Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup mittels Versionierung

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Buddakeks

Buddakeks (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2011 um 09:37 Uhr, 3138 Aufrufe, 6 Kommentare

Gibt es eine Backup Software die eine Sicherung anhand von Versionen macht?

Ich suche eine Backup Software zur Sicherung eines NAS als Backup-2-Disk auf ein 2. NAS.

1x Wochenende Vollsicherung und unter der Woche Inkrementelle Sicherung

Normalerweise (ich kenne Backup Exec und CA Backup) arbeiten diese Programme damit das die Tagessicherung in einem Ordner landet und jeweils eine Woche später entsprechend überschrieben wird.

Meine Frage gibt es ein Programm welches nicht den Job zählt sondern eine permanente inkrementelle Sicherung macht?

Das Ziel soll sein, das ein Dokument welches vor 3 Wochen gelöscht wurde weiterhin in den letzten 6 Versionen wiederherstellbar ist.

Die klassischen Programme wie zb BEX liefern diese Möglichkeit nicht. Aber villeicht kennt hier jemanden ein entsprechendes Programm?

Im voraus schonmal vielen Dank für Anregungen
Mitglied: ackerdiesel
14.02.2011 um 11:18 Uhr
Hallo,

welcher NAS-Hersteller ?

Bei meinen Buffalo kann ich eine zweite NAS als Backup - Gerät generieren und die Backups und Schattenkopien so einstellen, das deine Voraussetzung ohne weitere Software erfüllt wäre / würde.

Ich mache zusätzlich dann noch ein Backup auf Band mittels Symantec Backup Exec Version 12.

Gruß
ackerdiesel
Bitte warten ..
Mitglied: Buddakeks
14.02.2011 um 11:23 Uhr
Netgear ReadyNAS Pro Business Edition
Das gibt mir nur die Option mittels rsync zu sichern (läuft im moment bereits), aber nur mit eingeschränkten Optionen.

Diese kann man zwar theoretisch umgehen. Netgear verlagt dann aber im Worst Case bei Problemen u.U. einen Factory Reset (mit entsprechendem Verlust aller Daten) des NAS weswegen wir entschieden haben das nicht zu machen.


Wie hast du Schattenkopien realisiert? Weil die Buffalos, sind ja auch Linux Maschinen und können das per se nicht. ISCSI eingebunden?
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
14.02.2011 um 13:08 Uhr
Naja, Schattenkopie ist wohl etwas übertrieben.

Ich sichere in mehreren Aufträgen und in mehrere Ziele auf eine USB - Platte (direkt an der Buffalo) und sichere auch den Papierkorb immer mit. So habe ich halt mehrere Datenstände immer schnell "zur Verfügung" und das finde ich halt sehr komfortabel.
Da USB-Platte halt immer noch eine tägliche Sicherung auf Band mit Backup Exec.

ISCSI habe ich nicht.
Die Netgear NAS kenne ich nicht und so kann ich Dir keine weiteren Tipps geben.
Bitte warten ..
Mitglied: Buddakeks
14.02.2011 um 13:27 Uhr
Ja das funktioniert durchaus, speziell da du eine Tape Sicherung hast, das ist aber leider nicht möglich.

Ebenso fehlt in deiner Lösung die Kernfunktion die ich angesprochen habe. Ich möchte ein Backup haben mit dem ich eine inkrementelle Sicherung vornehme die mir z.B. die letzten 6 Versionen einer Datei anzeigt zum wiederherstellen.

Wenn die 6. Version vor einem Halben Jahr gemacht wurde oder vor 2 Wochen soll für das Backup keinen Unterschied darstellen.

Villeicht ein Beispiel das es das auch durchaus gibt was ich suche:
Wenn man ein Online Backup macht (Dogado, ReadyNAS Vault, 1&1 Backup) siehst du die Dateien die gesichert wurden und kannst dann über ein Menü die vorgängerversionen erhalten (ähnlich den Schattenkopien aber ohne die einschränkung die Änderung der letzten X tage zu erfassen)
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
14.02.2011 um 15:53 Uhr
O.K.
jetz verstanden, dann kann ich Dir leider nicht helfen, da ich Ad-Hoc keine Lösung, bzw. Programm kenne, die deinen Vorstellungen entsprechen.
Bitte warten ..
Mitglied: Buddakeks
14.02.2011 um 16:45 Uhr
Sehr schade,

Aber vielen Dank.

Ich habe in der Zwischenzeit auch mich weiter schlau gemacht. Es scheint so zu sein als Könnte die Software CA ARCserve® D2D diese Funktionalität zur Verfügung stellen, dabei wird nur einmalig ein Vollbackup erstellt und danach nur noch inkrementell Gesichert (teilweise in 15min Abständen)

Dabei kann man auf die letzten X Versionen zurückgreifen.

Also eine Lösung habe ich gefunden, jetzt der Aufruf gibt es noch ne Alternative? (Usability besser, Preis günstiger etc )
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Informationsdienste
gelöst Alfresc 5.1 CE: Aktivierung der Versionierung (2)

Frage von smguenther zum Thema Informationsdienste ...

Windows 10
gelöst Windows Backp (Windows 10 - Versionierung) (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows 10 ...

Backup
Gitlab Backup (4)

Frage von TheCritter zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Microsoft Office
Outlook 2016 in Ordneransicht starten - GPO (9)

Frage von D-Line zum Thema Microsoft Office ...