smeclnt zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst BackupExec 2016 Fehler beim Backup von Windows 2016 (1)

Frage von Looser27 zum Thema Windows Server ...

Vmware
Veeam für VM Ware Backup Fehler (2)

Frage von JoergN1968 zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...