Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach Backup Wiederherstellung des Servers brauchen die Clients sehr lange zum starten

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: roeggi

roeggi (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2014 um 22:28 Uhr, 1227 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo Zusammen

Wir mussten bei einem Kunden ein Backup vom SBS2011 zurückspielen. Leider war das Backup ca. 3 Monate alt. Eigentlich nicht sehr schlimm da es nur 3 Clients auf dem Server sind. Mails konnte ich zurück synchronisieren.

Das Problem ist jetzt aber dass die Clients Pcs etwa 10 Minuten brauchen biss Sie gestartet sind. Meine Idee war dass Sie nicht mehr richtig in der Domäne verankert sind. In der Konsole des SBS 2011 sind die Pcs zwar aufgelistet aber bei Online ist kein grüner Hacken sondern ein Fragezeichen. Bein Fragezeichen steht, dass ich nicht berechtig bin auf Informationen zuzugreifen. In der Ereignisanzeige finde ich unter Active Directory Webdienst folgende Fehlermeldung:
Von Active Directory-Webdiensten konnte nicht bestimmt werden, ob es sich bei dem Computer um einen globalen Katalogserver handelt.

Wie krieg ich dass hin ohne die Pcs aus der Domäne zu nehmen und wieder einzufügen?
Mitglied: DerWoWusste
04.11.2014, aktualisiert um 22:36 Uhr
Moin.
Du musst sie aus der Domäne nehmen, zwangsläufig. 3 PCs, raus und wieder rein, wo ist das Problem, das macht 10 Minuten Arbeit und tut nicht weh.
Grund: das Rechnerkennwort stimmt nicht mehr mit dem auf dem DC überein, es wird nämlich automatisch alle 30 Tage geändert. Somit kommt keine Kommunikation mehr mit dem Rechnerkonto zustande ->langsamer Start.
Bitte warten ..
Mitglied: roeggi
04.11.2014 um 22:40 Uhr
Danke für die Antwort. Wie genau muss ich vorgehen? wenn ich nun die Pcs aus der Domäne nehme darf ich die Pcs nicht neu starten oder? sonst wird ein neues Profil erstellt? Oder habe ich da was falsches im Kopf?
Bitte warten ..
Mitglied: Hyper-V
04.11.2014, aktualisiert um 22:44 Uhr
Hallo,

wenn sich das Problem nicht mit einem Heraus/Reinheben der Clients beheben lässt, dann
sicherst du am Besten alle wichtigen Daten und setzt den ganzen SBS 2011 neu auf - bei 3 Clients sollte das relativ einfach gehen (Oder stehen die Clients an Remotestandorten?).

Wenn das nicht geht:

2. DC aufsetzen, die Daten von SBS replizieren (Ist möglicherweise teuer und nicht möglich wenn die Domänendienste auf dem SBS nicht mehr laufen). Anschließend SBS neu aufsetzen und wieder zurück replizieren (Wichtig, der SBS muss die FSMO Rollen der Domäne haben). Sauber ist das dann nicht mehr. Wenn ich meine Glaskugel befragen würde, würde ich auf eine Diskrepanz zwischen Domäne und den Clients tippen - Das Problem wirst du meines Wissens nach nur mit einem frischen AD in den Griff bekommen - Die Datenreplikation hilft nur über den kaputten DC hinweg, nicht über das kaputte AD.

Liebe Grüße,

Hyper-V

EDIT:
Wenn du die Computer aus der Domäne nimmst, musst du die Clients neustarten. Anschließend als lokaler Admin anmelden (Konto ggf. anlegen!) und anschließend wieder in die Domäne heben. Ggf. vorher noch die AD-Konten zurücksetzen/neu erstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
04.11.2014, aktualisiert um 22:55 Uhr
Zitat von DerWoWusste:

Moin.
Du musst sie aus der Domäne nehmen, zwangsläufig. 3 PCs, raus und wieder rein, wo ist das Problem, das macht 10 Minuten
Arbeit und tut nicht weh.
Alternativ lege ich dir Das Tool Netdom oder Powershellskript Reset-ComputerMachinePassword.ps1 ans Herz.
Spart dir das Neustarten und hin und her, dauert keine Minute.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
04.11.2014 um 22:51 Uhr
Das erinnerst Du glücklicherweise falsch. Raus, Neustart, rein, alles beim alten.
Zwischendrin nicht vergessen, dass da ein ernstgemeinter Hinweis kommt, man möge beim "raus" nicht vergessen, ein aktiviertes lokales Adminkonto sein Eigen zu nennen.
Bitte warten ..
Mitglied: roeggi
04.11.2014 um 22:55 Uhr
Ein lokales Admin Konto ist vorhanden. Danke für die guten Hinweise. Werde es am Donnerstag versuchen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Explorer.exe - starten des Servers fehlgeschlagen (11)

Frage von DeathNote zum Thema Windows 7 ...

Backup
Backup-Software für IIS und MS SQL (2)

Frage von Ravelux zum Thema Backup ...

Windows Server
Lizenzierung Microsoft Server , SQL- Server und Clients (10)

Frage von EdisonHH zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...