Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Backup

Backup Lösung mit ACP Rescudo

Mitglied: moenni

moenni (Level 1) - Jetzt verbinden

23.03.2007, aktualisiert 13.02.2008, 5188 Aufrufe, 4 Kommentare

Suche Erfahrungsberichte

Hallo,

hat jemand die ACP Rescudo Backup Lösung im Einsatz und / oder kann mir folgende Fragen beantworten?

Es sollen 4 Server mit unterschiedlichen Aufgaben und Betriebssystemen abgesichert werden.

BS: WIN 2003 Server, WIN 2000 Server

- Kann man auf einem Backup-Server alle 4 Server sichern?
- Wie schnell kann der Backup Server die Daten sichern? (Fileserver und SQL-Datenbank Daten)
- Wie schnell und einfach kann der Backup-Server den ausgefallenen Server ersetzen?
Sind fachkenntnisse nötig?

Freue mich auf Eure Antworten
Mitglied: hoermandinger
19.08.2007 um 18:04 Uhr
hab den rescudo bei mir im einsatz - geht eigentlich ganz gut, nur bei der replikation komme ich trotz giga nur auf eine auslastung von 0,5%. da konnte mir auch noch niemand helfen. bin vergeblich auf der suche nach rescudo profis. scheint keine zu geben was mich wundert da es kein schlechtes produkt ist finde ich. ja wie gesagt, er läuft und geht und innerhalb 8 min. ist das ausgefallene system wieder up. mfg
Bitte warten ..
Mitglied: hoermandinger
15.12.2007 um 14:46 Uhr
So Leute. Hab jetzt mehr über Rescudo rausgefunden. Das Problem das wir hatten mit der geringen Netzwerkauslastung hatte mit Windows zu tun. Hatten einen Server mit einer 160GB Platte bei dem nur noch 20GB frei waren - da dürfte W2K3 ein Problem bei der VSS gehabt haben da elleine die Echange DB über 30 GB hatte. Haben jetzt drei Server im Einsatz (1xDC, Fileserver, Print, Lohn, BMD usw.. und 1x Exchange, Blackberry, usw... und 1x SQL2005 mit ERP) Und dann haben wir noch einen vierten (Rescudo). Seither kein Problem mehr. Haben auch bei der ganzen Neuinstallation der Serverumgebung die Funktion Recovery auf andere Hardware eingesetzt - steht leider schlecht in der Anleitung, geht aber super. Muss ehrlich sagen das ich Anfangs bedenken hatte aber mittlerweile bin ich echt positiv überrascht. Administration ist einfach, das Prinzip (MS_VSS) ist leicht durchschaubar, die Ausfallzeit unter 10 min., die Wiederherstellung auf untersch. HW kein Problem - kurz - das Teil ist sein Geld wert. Wen Ihr Hilfe braucht einfach posten - mfg
Bitte warten ..
Mitglied: mrdude
11.02.2008 um 07:30 Uhr
Wie gut funktioniert das Backup & Restore eines DC (evtl. sogar auf andere Hardware)? Hat schon jemand Erfahrung in die Richtung? Weil das wäre der Grund warum ich die Software einsetzen würde. Habe einen riesigen Forest - wenn sich da ein DC Name wegen Neuinstallation ändert (z.B. Hardwaretausch) zieht das einen Ratten### an Arbeiten nach sich.
Bitte warten ..
Mitglied: hoermandinger
13.02.2008 um 08:30 Uhr
Hab den Rescudo jetzt ein Jahr im Einsatz und mittlerweile denk ich ganz gut im Griff. Hab auch schon einen Serverumzug von HP DL-320 G5 mit AD, Fileserver, Exchange, BMD, SQL2005 usw... auf einen HP ML530G2 durchgeführt. Hat 1A geklappt wenn man es richtig angeht. Hab mir da eine komplette Neuinstallation erspart. Habs auch zu Testzwecken schon auf einen Dell PowerEdge Server versucht - ebenfalls OK.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Lösung für Backup und Restore gesucht
Frage von thepandapiNetzwerke8 Kommentare

Tag zusammen, ich bin recht neu hier und hätte mal eine Frage. In dem Unternehmen wo ich arbeite gibt ...

Cloud-Dienste
Backup-Lösungen für Dienstleister
Frage von MatsushitaCloud-Dienste8 Kommentare

Hallo Administratoren, aktuell suche ich nach einer mandantenfähigen Backuplösung, die folgendes kann: - Lokale Backups von Servern und Clients ...

Windows Server
Backup Lösung für SBS 2003
Frage von keandeWindows Server4 Kommentare

Kann mir jemand eine gute Backuplösung (Software und Hardware) für einen SBS 2003 empfehlen? Taugt die integrierte Backup-Lösung von ...

Backup
Lösung für Daten Backup
gelöst Frage von DasBillBackup6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier zwei virtuelle vServer auf denen Apache, MySQL, Postfix betrieben werden für die Backups möchte ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 6 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit23 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen22 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...