Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup-Problem

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: gijoe

gijoe (Level 2) - Jetzt verbinden

14.05.2008, aktualisiert 15.05.2008, 3354 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi,

Ich habe hier einen Server, der non-stop in Betrieb ist und es auch sein muss. Die Hardware hat keinerlei Redundanz, also kein Raid oderso, auch das Betriebsystem darauf hat kein Software-Raid eingerichtet. Dennoch möchte ich nun im nachhinein eine Redundanz schaffen, ohne den Server offline zu nehmen. Als OS läuft ein Vmware-ESX. Wie mache ich das am Besten? (Ich habe keinen zweiten ESX Server zur Verfügung).
Mitglied: brammer
14.05.2008 um 07:01 Uhr
Hallo,

du hast ein Problem!
Solange du nur eine Hardware Infrastrutkur hast die aus einem einzigen Gerät besteht hast du immer einen Single Point of Failure der beim Ausfall nur einer Komponente zum Total Ausfall des Gesamten Systems führt.
Zwar könntest du mit verschiedenen Optionen ein Backup deines Servers erzeugen um beim Ausfall der Festplatte zumindest ein Backup der Daten zu haben, ob du damit aber ausreichend äBackup hast oder ncith musst du selber entscheiden .
Ich empfehle dir aber je nach vorhandenem Geld sofort einen zweiten Server auf zu setzten und diesen Als Backup einzusetzen!
Wenn der Server Geschäftskritisch ist, solltest du dir darüber Gedanken machen was (z.B.) ein 48 stündiger Ausfall fürs Geschäft bedeutet.
Bitte warten ..
Mitglied: zpeedy
14.05.2008 um 09:48 Uhr
Das ESX unter deinen virtuellen Servern ist ja relativ einfach zu installieren udn rekonstruieren. Primär wichtig wären mal die virtuellen Maschinen zu sichern, achten Sie auf den konsistenten Zustand während der Sicherung. Das geht mit VMware Boardmitteln recht gut. Die Sicherung sollte natürlich auf einen anderen Server oder Band erfolgen.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
14.05.2008 um 19:53 Uhr
Naja, backups mache ich ab und zu. Allerdings ersetzt das die Redundanz nicht. Aber so wie's aussieht, muss ich wirklich von grundauf etwas neu machen....argh.


Danke für die Antworten
Bitte warten ..
Mitglied: zpeedy
15.05.2008 um 08:39 Uhr
Das ist die logische Konsequenz.

Nur hin und wieder ein Backup und keinerlei Redundanz, bei einem System welches immer laufen soll, das geht oft nicht lange gut.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
15.05.2008 um 10:47 Uhr
Ja klar Wie schon erwähnt, passierte das "aus Versehen".
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

Vmware
gelöst Keyboard problem (7)

Frage von rocco61 zum Thema Vmware ...

Windows Server
Freigaben, Berechtigung Problem nach Deaktivierung von Vererbung (7)

Frage von opc123 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (32)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...