Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

BackUp für heterogene Netze

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: MarioBlasi

MarioBlasi (Level 1) - Jetzt verbinden

27.08.2001, aktualisiert 26.04.2006, 11409 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich bin auf der Suche nach einer BackUp Lösung, die die Möglichkeit bietet, verscheidene Betriebssysteme zu sichern. Wir haben momentan sowohl einen Apple Server als auch zwei Win2K Server im Einsatz. Ein Unix-System wird in naher Zukunft wohl noch dazukommen. Die Software sollte auch die Möglichkeit bieten, geöffnete Datenbanken selbständing zu beenden um dann eine Sicherung durchzuführen (z.B. einen Lotus Domino Server). Hat jemand Erfahrung hiermit?

Danke und Gruß,
Mario
Mitglied: lars.weimar
26.01.2002 um 09:24 Uhr
Hallo Mario,

es gibt nicht gerade viele Hersteller von Sicherungssoftware, welche solche Anforderungen erfüllen können. Ich kenne bis jetzt nur einen Hersteller, der aber sehr teuer ist, gerade wenn es um die Sicherung von Datenbanken geht (z.B. Oracle auf SUN). Legato Networker ist die Standard Software bei solchen Fällen. Aber wie gesagt, kosten liegen ohne Hardware bei ca. 25-50 Tsd. Euro. Gruß Lars
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
26.04.2006 um 11:33 Uhr
Habe mir selbst Netfault angeshen, das sieht recht gut aus, aber auch Arkeia kann da einiges bieten. Mit den Kosten ist das allerdings so eine Sache.

Wir selbst setzen bacula ein - ist open source und kann fast alles. Apple haben wir zwar hier, haben dort aber bacula noch nie probiert, da das alles workstations sind. Als Backupserver brauchst Du allerdings schon eine Linux oder unix Kiste (ziemlich theoretisch sollte auf das auch mit dem MACH kernel von apple funktionieren).

Zur Sicherung von Notes wird zwar empfohlen den Server runterzufahren bzw. spezielle "Agenten" einzusetzen, jedoch funktioniert die Sicherung in der Praxis auch mit laufenden Datenbanken. Nach dem Restore ist allerdings meist ein fixup auf die Datenbank notwendig, ich würde dafür auch meinen Hand nicht ins Feuer legen. Bei unseren gut 100 GB gabs Notesseitig bei uns bisher noch nie größere Probleme beim restore (Außer defekte Bänder).
Mit bacula kannst Du vor und nach der Sicher Sicherung auf der zu sichernden maschine Befehle absetzten (Windows und Unix).

Andere Datenbanken musst Du selbstverständlich vorher dumpen oder was auch immer um konsistenz zu bewahren
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst SQLExpress Probleme bei Backup (4)

Frage von Alternativende zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SBS2011 Backup findet Festplatte nicht (4)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Backup
Backup-Software für IIS und MS SQL (2)

Frage von Ravelux zum Thema Backup ...

Backup
Backup Exec 2015 FP5 und Exchange 2013 CU 15 (2)

Frage von dng-alt zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(7)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Nicht Admins erlauben Verknüpfungen zu löschen (13)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...